Piepsen bei neuem Mainboard

Diskutiere Piepsen bei neuem Mainboard im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Also erstmal eine kleine Geschichte: Von jezt auf gleich ist das mainboard (keine Ahnung was für eins) vom pc meiner sister kaptt gegangen....

  1. #1 Pilleee, 03.07.2007
    Pilleee

    Pilleee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Also erstmal eine kleine Geschichte:

    Von jezt auf gleich ist das mainboard (keine Ahnung was für eins) vom pc meiner sister kaptt gegangen.

    Intel celeron 3, 700 mHz
    GeForce 32 mb RAM
    320 mb RAM Arbeitsspeicher

    So... dann hatten wir irgendwo noch ein altes mainboard von meinem Vater rumfliegen. Dafür ham wir unsd noch einen Pentium 4, 3.00 gHz, 800 FSB
    gekauft. Tja müsste eigentlich laufen. doch es ging nichts. schwarzer bildschirm.
    daraufhin haben wir noch ein neues Board ( Asus ) gekauft, mit einem passenden sockel und 800 FSB. doch jezt kommt immer noch ein schwarzer bildschirm und beim "hochfahren" (ka ob man das hochfahren nennen kann) piepst er viermal hintereinander alle 5 sekunden lang. Ich brauche eure hilfe, was das problem sein kann, worin ich mich evtl. getäuscht haben könnte und was man da machen kann.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 wolfheart, 03.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Pilleee,

    diese Angabe:
    ist doch bestimmt ein Tippfehler oder? Ich hätte sowieso als erstes mal auf den RAM getippt, da vier Piepstöne diesen Schluß schon mal zulassen. Aber bei 320 MB RAM (wie auch immer es zu dieser Zahl kommt) dürfte sich auf neueren Rechnern nicht allzuviel tun. 512 sollten es dann schon sein.
     
  4. #3 Pilleee, 03.07.2007
    Pilleee

    Pilleee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    oh sorry =)

    der 320er RAM ist von dem alten pc (intel celeron 700 mhz)

    es wurde beim den umbau von mainboard und cpu auch der ram ausgetauscht:

    2x 512mb RAM ddr2
     
  5. #4 wolfheart, 03.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Okay, das klingt schon anders ;). Aber dennoch: Was passiert, wenn Du ihn abwechselnd mit nur einem der beiden Riegel bootest? Gerne ist ein Steckplatzwechsel auch hilfreich.
     
  6. MO3

    MO3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kulmbach
    Hast du AMI Bios:

    Timer not Operational: System - Timer (Timer 1) eventuell Akku/Batterie defekt; tauschen Sie die Speicherbausteine und überprüfen Sie die RAM-Einstellungen; gegebenenfalls ist ein Mainboardtausch fällig.

    Bei Award:

    Wenn ein thermogeregelter Prozessorlüfter verbaut wurde. kurzfristig einen ungeregelten
    anzustecken, den Rechner zu starten und im Bios die Funktion für die Lüfterüberwachung abzuschalten.

    Wie Pist es denn kurz oder lang ??

    Grüße
     
  7. #6 Pilleee, 03.07.2007
    Pilleee

    Pilleee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Geräusch mal aufgenommen. hier kann man sich es anhören.
    Was bedeutet dieses Geräusch?
    Wie kommt ihr darauf, dass der RAM kaputt ist?
     
  8. #7 wolfheart, 03.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Na sagen wir es mal so:
    - Dein Rechner geht nicht
    - die Piepstöne, je nach BIOS, lassen den Verdacht definitiv zu

    ..und wenn Du unsere Ratschläge mal befolgen würdest und Ergebnisse davon berichtest, dann könnte sich der Verdacht bestätigen oder man sucht weiter.
     
  9. #8 Pilleee, 03.07.2007
    Pilleee

    Pilleee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab nun alle möglichen kombinationen des arbeisspeichers probiert und es tauchen jedesmal die gleichen symptome auf.
     
  10. #9 gameiac.de, 03.07.2007
    gameiac.de

    gameiac.de Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Also BITTE .......sau 8o 8o

    mfg
     
  11. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    hahaha xDD
    ist ja witzig ^^ das war bestimmt ein tippfehler xDD

    vieleicht findest du auf der homepage von deinem Board die Bedeutung der Töne...
    das ist meist der fall, oder wenen du bissel googelst auch auf anderen seiten...
     
  12. MO3

    MO3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kulmbach
    NÖNÖ :) ja sorry was hast du für ein Bios wenn es Award ist dann liegt es am RAM
     
  13. #12 wolfheart, 04.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Das könnte ja schon heißen das wir gar nicht so schlecht liegen.

    das beide Riegel defekt sind ist schon ungewöhnlich, aber nicht unmöglich.

    Was passiert eigentlci wenn Du mit der Knoppix-CD hochfährst. Die brauch ja bekanntlich keine Festplatte. So können wir einen Fehler dort schon mal ausschließen.
    http://www.knoppix.org/

    Hast Du eigentlich die Möglichkeit die Grfaikkarte auszutauschen?
     
  14. #13 Pilleee, 04.07.2007
    Pilleee

    Pilleee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    wie fonktioniert das mit knoppix?

    die graka ist onboard
     
  15. #14 wolfheart, 04.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    - downloaden
    - als Iso brennen
    Hier mal eine Anleitung für Nero. geht aber auch nit jeder anderen Software, die ISO brennen kann.
    http://de.openoffice.org/doc/sonstiges/Iso-Image-brennen.pdf
    - dann in das CD-Laufwerk und darüber booten
    Das ist praktisch Betriebssystem alles komplett nur auf CD. damit kann man zumindest sehen, ob Dein RAM okay ist, weil die CD über den läuft.
     
  16. #15 Pilleee, 04.07.2007
    Pilleee

    Pilleee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    ist dafür dann ein bildschirm nötig, weil ich hab ja kein bild, sondern nur schwarz.
     
  17. #16 wolfheart, 04.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Das Laden und brennen wird nicht ganz ohne Bildschirm gehen :] Das mußt Du natürlich an einem anderen Rechner machen.

    Aber zum Test mit Knoppix ist der defekte Rechner genau der Richtige. An dem und seinem dunklen Bildschirm wollen wir ja im wahrsten Sinne sehen ob etwas auf dem Monitor passiert.
     
  18. #17 Pilleee, 04.07.2007
    Pilleee

    Pilleee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    wie soll ich dem denn dann sagen, dass der von cd rom booten soll ,wenn ich nicht ins bios kann

    edit: wenn ich bei knoppix.org auf download klicke, dann öffnet sich einwe liste mit verschiedenen servern. was soll ich da nehmen?
     
  19. #18 wolfheart, 04.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eigentlich egal. Nimm den, der Deinem Heimatort am nächsten ist. So ist der Knotenpunkt näher und die Downloadzeit ein wenig geringer.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Was ich bei diesem ganzen hin-und-her vermisse, ist die Antwort auf die alles entscheidende Frage:

    Wurde das Betriebssystem neu aufgezogen?

    Denn das ist oberstes Gebot bei einem Wechsel des Mainboards.

    Gruß Mike
     
  22. #20 Pilleee, 04.07.2007
    Pilleee

    Pilleee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    ich bin jezt nach langem hin und her zu dieser seite gekommen. Aber da gibts nur einzelne dateien, da blickt kein mensch durch... die geht's weiter
     
Thema:

Piepsen bei neuem Mainboard

Die Seite wird geladen...

Piepsen bei neuem Mainboard - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...
  4. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  5. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...