Problem bei der Deaktivierung der Zwangstrennung meiner DSL-Verbindung nach 15 Min

Diskutiere Problem bei der Deaktivierung der Zwangstrennung meiner DSL-Verbindung nach 15 Min im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich habe ein Problem mit meiner T DSL-Verbindung: nach 15 Minunten Inaktivität wird meine DSL-Verbindung automatisch getrennt. Die Ursache...

  1. #1 Kricki39, 10.08.2007
    Kricki39

    Kricki39 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe ein Problem mit meiner T DSL-Verbindung: nach 15 Minunten Inaktivität wird meine DSL-Verbindung automatisch getrennt. Die Ursache dafür habe ich bereits in einem anderen Forum entdeckt: in den Eigenschaften der T Online-Verbindung gibt es einen Reiter namens "Erweitert", wo diese Funktion deaktiviert werden kann. Mein Problem: wenn ich auf diesen Reiter gehe, wird mir lediglich angezeigt daß die Eigenschaften nicht angezeigt werden können, da die Informationen der Windows-Verwaltungsinstrumentation (WMI) eventuell beschädigt seien. Weiterhin wird mir empfohlen, einen früheren Systemwiederherstellungspunkt zu laden. Leider führte das zu keiner Verbesserung, und bei einem Besuch der Microsoft-eigenen Supportseiten wird mir als einzige Problemlösung lediglich eine Windows-Neuinstallation empfohlen. Damit möchte ich mich aber ehrlich gesagt nicht abfinden. Ist dieses Problem eventuell bekannt, und hat jemand vielleicht bereits eine Lösung dafür gefunden?
    Vielen Dank im Voraus fürs Antworten!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 10.08.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    erstmal herzlich willkommen.
    Du könntest ja evtl. eine Reparatur versuchen.
    hier ist eine Anleitung.
     
  4. #3 Kricki39, 11.08.2007
    Kricki39

    Kricki39 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    erstmal danke fürs Antworten.
    Eigentlich wollte ich aus Angst vor einer Neuinstallation der ganzen Treiber und Windows-Updates eine Reparatur vermeiden.
    Gibt es eventuell noch andere Lösungsmöglichkeiten..?
     
  5. #4 julchri, 11.08.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    ich sehe da keine großen Möglichkeiten, wenn Windows selbst Dir das anrät.
    Aber vielleicht fällt jemand noch was anderes ein.
     
  6. #5 Coolmaster, 13.08.2007
    Coolmaster

    Coolmaster Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du ein T-Online Einwahlprogramm installiert? Dann mal deinstallieren und eine Internetverbindung über neue "Netzwerkverbindung" einrichten. Dafür brauchst Du alle Zugangsdaten. Vielleicht hilft das.
     
  7. #6 Kricki39, 13.08.2007
    Kricki39

    Kricki39 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Coolmaster,
    so bin ich die ganze Zeit schon ins Netz gegangen, daran kann es wohl nicht liegen...
     
  8. #7 Dark_Mod, 13.08.2007
    Dark_Mod

    Dark_Mod Benutzer

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ist zwar keine Dauerlösung aber versuch doch einfach mal nen Dauerping zu senden, das verhindert Inaktivität und dürfte nur sehr wenig von der Bandbreite rauben.

    Start - Ausführen - cmd - "ping -t www.google.de"

    ping -t www.google.de natürlich ohne Anführungszeichen eingeben.

    Ansonsten kann ich mich den anderen nur anschließen.

    Dark_Mod
     
  9. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Coolmaster, 13.08.2007
    Coolmaster

    Coolmaster Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    ... sorry, sollte ja nur ein Tipp für dich sein. Vielleicht mal mit Einwahlprogramm versuchen!
    Hatte übrigens das gleiche Problem bei GMX. Da reichte ein Anruf und ich habe eine Einwahl mit Endung .....@online.de erhalten. Seit dem habe ich damit keine Probleme mehr.

    Sonst hilft wohl doch nur NEUINSTALLATION und hoffen das es dann daran lag.
     
  11. #9 Kricki39, 14.08.2007
    Kricki39

    Kricki39 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,
    das mit der Pingsendung ist eine gute Idee - werde ich gleich umsetzen und hoffen, daß das Problem damit erledigt ist. Nochmal danke an alle fürs Antworten!
     
Thema:

Problem bei der Deaktivierung der Zwangstrennung meiner DSL-Verbindung nach 15 Min

Die Seite wird geladen...

Problem bei der Deaktivierung der Zwangstrennung meiner DSL-Verbindung nach 15 Min - Ähnliche Themen

  1. DSL Tarif für 5er WG

    DSL Tarif für 5er WG: Hallo zusammen, ich bräuchte mal eine kleine Einschätzung was DSL Tarife angeht. Wir sind eine WG von 5 Leuten und haben aktuell keinen...
  2. Filezilla stellt keine Verbindung her

    Filezilla stellt keine Verbindung her: Hallo, ich habe schon einige Male erfolgreich Filezilla verwendet, jetzt soll ich Daten von einem neuen Server holen, aber es wird keine...
  3. Exchange 2013 Problem

    Exchange 2013 Problem: hallo, Ich habe ein Problem beim anlegen von Besprechungsräumen. ich bekomme unter "Besprechung anlegen" keine Räume angezeigt. Im Adressbuch sind...
  4. Problem beim abspielen von Blu-Ray's

    Problem beim abspielen von Blu-Ray's: Moin, ich habe ein Problem beim abspielen von Blu-Ray's. Mir ist bekannt, dass das Abspielen eine Zusatzsoftware benötigt, dafür habe ich mir den...
  5. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....