Primergy F250 neu-installation

Diskutiere Primergy F250 neu-installation im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, Ich bin neu hier und hätte da schon ein Paar Fragen zum Primergy F250. System Daten: Dual Prozessor 2,4 GHz Speicher 3GB Fibre...

  1. #1 knoddelpusch88, 04.12.2010
    knoddelpusch88

    knoddelpusch88 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich bin neu hier und hätte da schon ein Paar Fragen zum Primergy F250.

    System Daten:
    Dual Prozessor 2,4 GHz
    Speicher 3GB
    Fibre Channel Controller 2200
    Adaptech-2100S

    Problem:
    Ich habe über den Controller Adaptech-2100S 3x Hot Swap Festplatten dran.
    Es werden am Controller nur 2 erkannt, unter Win XP im Arbeitsplatz ist dann nur noch eine. In der Computerverwaltung werden aber 2 Platten angezeigt.
    Die eine ist ja die System-Festplatte und die andere wird mit "nicht initialisiert" angezeigt?

    Woran kann das liegen??

    Im vorraus schon mal Danke.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 05.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.070
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Adaptec 2100S = SCSI RAID Hostadapter....
    Der FSC Primergy F250 ist eigentlich ein Serversystem. Auf solchen Geraeten ist XP schon eher die Ausnahme, wenn es nicht gerade die Server-Version ist. Ansonsten eignet sich ein echtes Server-Betriebssystem auf dem Geraet sicherlich deutlich besser..... (Aber das ist nicht meine Entscheidung und haengt doch eher davon ab, was mit dem Geraet gemacht wird.)

    "Nicht initialisiert" kann bedeuten, dass die Platte nicht ordnungsgemaess im BIOS des SCSI-Adapters eingetragen wurde, darin nicht ordentlich verbereitet wurde oder zu einem zerschossenen RAID-Verbund gehoert.
    Das Problem kann in diesen Faellen nur ueber das SCSI-Hostadapter-BIOS geloest werden.

    Auch moeglich: Die besagte Festplatte wurde im Geraetemanager noch nicht mit einer Partition versehen und nicht formatiert. Dann sollte dies in selbigen nachgeholt werden koennen. (Vermutlich ist aber eher die Fehlerquelle im BIOS des SCSI-Adapters zu suchen!)

    Dass am Controller (Hostadapter) 2 Festplatten erkannt werden, Windows aber nur noch eine davon "erkennt", wird wohl daran liegen, dass diese beiden Festplatten als RAID-Verbund arbeiten. Fuer das Betriebssystem wird dann nur noch eine einzige Festplatte gemeldet, obwohl die Daten physikalisch auf mehreren gespeichert werden. Das ist dann je nach RAID-Level etwas unterschiedlich in der Handhabung durch den SCSI-Hostadapter.....
     
  4. #3 knoddelpusch88, 05.12.2010
    knoddelpusch88

    knoddelpusch88 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also ich mache gerade ein neues Raid 5 mit 3x 36GB Festplatten.

    Danach werde ich dann Windows Server 2003 oder 2000 installieren.

    Wenn dieses System dann läuft, hätte ich noch ein Primergy S60 (Fibre Channel Speicher Subsystem) mit einzubinden.
     
  5. #4 xandros, 06.12.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.070
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
  6. #5 knoddelpusch88, 06.12.2010
    knoddelpusch88

    knoddelpusch88 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das mit dem einbinden des Raids sollte theoretisch nicht so schwer sein. Aber wenn ich 5 Raids habe und das 1. wird nur mit 100 MB angezeitg und bei den andern unknown angezeigt wird geht das schon nicht mehr so einfach.
    Im controller bios (qlogic 2200) werden auch nur die 5 Raids in einem Untermenü angezeigt, aber keine Festplatten.
     
  7. #6 knoddelpusch88, 19.12.2010
    knoddelpusch88

    knoddelpusch88 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    könnte mir jemand kurz erklären wie man ein primergy s60 an ein System einbindet.

    Schon mal Danke im voraus
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Primergy F250 neu-installation
Die Seite wird geladen...

Primergy F250 neu-installation - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...
  4. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  5. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...