Plötzlich langsames Internet

Diskutiere Plötzlich langsames Internet im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute Mein Rechner ist über einem Wlanstick mit dem Router verbunden. Ich hatte bisher keine Probleme mit dem Internet und der Wlan...

  1. #1 Klingel, 10.07.2014
    Klingel

    Klingel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Mein Rechner ist über einem Wlanstick mit dem Router verbunden. Ich hatte bisher keine Probleme mit dem Internet und der Wlan Verbindung.

    Allerdings ist das Internet seit letzter Woche auf meinem Rechner extrem langsam geworden. Allerdings wird mir immer noch ein ordentlicher Empfang und Internetzugriff angezeigt. Ich kann kaum im Internet surfen.

    Also ging ich das Problem an:
    1. Reset von Router + Rücksetzten auf Werkseinstellung
    --> Problem immer noch vorhanden
    2. CC cleaner alles aufgeräumt was nur geht
    --> Problem besteht immer noch
    3. Ich schaute ob ich dasselbe Problem mit meinem Laptop habe
    --> funktioniert einwandfrei (Problem ist also nur local am PC)
    3. Ich tauschte den Wlanstick aus
    --> funktioniert immer noch nicht (Problem liegt wohl bei Software)
    4. Versuch eines Speedtest... allerdings funktionierte es nicht da Internet zu langsam (nach 4 Versuchen habe ich aufgegeben)

    Ich weiß nicht was ich noch machen kann.
    Vllt habe ich schadsoftware auf meinem Rechner die mir die Internetverbindung versaut.

    Kann mir jemand weiterhelfen?
    Falls ihr mehr informationen braucht sagt mir was ihr braucht und ich schaue das ich euch die entsprechenden Daten liefere.

    Danke für eure Zeit
    Gruß
    Tobi
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 10.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.164
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Empfang ja, mit Internetzugriff hat das allerdings nur nebensaechlich zu tun. Die Anzeige ist ausschliesslich fuer deine drahtlose LOKALE Netzwerkverbindung zustaendig.
    Oder viel grundlegender -> bei den von diesem Rechner versendeten/empfangenen Datenpaketen und somit bei den verwendeten Netzwerkprotokollen. Ggfs. auch bei den verwendeten Routen und/oder sogar bei einer fehlerhaften Netzwerkkartenkonfiguration.

    Interessant waere zunaechst mal, was bei dir auf dem Problemrechner in einer Eingabeaufforderung via
    Code:
    ipconfig /all
    ausgegeben wird.
    Dann waere noch interessant, welcher Provider verwendet wird (ich rate mal: Kabel D/Unitymedia oder einer der zugehoerigen regionalen Kabelanbieter?) und welches Betriebssystem laeuft.

    nur am Rande als Hinweis: Das Tool heisst CCleaner. (Also nur zwei "C" und nicht drei.)
    Genau genommen hast du nach der Aussage ein eigenes Internet auf deinem Rechner. Nicht das Internet wird langsam, sondern der Datenaustausch mit den verwendeten Servern.
    Wo der Schuh genau klemmt, kann man z.B. in einer Eingabeaufforderung mittels
    Code:
    tracert <ip eines Zielservers oder eine url>
    herausfinden.
    Die Ausgabe sollte dir genau sagen, bei welchem Knoten Wartezeiten entstehen und ob das Problem innerhalb deines Einflussbereiches liegt.
    Wenn dabei bereits herauskommt, dass die Verbindung zwischen Rechner und Router langsam ist, dann kann man gezielt nachsehen, ob es sich um ein Bandbreitenproblem deines WLANs handelt oder ob die Konfiguration des Rechners nicht stimmt.
     
  4. #3 Klingel, 11.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2014
    Klingel

    Klingel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort

    Also ich bin bei Kabel BW und habe ein 100 Mbit Leitung.

    den "Ip config /all" habe ich mal als Bild angehängt.

    beim tracert habe ich mal 4 Bsp verschiedene url ausprobiert. Bild im Anhang

    Gruß
    Tobi
     

    Anhänge:

  5. #4 Klingel, 11.07.2014
    Klingel

    Klingel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hier auch noch ein Hijackthis vom 09.07


     
  6. #5 Klingel, 13.07.2014
    Klingel

    Klingel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    weiß jemand was ich versuchen könnte?

    Bringt es was wenn ich den Router auf nen anderen Kanal lege?
    oder irgend ein anderer Vorschlag? Bin da für alles offen :)


    Danke für eure Zeit
    Gruß Tobi
     
  7. jhkil9

    jhkil9 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    7
    Du hast IP4 und IP6 aktiviert, schalte mal eines ab.
     
  8. #7 Klingel, 16.07.2014
    Klingel

    Klingel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info :)

    Habe jetzt mal eins von beiden abgeschalten, allerdings hat das nicht viel geholfen...

    Habe immer noch einen verdammt hohen Ping und die websiten laden immer noch sehr langsam.

    Ich habe jetzt nachdem ich diesen Fehler Korrigiert habe, ein paar neue Bilder für euch. Darunter auch welche vom Fritzstick über den ich mein Internet beziehe.

    Hoffe ihr habt noch ein paar Ideen an was es liegen kann.
    Euch noch eine schöne Woche :)

    Gruß
    Tobi
     

    Anhänge:

  9. #8 Klingel, 21.07.2014
    Klingel

    Klingel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    hat noch jemand Ideen oder Vorschläge?
    bin sozusagen zu jeder Schandtat bereit... :D


    Nein ich würde mich wirklich über jeden Vorschlag freuen^^
    Hoffe ihr habt noch ein paar Ideen.

    Gruß
    Tobi
     
  10. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.379
    Zustimmungen:
    20
    Leg mal einen neuen Benutzer an und schau, ob die Probleme dort auch bestehen.
     
  11. #10 stockcarpilot, 22.07.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    NRW
    Hast du bei der Erstellung des HJT Logfile dein AV Programm deaktiviert oder was für ein Schutzprogramm benutzt du?
     
  12. #11 Klingel, 22.07.2014
    Klingel

    Klingel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    danke für die schnellen Antworten.

    Ich habe es mit einem neuen Benutzerkonto versucht. Hatte allerdings keinen Erfolg damit.


    Beim HJT Logfile habe ich mein Antivir ausgeschalten.
    Ich benutze den Free Antivirus.
     
  13. #12 Klingel, 25.07.2014
    Klingel

    Klingel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Ich habe im Internet folgendes gefunden:

    @echo off
    netsh interface tcp set global autotuninglevel=disabeled
    pause

    Anscheinend soll das ziemlich viel bringen. Kann mir jemand näher erklären was das ist?

    Habe jetzt auch mal unter "msconfig" ein paar Sachen eingestellt und im Netzwerkadapter habe ich bei IPV4 die DNS Server auf 8.8.8.8 und 8.8.4.4 gestellt.

    Allerdings hat mir das immer noch nichts geholfen.
    Bei meinen Antivirscan kommt immer "Kein Virus gefunden"
    Allerdings stehen auch 15 "Versteckte Dateien" drin. Sind versteckte Dateien gefährlich?

    Soll ich mal verschiedene Antivirprogramme ausprobieren?
     
  14. #13 stockcarpilot, 25.07.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    NRW
    Du könntest dir eine 2. Meinung mit dem Eset Online Scanner holen, um Schädlinge auszuschließen.

    ESET Online Scanner (NOD32) - Trojaner-Board

    Bei Funden Logfile hier posten.
     
  15. #14 Klingel, 26.07.2014
    Klingel

    Klingel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für die Rückantwort

    Ich habe das alles nach Anleitung durchgeführt, allerdings hat es bisher nicht funktioniert und es traten bisher 2 verschiedene fehler auf:

    1) unerwarteter Fehler 2002
    2) Die Anwendung funktioniert nicht. Ist ein Proxy installiert?

    Kann man davon schon auf eine Fehlerquelle schließen?
    Gruß
    Tobi
     
  16. #15 stockcarpilot, 26.07.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    NRW
    Lade dir Emsisoft Emergency Kit auf einen USB Stick und von dort aus den PC scannen. Anleitungen findest du im Netz. Sollte er nicht aktuallisieren können, trotzdem den scan durchführen.
     
  17. #16 Klingel, 27.07.2014
    Klingel

    Klingel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Danke für den Tipp mit Emsisoft Emergency Kit und Eset Online Scanner (Log unten). Habe 2 Trojaner gefunden, allerdings funktionierte das Internet danach immer noch nicht einwandfrei.

    Habe dann meinen Rechner über Lan an meinen Router angeschlossen und hatte wieder super internet :)

    Dann habe ich mich über wlan direkt neben dem Router angemeldet und hatte auch dieses mal wieder super internet. Also habe ich den PC in meinem Zimmer wieder aufgebaut und zack.... Kein Internet! :(

    Ich weiß nicht mehr weiter.... habe doch davor auch keine Probleme in meinem Zimmer gehabt und das Internet über meinen Laptop funktioniert auch einwandfrei...

    Naja hier ist jedenfalls der Log:
    Vielen Dank für die ganze Hilfestellung bis hier her.
    Gruß Tobi
     
  18. #17 Klingel, 27.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2014
    Klingel

    Klingel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ok habe jetzt gleich mal 3 Speedtest hinterher gemacht.

    Speedtest.net by Ookla - My Results

    Speedtest.net by Ookla - My Results

    Speedtest.net by Ookla - My Results

    Edit:

    Ok hab den PC wieder neben dem Router aufgebaut. Hier ist die Verbindung einwandfrei!
    In meinem Zimmer nicht...

    Hier mal ein Speedtest von neben dem Router zum Vergleich!
    http://www.speedtest.net/my-result/3650689864

    Und hier ein Speedtest vom Laptop in meinem Zimmer
    http://www.speedtest.net/my-result/3650708656

    Edit2:

    Also der KabelBW Typ meinte gerade das meine Netzwerkkarte nicht mehr richtig arbeitet. gibt es einen Weg das festzustellen ohne gleich mal eine neue Karte zu kaufen und einzubauen? Oder muss ich mir nen Reapeter oder sowas zulegen?
     
  19. #18 Klingel, 28.07.2014
    Klingel

    Klingel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Habe mal noch ein paar Pingplotter erstellt. Bilder sind angehängt.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Klingel, 31.07.2014
    Klingel

    Klingel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    kann jemand was mit den ganzen Infos anfangen die ich hier reingestellt habe?
    Danke für eure Zeit :)

    Gruß
    Tobi
     
  22. #20 stockcarpilot, 31.07.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    NRW
    Ich habe für so etwas TP Link WPA 4220 Kit (D-Lan). Es besitzt so gut wie keine Verluste durch das Netz. Vielleicht ist es eine Alternative wenn Lan bei dir funktioniert.
     
Thema: Plötzlich langsames Internet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beim drucker plötlich one note eingestellt

Die Seite wird geladen...

Plötzlich langsames Internet - Ähnliche Themen

  1. Plötzlich SYNTP.SYS Fehler

    Plötzlich SYNTP.SYS Fehler: Hallo, hatte das erste Mal in meinem Leben einen syntp.sys Fehler. Muss ich da was machen? Oder macht das mein Betriebssystem selber?
  2. Internet nur mit DLAN-Basisstation

    Internet nur mit DLAN-Basisstation: Hallo Leute, ich habe bei einem Freund einen Speedport w724 der Telekom eingerichtet. Dabei wurde am LAN Port 1 ein DLAN- Basisstecker verbunden....
  3. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  4. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  5. Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung

    Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung: Hallo , Erstmal tut es mir leid falls das Thema falsch eingeordnet ist ,aber ich habe meinen Account gerade erst erstellt und kenn mich hier noch...