Physx Grafikkarte

Diskutiere Physx Grafikkarte im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Mion Leute! Ich überlege viel hin und da, soll ich es nun machen, ist ja eigentlich sehr teuer ich mache es aber gerne, bla bla bla und so...

  1. #1 Desktop, 17.06.2011
    Desktop

    Desktop Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Mion Leute!
    Ich überlege viel hin und da, soll ich es nun machen, ist ja eigentlich sehr teuer ich mache es aber gerne, bla bla bla und so weiter!
    Lohnt sich eine NVidia Geforce 9500GT als PhysX Grafikkarte während man eine Palit 460GTX Sonic mit einem Athlon II X4 640 betreibt. Ich meine ich habe WIRKLICH NICHT viel Geld.
    Und ob man jedes belibige Netzteil für SLI benutzen kann (550 Watt).
    LG und vielen Dank
    David;):cool:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 17.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Deine Palit-Karte unterstuetzt bereits PhysX. Da waere eine kleine 9500GT rausgeworfenes Geld.
     
  4. #3 Desktop, 17.06.2011
    Desktop

    Desktop Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Essen war lecker! ;)
    Ja aber bei der Demo von Mafia II habe ich keine PhysX-Effekte gesehen, oder nur wenige. Das könnte doch mehr sein. Oder nicht? Aber du denkst, dass das wirklich reicht? Ich meine, könnte eventuell ein neuer Phenom II X4 955 nicht PhysX berechnen?
     
  5. #4 xandros, 17.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dann schau mal in den Einstellungen des NVidia-Treibers nach, was da fuer PhysX eingestellt ist....
    PhysX wird von der GPU berechnet, nicht von der CPU. Der Prozessor ist daran nicht beteiligt.
     
  6. #5 Desktop, 17.06.2011
    Desktop

    Desktop Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Bin gerade am falschen PC. Aber wenn ich die Zeit finden sollte (mein Ausstauschpartner ist da) dass schau ich nochmal nach und sag dann bescheid.
     
Thema: Physx Grafikkarte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amd 6870 und nvidia 9500 gt physx

Die Seite wird geladen...

Physx Grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich jetzt nach und nach aufrüsten möchte. Aktuell ist die...
  2. GRAFIKKARTE ZEIGT NICHT DIE GEWÜNSCHTE GRAFIK

    GRAFIKKARTE ZEIGT NICHT DIE GEWÜNSCHTE GRAFIK: Ich habe mir vor etwa 2 wochen eine gtx 750 ti auf amazon gekauft. Als sie angekommen ist habe ich sie standart gemäß eingebaut und in den bios...
  3. Grafikkarte aufrüsten

    Grafikkarte aufrüsten: Hi zusammen ich suche für 200 euro eine neue Grafikkarte mit denen ich auch die neusten Spiele spielen kann. Was könnt ihr empfehlen? Mein...
  4. Grafikkarten

    Grafikkarten: Hallo zusammen! Wenn ihr keine Ahnung von Grafikkarten habt und ich vielleicht demnächst eine Grafikkarte für euren PC zulegen wollt, dann schaut...
  5. "Gute" AGP Grafikkarte

    "Gute" AGP Grafikkarte: da ich eine kleine LAN plane und meinen 2. Rechner etwas aufwerten möchte, suche ich nach einer "guten" AGP Grafikkarte. bei NFS ProStreet kommt...