Ports frei geben am Router (Laptop)

Diskutiere Ports frei geben am Router (Laptop) im Notebook Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallöchen mal eben eine Frage.... eine Bekannte hat eben versucht mir etwas über ICQ (Messenger) rüber zu schicken. Ging natürlich nicht, wie...

  1. #1 Petra0609, 05.06.2006
    Petra0609

    Petra0609 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen

    mal eben eine Frage....


    eine Bekannte hat eben versucht mir etwas über ICQ (Messenger) rüber zu schicken. Ging natürlich nicht, wie sollte es auch anders sein, bei meinem Glück.

    Nun muß ich aber dazu sagen, das ich seid ca. 1 woche nen Laptop habe und dieses über einen Router angeschlossen ist. W-Lan läßt grüßen....:eek:)

    Mein alter Rechner (PC) ist via Kabel auch am Router angeschlossen.

    Nun meine Frage an Euch. Meine Bekannte meinte eben, ich müsse im Router Ports frei geben, die dafür sorgen, das Daten ausgetauscht werden können. Es wäre wohl wie eine Firewall im Router, der dies im Moment nicht möglich macht.

    Kann mir jemand sagen, wie ich das nun anstelle, das sie mir ungehindert Daten rüberschicken könnte ????

    Vielen Dank im Voraus
    Gruß
    Petra
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    zuerst brauchst du die ip-adresse vom router,
    dann noch admin-usernamen und passwort für den router.

    für die ip:
    geh zu den netzwerkeinstellungen
    und schau mal bei den TCPIP einstellungen von deiner Wlan karte nach welche ip dein Standard gateway hat.
    steht die auf "automatisch"???
    dann geh in die DOS-eingabe (unter start->ausführen->"cmd" eingeben)
    dort gib "ipconfig /all" ein
    da findest du die ip unter standardgateway

    nun startest du deinen browser (IE, FF, Opera oder sonst was)
    da gibst du als adresse "//xxx.xxx.xxx.xxx" ein (die x stehn für die ip)
    jetzt will er den admin und das passwort wissen.

    dort sollte es irgendwo einstellungen für die ports geben. das schaut bei jedem router a bissl ander aus, da musst vielleicht ein bissl suchen.

    ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

    mfg psytis
     
  4. #3 secretofw, 13.06.2006
    secretofw

    secretofw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Gib mal Port 5190 für TCP und UDP auf dem Router für deinen PC frei.
    Dann sollte es gehen.
     
  5. #4 christina, 01.07.2006
    christina

    christina Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,

    habe auch so ein Problem mit den Ports: Habe ein Programm auf meinem Rechner laufen (über Speedport W501V Kabel) und auch die Ports freigeschaltet. Geht auch alles wunderbar.
    Das gleiche Programm soll auch mal auf dem Laptop laufen (Netgear über WLan) Habe also im Router die IP des Laptops angelegt mit den entsprechenden Ports und aktiviert, die Ports mit der IP des Hauptrechners inaktiv geschaltet.
    Geht aber nicht auf dem Laptop. Was mache ich denn falsch?
    Danke im Voraus
    Christina
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Ports frei geben am Router (Laptop)
Die Seite wird geladen...

Ports frei geben am Router (Laptop) - Ähnliche Themen

  1. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  2. Empfehlung Laptop für ahnungslosen Papa ;-)

    Empfehlung Laptop für ahnungslosen Papa ;-): Hallo Leute. Mein Papa möchte sich gerne einen Laptop kaufen. Da wir leider beide keine Ahnung haben, hoffe ich auf Vorschläge. Preisliche...
  3. Gebrauchten Laptop mit Windows Volumen-Lizenz gekauft, was nun?

    Gebrauchten Laptop mit Windows Volumen-Lizenz gekauft, was nun?: Hallo zusammen, ich habe im September letzten Jahres einen gebrauchten Laptop gekauft. Windows 10 war ausdrücklich mit dabei und auch schon...
  4. SSD lässt sich in Samsung R530 Laptop nicht installieren

    SSD lässt sich in Samsung R530 Laptop nicht installieren: Ich wollte für eine Bekannte ihr Samsung R530 Laptop mit einer SanDisk 240GB SSD aufrüsten. Habe sie eingebaut und mit der Win7 64 Bit...
  5. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...