powerloads.de

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von mikety, 20.07.2010.

  1. mikety

    mikety Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Ich habe eine Mahnung von Powerloads.de bekommen. Das Problem ist, ich war nie auf dieser Seite und habe dort auch nie etwas heruntergeladen,geschweige denn, mich dort angemeldete. Auch stimmt der Name nicht mit meinem überein. Jetzt behaupten die, ich habe mich unter falschen Namen dort eingeloggt und wollen (angeblich) eine Betrugsanzeige gegen mich erstatten. Der falsche Name hat aber meine Initialen. Die kommen aber auch in meiner E- mail- Adresse vor.
    Meine Frage: Kann sich jemand unter meiner IP- Adresse dort einloggen und wenn ja, wie? Ich bin der alleinige Benutzer des PC`s und an ihm waren, ausser ein Mal im Februar, keine fremden Personen. Angemeldet soll ich mich aber am 21. Mai haben. Zu dem Zeitpunkt hatte ich gerade extremen Virenbefall. Kann das zusammenhängen? Eigentlich habe ich vor, die Sache auszusitzen. Wenn ich jetzt die geforderten 110€ überweise, habe ich eh verloren. Was meint ihr?

    mikety
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Cedor

    Cedor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    ich würds ignorieren. kannst ja sicherheitshalber deinen anwalt mal deswegen kontaktieren. habe mal kurz google angeschmissen und gleich in den ersten 6 einträge meinten viele leute das sei ne reine abzocker-firma
     
  4. #3 Leonixx, 20.07.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Muss nicht sein. Ich kenne einen Fall meines Kollegen von megadownload.de, wo Kumpels von seinen Kindern sich einen Spass daraus gemacht haben seine Kinder dort anzumelden. IP Adresse war hier auch nicht korrekt. Allerdings können wir hier keine Rechtsberatung geben. Wende dich an einen Rechtsanwalt. Der kann dir eher die richtigen Schritte mitteilen. Ausserdem gibt es auch zu Powerloads.de genügend Beiträge im www. Einfach mal suchen und schlau machen.
     
Thema: powerloads.de
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. powerloads