php leere vairable aus formular nicht posten

Dieses Thema im Forum "Webmaster Hilfe / Programmierer Forum" wurde erstellt von FoX, 15.10.2008.

  1. FoX

    FoX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    welches zeichen/wort... beschreibt in php eine leere variable (wenn im formular das feld leer gelassen wurde)

    im endeffekt soll diese nicht gepostet werden
    aber bevor alle meckern mach selber bräuchte ich diese variable

    sodass man theoretisch schreiben könnte


    PHP:
    <?php

    $feld1 
    $_POST[feld1]. ;
    $feld1 $_POST[feld2]. ;

    $felder $feld1$feld2;

    if (
    $felder == ) //hier denke ich müsste dann das "leer" hin
       
    {}
    else
       {
        
    fopen= .... //dann der eintrag
    ?>

    DANKE
    im Vorraus

    mfg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 HalbleiterFreak, 15.10.2008
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    wenn in einem formularfeld nix drin steht, ist das logischerweise einfach "". Ich würde gegebenenfalls das formular vorher mit javascript überprüfen.
     
  4. #3 Hagbart, 15.10.2008
    Hagbart

    Hagbart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Man kann auch empty nutzen...

    Klick mich...

    edit: ich bevorzuge aber auch einfach "", weil die Funktion empty 0 (als Integer und String) ebenfalls als leer zählt. Bedeutet also, das jemand 0 in das Feld eingibt, er aber gesagt bekommt, dass er nichts eingegeben hat.
     
  5. #4 Blaxxun, 15.10.2008
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    Benutz davor aber bitte noch trim() sonst kommt das Feld auch durch, wenn dort ein oder mehrer Leerzeichen drin sind. trim() entfern überflüssige Leerzeichen an Stringanfang und - ende.
     
  6. FoX

    FoX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    ok danke
    und das mit trim is auch gut ;D
     
  7. FoX

    FoX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Versuch

    Gerade fetig gestellt XD

    hab hochgeladen und gemerkt dass ich en feher hab -.-
    wie bekomm ich jezt noch eingebaut dass das formular ersma gelden wird und dann beim abschicken der schöne script angewendet wird?

    DANKE im Vooraus MFg


    PHP:
    <?php
    $timestamp 
    time();
    $datum date("d.m.Y",$timestamp); // Datum
    $uhrzeit date("H:i",$timestamp); // Uhrzeit
    $signatur "$uhrzeit$datum"// Signatur definiert

    $barname1 $_GET["barname1"];//bar-names
    $barname2 $_GET["barname2"];
    $barname3 $_GET["barname3"];
    $bar1 $_GET["bar1"];//bar values
    $bar2 $_GET["bar2"];
    $bar3 $_GET["bar3"];

    $passwort $_POST["passwort"]; //passwort abgeben
    $pass '**********'//PASSWORT (verrat ich net ;D)

    if($passwort == "$pass")//PW Check
        
    //----------- Haupt Verarbeitung
        
        
        
    if ( empty ($_GET["barname1"]) == TRUE //barname1 empty do...
         
    {
          include(
    "form.php");//formular
         
    }
         
        else 
    //barname1 filled do... (check barname2)
          
    {
           if ( empty (
    $_GET["barname2"]) == TRUE )// barname2 empty do... (ausgabe Bar1)   
           
    {
            
    $daten="";//Daten NUR Bar1
            
    $datenbank "status.dat"//datenbank datei
            
    $datei fopen($datenbank,"w"); // datei open
            
    fwrite($datei$daten); // Eintrag einschreiben
            
    fclose($datei); //Datei schließen
            
    echo trim("Bar1 wurde erfolgreich eingetragen.
    Zur&uuml;ck zur<a href=\"../home/index.php\">Home</a>"
    );
           }
           
           else 
    //barname2 filled do... (check barname3)
           
    {
            if ( empty (
    $_GET["barname3"]) == TRUE )// barname3 empty do... (ausgabe Bar1+2)
            
    {
             
    $daten="";//Daten NUR Bar1+2
             
    $datenbank "status.dat"//datenbank datei
             
    $datei fopen($datenbank,"w"); // datei open
             
    fwrite($datei$daten); // Eintrag einschreiben
             
    fclose($datei); //Datei schließen
             
    echo trim("Bar1 wurde erfolgreich eingetragen.
    Zur&uuml;ck zur<a href=\"../home/index.php\">Home</a>"
    );
            }
            
            else
    //Ausgabe aller 3 barnames
            
    {
             
    $daten="";//Daten aller 3 Bars
             
    $datenbank "status.dat"//datenbank datei
             
    $datei fopen($datenbank,"w"); // datei open
             
    fwrite($datei$daten); // Eintrag einschreiben
             
    fclose($datei); //Datei schließen
             
    echo trim("Bar1 wurde erfolgreich eingetragen.
    Zur&uuml;ck zur<a href=\"../home/index.php\">Home</a>"
    );
            }
           }
          }    

      
        }
    // --------------  Haupt Verarbeitung (PW)
    else
        {
        echo 
    'Falsche Zugangsdaten.';
        } 
    ?>
     
  8. #7 Blaxxun, 19.10.2008
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    Was kommt "Falsche Zugangsdaten" oder nichts?

    Ich würde mal sagen du versendest das Formular über GET und dein Passwort fragst du mit POST ab, aber es wurde ja nicht über POST gesendet. Oder du versendest mit POST dann ist das PW zwar korrekt danach aber alles falsch weil GET ja nicht gesetzt ist.

    Falls nichts davon zutrifft und auch sonst immer: Schreib was die Ausgabe des Scriptes ist. Weiß ja nicht ob du auch nen Error hast so genau guck ichs mir nicht an ;)
     
  9. FoX

    FoX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    ausgabe stimmt allerdings mit falsche zugangsdaten XD

    das problem Blaxxun ist
    DAS FORMULAR!!!

    das müsste erstmal aufgeführt werden XD
    damiit man daten bekommt ;D

    Im endeffekt geht DAS nicht
    warum?! :(

    wenn das passwort nicht stimmt kommt
    falsche zugangsdaten

    aber ansonsten leert sich das formular nur :(

    PHP:

    <?php

    $... //definitionen

    $action $_GET["action"];

    if (
    $action == "post")
       {

    if(
    $passwort == "$pass")//PW Check
        
    //----------- Haupt Verarbeitung
        
        
        
    if ( empty ($_GET["barname1"]) == TRUE //barname1 empty do...
         
    {
          include(
    "form.php");//formular
         
    }
         
        else 
    //barname1 filled do... (check barname2)
          
    {
           if ( empty (
    $_GET["barname2"]) == TRUE )// barname2 empty do... (ausgabe Bar1)   
           
    {
            
    $daten="";//Daten NUR Bar1
            
    $datenbank "status.dat"//datenbank datei
            
    $datei fopen($datenbank,"w"); // datei open
            
    fwrite($datei$daten); // Eintrag einschreiben
            
    fclose($datei); //Datei schließen
            
    echo trim("Bar1 wurde erfolgreich eingetragen.
    Zur&uuml;ck zur<a href=\"../home/index.php\">Home</a>"
    );
           }
           
           else 
    //barname2 filled do... (check barname3)
           
    {
            if ( empty (
    $_GET["barname3"]) == TRUE )// barname3 empty do... (ausgabe Bar1+2)
            
    {
             
    $daten="";//Daten NUR Bar1+2
             
    $datenbank "status.dat"//datenbank datei
             
    $datei fopen($datenbank,"w"); // datei open
             
    fwrite($datei$daten); // Eintrag einschreiben
             
    fclose($datei); //Datei schließen
             
    echo trim("Bar1 wurde erfolgreich eingetragen.
    Zur&uuml;ck zur<a href=\"../home/index.php\">Home</a>"
    );
            }
            
            else
    //Ausgabe aller 3 barnames
            
    {
             
    $daten="";//Daten aller 3 Bars
             
    $datenbank "status.dat"//datenbank datei
             
    $datei fopen($datenbank,"w"); // datei open
             
    fwrite($datei$daten); // Eintrag einschreiben
             
    fclose($datei); //Datei schließen
             
    echo trim("Bar1 wurde erfolgreich eingetragen.
    Zur&uuml;ck zur<a href=\"../home/index.php\">Home</a>"
    );
            }
           }
          } 
          
               
        }
    // --------------  Haupt Verarbeitung (PW)
    else
        {
        echo 
    'Falsche Zugangsdaten.';
        }
    // end if($action != "post") 

    else
    {
    include(
    "form.php"); //formular
    }
    ?>



    EDIT

    wenn ich die GETs in POSTs umwandle gehts
    aber warum nur so????
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Blaxxun, 19.10.2008
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    Ziemlich einfach. Weil du ein FORMULAR entweder über GET oder über POST verschickst, also sind am Ende auch nur Daten in GET oder POST.
    Formulare versendest du am besten mit POST. Bei GET werden die versendeten Daten an die URL gehängt, das ist unschön und lang, zudem bei Passwörtern ungeeignet.
     
  12. FoX

    FoX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    OK

    DANKE
    an alle

    Da jezt alles funktioniert bin ich ja zufrieden ;D
    THX

    mfg
    FoX
     
Thema: php leere vairable aus formular nicht posten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. formular php bild leere

    ,
  2. gets in posts

Die Seite wird geladen...

php leere vairable aus formular nicht posten - Ähnliche Themen

  1. leere Seite bei cliqz Suchmaschine

    leere Seite bei cliqz Suchmaschine: bei der "cliqz" Browser und Suchmaschine gefällt mir die 1.Seite nicht, ich möchte gerne eine leere Seite, leider finde ich keinen Button, sonst...
  2. Datenvolumen ständig leer.

    Datenvolumen ständig leer.: Moin Leute, habe bei meiner Tochter die Prepaid Karte vor einer Woche aufgeladen und heute mit erschrecken festgestellt, das das Guthaben schon...
  3. Arbeitsspeicher leeren?

    Arbeitsspeicher leeren?: Hallo, da ich meinen PC abends nie runterfahre sondern in den Ruhezustand fahre, ist nach ein paar Tagen der Arbeitsspeicher ziemlich voll, beim...
  4. Desktop ist leer ?

    Desktop ist leer ?: Hallo, ich habe den Laptop, (Win7 32bit) abends abgeschaltet wie immer und erst am anderen Tag wieder hochgefahren. Das hat er auch schön...
  5. PHP Developer in Hannover gesucht

    PHP Developer in Hannover gesucht: Für den Ausbau unseres Software-Teams suchen wir ab sofort erfahrene und professionelle PHP Softwareentwickler in Hannover mit frischen Ideen und...