Privacy Components

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von <creative>, 03.03.2009.

  1. #1 <creative>, 03.03.2009
    <creative>

    <creative> Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    hi, ich hab ein problem. also eigentlich nicht ich, sondern jemand anders, aber das tut ja nichts zur sache :D
    also das problem ist, dass mein notebook nicht mehr startet. es hat windows vista. es fährt ganz normal hoch, doch dann nach der willkommen seite öffnet sich ein programm. es heißt "Privacy Components". das fenster kann man nicht schließen. es zeigt eine ellenlange liste, wo alle möglichen gefährdungen aufgelistet werden, die mein computer angeblich hat... dann kann ich auf clean all klicken. wenn ich das tue, möchte mich das programm zwingen, die 50€ teure vollversion von ihm zu kaufen. dann habe ich im internet nachgeschaut und dort stand, dass das programm eine art bösartige virussoftware ist. die sichherheitsrisiken, die es auflistet sind natürlich, wie erwartet, nur bluff. im internet gibt es auch anleitungen, was man machen muss, um das programm los zu werden(siehe diese: http://de.pcthreat.com/parasitebyid-7617de.html). da stehen lauter dateien, die ich löschen soll, aber das kann ich leider nicht machen, da ich das programm ja net verlassen kann und net zu systemsteuerungen oder arbeitsplatz komme. da das programm auch startet, wenn ich windows im abgesicherten modus starte, sehe ich keine möglichkeiten es zum umgehen. könnt ihr mir helfen? wär super und ddanke schonmal für die antworten! :)
    lg creative
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 03.03.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hallo,

    zunächst mal nichts von dieser Webseite runterladen. Riecht auch nach der sogannten Rogue Software. Versuche es mal mit Dr.Web Live CD. Iso Datei auf CD brennen und Rechner damit starten, dann Vollcan durchführen. Schauen wir mal, ob du danach wieder ins BS reinkommst.

    http://www.freedrweb.com/livecd/

    Gruss Leonixx
     
  4. #3 Schickl, 06.03.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    Hatte das Prob auch von welcher Seite die Datei ist sag ich jetzt mal nich^^
    Also starten lassen.
    Sobald das Fenster erscheint ignorieren dann Strg + Shift + Esc drücken und unter Prozesse einmal den Prozess beenden
    Danach mit Ccleaner den Autostarteintrag löschen und du solltest im Startmenü einen Eintrag haben von dem Programm den Pfad der Verknüpfung aufmachen und alle möglichen Dateien löschen.
    Dann hast du Ruhe
    Und noch was Finger weg von der Seite;)
    Mfg Schickl :D
    [EDIT]
    Das Prog is eigentlich kein Virus es is ein norm Programm nur du hast das installiert und es blockt halt alles andere aber normalerweise solltest du sobald die Animation beendet ist das Fenster schließen können
     
  5. #4 Leonixx, 06.03.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    [quote='Schickl',index.php?page=Thread&postID=718504#post718504]Das Prog is eigentlich kein Virus es is ein norm Programm[/quote] Rogue Software ist definitiv ein Virus, da durch diese Software das gesamte BS bzw. System blockiert wird. Jedes Schadprogramm (wie Virus etc.) ist auch ein Programm.
     
  6. #5 lincolnhawk, 25.03.2009
    lincolnhawk

    lincolnhawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,[quote='Schickl',index.php?page=Thread&postID=718504#post718504]Sobald das Fenster erscheint ignorieren dann Strg + Shift + Esc drücken und unter Prozesse einmal den Prozess beenden
    [/quote]ich hatte auch das gleiche Problem bei einem Bekannten und da hat es leidern nicht gereicht, nur den Prozess zu beenden (die .exe hieß übrigens Pc.exe).

    Zudem war der Desktop nicht sichtbar, es war also nur der gefakte Scan auf schwarzem Hintergrund zu sehen.
    Das lag daran, das die explorer.exe beendet war.
    Ich musste also noch einen neuen Prozess mit der explorer.exe starten und dann war der Desktop wieder sichtbar.
     
Thema:

Privacy Components

Die Seite wird geladen...

Privacy Components - Ähnliche Themen

  1. Sabertooth z77 Hardware component failure

    Sabertooth z77 Hardware component failure: Guten Morgen Ich habe folgendes Problem. Mein Pc bootet aug einmal Windows nicht mehr und ich erhalte keinen Zugang zum Bios meines...
  2. sony mini hi fi component system - kaufen oder nicht

    sony mini hi fi component system - kaufen oder nicht: Soll ich mir den zum Musikhören und am PC anstecken kaufen für 50 euro?? Was sagt Ihr dazu zahlt sich das aus?? sony mini hi fi component...
  3. Umfrage zum Thema: Privacy in der Cloud (ab18)

    Umfrage zum Thema: Privacy in der Cloud (ab18): Hi Leute Ich studiere zurzeit an der Leeds Metropolitan University und schreibe an meiner Bachelorarbeit. In diesem Zusammenhang mache ich eine...
  4. Passen die componenten?

    Passen die componenten?: Möchte mier einen PC selber zusammen bauen und wollte wissen ob die komponentn gut zusammen arbeiten oder ob es nooch optimierbar ist....
  5. eZ Components

    eZ Components: Hallo Allerseitz, momentan Programmiere ich mit PHP und Codeignitter, jedoch habe ich etwas über eine Library namens "eZ Components" gelesen,...