perfmon

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von kawageri, 22.01.2009.

  1. #1 kawageri, 22.01.2009
    kawageri

    kawageri Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    Hi

    hat hier jemand Ahnung von perfmon, das bei Windows mitinstalliert wird?

    Ich habe folgendes Problem. bei mir sind 7 Rechner in der gleichen Arbeitsgruppe und ich möchte von einem rechner die Leistungsdaten der anderen PCs sehen. Ich möchte dafür aber nicht über Remote gehen. Die Rechner haben alle XP und 2 Ghz mit 2 GB Ram.

    mfG
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    [quote='kawageri',index.php?page=Thread&postID=706054#post706054]Hi

    hat hier jemand Ahnung von perfmon, das bei Windows mitinstalliert wird?

    Ich habe folgendes Problem. bei mir sind 7 Rechner in der gleichen Arbeitsgruppe und ich möchte von einem rechner die Leistungsdaten der anderen PCs sehen. Ich möchte dafür aber nicht über Remote gehen. Die Rechner haben alle XP und 2 Ghz mit 2 GB Ram.

    mfG[/quote]

    Dann mußt du an jeden PC gehen, anders geht es nicht mit perfmon ;)
     
  4. #3 kawageri, 29.01.2009
    kawageri

    kawageri Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    kann man dass denn irgendwie anders hinbekommen?
     
  5. #4 xandros, 29.01.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
  6. #5 kawageri, 29.01.2009
    kawageri

    kawageri Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    das hilft mir im moment noch nicht weiter. Ich kenne mich leider auch nicht so gut aus, bin erst seit 6 Monaten in der Ausbildung, wenn mir das Jemand genauer erklären könnte wäre ich sehr dankbar

    mfg
     
  7. #6 kawageri, 05.02.2010
    kawageri

    kawageri Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    Hi @ all

    So ich bin immer noch nicht viel weiter, daher versuch ichs hier auf ein neues.

    Also ich würde gerne die Daten von einem XP Rechner in den Perfmon eines 2. XP Rechners einfügen.
    Beide Rechner sind in der gleichen Arbeitsgruppe, im gleichen Netztwerk, sie können sich untereinander anpingen und auch RemoteDesktop funktioniert. Wenn ich nun bei Perfmon sage, dass ich Daten von dem 2. Rechenr haben will, kommt die Fehlermeldung: Computerverbindung konnte nicht hergestellt werden.

    hat mittlerweile jemand ne Idee warum es nicht funktioniert?
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 kawageri, 05.02.2010
    kawageri

    kawageri Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    so, ich hatte heute morgen inen Erfolg und konnte die Daten eines anderen Rechners sehen. Allerdings muss ich jetzt noch herausfinden, woran es gelegen hat, dass es funktioniert. Ich denke dass ich die Lösung dann am Montag hier rein schreibe.
     
  10. #8 kawageri, 08.02.2010
    kawageri

    kawageri Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    Wie versprochen, schreibe ich die Lösung hier rein. Weiß jetzt wie es funktioniert. Vielleicht gibts ja noch ein paar, die das Problem haben oder bald haben werden.

    Also, man muss die einfache Dateifreigabe unter den ordneroptionen deaktivieren. Die Datei- und Druckerfreigabe zuden Firewallausnahmen hinzufügen, ein Kennwort für den entsprechenden User anlegen. Dann muss man mit net use eine IPC Verbindung zu dem entsprechenden PC aufabeuen. Und nun kann man diesen PC in Perfmon beobachten.
     
Thema: perfmon
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. perfmon remote

    ,
  2. perfmon deaktivieren

    ,
  3. perfmon abschalten

    ,
  4. perfmon zwei xp computerverbindung konnte nicht ,
  5. 2008 perfmon computerverbindung konnte nicht hergestellt werden,
  6. perfmon auf entfernten rechener,
  7. computerverbindung konnte nicht hergestellt werden,
  8. perfmon windows 7 entfernter computer