Präsentationssoftware

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von Turkvolk, 03.05.2012.

  1. #1 Turkvolk, 03.05.2012
    Turkvolk

    Turkvolk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Hi, Leute. Ich muss in der Schule ein Refarat über Osama bin Laden machen. Am besten wär etwas, dass ich auf meinen USB-Stick speichern kann. Meine Lehrerin hat gesagt, dass ich Bild- und Videomaterial verwenden soll. Ich habe leider keine Software für derartige Zwecke. Welche "Präsentationssoftware" gibt es? Ich will eine Präsentation zuhause auf meinem Laptop erstellen, dann auf meinen USB-Stick ziehen und dann am Schullaptop reinstecken und per Beamer meine Präsentation starten. Ich bin bereit für Qualität zu zahlen. Solche Software sollte es möglichst im Saturn geben, da ich in meiner Umgebung sonst keine anderen Geschäfte habe. Die Bedienung sollte einfach sein, da ich Neuling bin.

    Danke im Vorraus :cool:
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EliteSoldier2010, 03.05.2012
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    Spontan einfallen tuhen mir da nur OpenOffice / LibreOffice beides kostenlos. Ansonsten Microsoft Office, das kostet dann allerdings. Was benutzt ihr denn in der Schule?
     
  4. #3 Turkvolk, 03.05.2012
    Turkvolk

    Turkvolk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Powerpoint, oder so ähnlich.
     
  5. #4 domdom-88, 03.05.2012
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Powerpoint ist eigentlich so die Standard-Software für sämtliche Präsentationen, hab in Schule und Studium noch nichts anderes gesehen ;)

    Lässt sich bedienen, wie Word, nur dass du halt Animationen festlegen sowie Bilder und Videos einfügen kannst. Und natürlich noch einiges mehr^^



    Nur als kleiner Tipp im Voraus: Verwende keine exotischen Schriftarten, wenn die nämlich auf dem Schullaptop dann nicht installiert sind, wird deine Präsentation automatisch umformatiert und sieht aus wie der letzte Dreck, habe das schmerzhaft lernen müssen :eek:
    Am sichersten ist es demnach natürlich, wenn du deinen eigenen Laptop mitnimmst und an den Beamer anschließt, da weißt du, dass alles läuft, wie du willst ;)


    Edit: Falls du Powerpoint nicht hast, hier das ist das günstigste Paket mit Word, Excel, Powerpoint: http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=33436&agid=187
    Sollte es auch in jedem Saturn oder Media Markt geben. Die kostenlose Alternative wäre, dass du dir Libre Office runterlädst.
     
  6. #5 Turkvolk, 03.05.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.05.2012
    Turkvolk

    Turkvolk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Okay, danke dir.
     
Thema: Präsentationssoftware
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. präsentationssoftware

    ,
  2. osama bin laden referat powerpoint deutsch

    ,
  3. osama bin laden referat powerpoint

    ,
  4. präsentationssoftware kostenlos,
  5. zahlen präsentation software