Physx Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Desktop, 17.06.2011.

  1. #1 Desktop, 17.06.2011
    Desktop

    Desktop Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    0
    Mion Leute!
    Ich überlege viel hin und da, soll ich es nun machen, ist ja eigentlich sehr teuer ich mache es aber gerne, bla bla bla und so weiter!
    Lohnt sich eine NVidia Geforce 9500GT als PhysX Grafikkarte während man eine Palit 460GTX Sonic mit einem Athlon II X4 640 betreibt. Ich meine ich habe WIRKLICH NICHT viel Geld.
    Und ob man jedes belibige Netzteil für SLI benutzen kann (550 Watt).
    LG und vielen Dank
    David;):cool:
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 17.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Deine Palit-Karte unterstuetzt bereits PhysX. Da waere eine kleine 9500GT rausgeworfenes Geld.
     
  4. #3 Desktop, 17.06.2011
    Desktop

    Desktop Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    0
    Essen war lecker! ;)
    Ja aber bei der Demo von Mafia II habe ich keine PhysX-Effekte gesehen, oder nur wenige. Das könnte doch mehr sein. Oder nicht? Aber du denkst, dass das wirklich reicht? Ich meine, könnte eventuell ein neuer Phenom II X4 955 nicht PhysX berechnen?
     
  5. #4 xandros, 17.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dann schau mal in den Einstellungen des NVidia-Treibers nach, was da fuer PhysX eingestellt ist....
    PhysX wird von der GPU berechnet, nicht von der CPU. Der Prozessor ist daran nicht beteiligt.
     
  6. #5 Desktop, 17.06.2011
    Desktop

    Desktop Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    0
    Bin gerade am falschen PC. Aber wenn ich die Zeit finden sollte (mein Ausstauschpartner ist da) dass schau ich nochmal nach und sag dann bescheid.
     
Thema: Physx Grafikkarte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amd 6870 und nvidia 9500 gt physx

Die Seite wird geladen...

Physx Grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...
  3. Zwei Monitore mit einer Grafikkarte

    Zwei Monitore mit einer Grafikkarte: Guten Tag, Ich möchte gerne zwei Monitore ( Asus pb287q 4K ) an meine Graka 970 gtx msi frozr twin 4GB anschließen. Das Problem ist das nur ein...
  4. Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080

    Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080: Hallo Liebes Forum Ich möchte mir eine neu Grafikkarte gönnen da mein beiden GTX 770 Zwar noch genug power haben für die Spiele die Ich momentan...
  5. Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?

    Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?: Ich hab bei mir noch eine Notebookleiche rumliegen, die leider nicht mehr funktioniert. Es war mal ein ziemlich guter HP Lappy, aber scheinbar hat...