Ports am Router freischalten

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von pc-quäler, 08.11.2005.

  1. #1 pc-quäler, 08.11.2005
    pc-quäler

    pc-quäler Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich gehe mit einem T-Sinus 154 Data WLanRouter ins Internet und und bin mit meinem Rechner eben über WLan zum Router verbunden. Der Computer meines Vaters ist über ein Netzwerkkabel mit dem Router verbunden. Jetzt möchte ich eMule etwas nutzen, kann es aber leider nicht, da ich sobald ich eMule aufrufe und mich verbinde max. 2 Min. habe, dann wird die Internetverbindung getrennt, und ich kann sie nur noch über Systemwiederherstellung herstellen. Das funktioniert aber auch nicht immer, dann muss ich alles wieder komplett neu im Router eingeben da er meinen Rechner nicht mehr findet. Der Computer meines Vaters funktioniert aber weiterhin einwandfrei. Er kann auch unbegrenzt in eMule bleiben ohne das die verbindung getrennt wird. Er macht es aber nicht auf seinen Rechner, hatten es nur mal über 1 Woche bei him getestet.
    Wenn ich in eMule auf Verbindung klicke und auf Ports testen gehe, sagt er mir sofort das der TCP-Test fehlgeschlagen ist.
    Ich habe volgende einstellungen in Verbindungen:

    Kapazitäten Limits

    Download Häkchen bei Download Limit
    96 KB/s

    Upload Häkchen gei Upload Limit
    0 KB/s
    -------------------------------------------------------------------------------
    Clientport

    TCP 4662
    UPD 4672
    --------------------------------------------------------------------------------
    Max. Quellen je Datei Verbindungs-Limit

    Hart Limit Max. Verbindungen
    500 400
    --------------------------------------------------------------------------------

    Häckchen bei Wiederverbinden nach Trennung
    --------------------------------------------------------------------------------

    Netzwerk
    Häkchen bei eD2K
    ---------------------------------------------------------------------------------

    Bei Mein Info sagt er mir folgendes:

    eD2K
    Status: Verbunden
    IP: Port: Unbekannt
    ID: 3448203 (ändert sich nach jeder Verbindungsänderung)
    Niedrige ID

    Ich komme einfach nicht auf eine Hohe ID. Teilweise sind die ID`s noch niedriger. Z.B. 34482
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Ports am Router freischalten

Die Seite wird geladen...

Ports am Router freischalten - Ähnliche Themen

  1. Router-Probleme

    Router-Probleme: Guten Abend! Ich habe folgendes Problem wofür ich dringend Hilfe bräuchte: Mein Router (TP-Link) will kein Internet mehr hergeben. Wlan wird...
  2. IP-Telefonie fähigen Router gesucht

    IP-Telefonie fähigen Router gesucht: Moin Leute, nachdem mir die Telekom gekündigt hatte und mir einen tollen, neuen Anschluss angedreht hat, kann ich nicht mehr Telefonieren. Es...
  3. Internet geht, kann aber auf keine Server verbinden

    Internet geht, kann aber auf keine Server verbinden: Servus bin neu hier und habe folgendes Problem: wir haben uns bei unitymedia eine 100k Leitung geholt da meine Mutter von zuhause arbeitet. Jetzt...
  4. viele Pc Teile , dvd cd Festplatten Router ...

    viele Pc Teile , dvd cd Festplatten Router ...: Ich bin am ausmisten , daher vieles für kleines Geld! Immer wieder reinschauen , Liste wird ständig aktualisiert! Prozessoren: STÜCKPREIS ,alle...
  5. Verbindung zum Router macht Probleme?!

    Verbindung zum Router macht Probleme?!: Guten Abend liebe Community, ich habe bei meinem PC beobachtet, dass der PING extrem schwankt und heute ist mir aufgefallen, dass mein PC...