PDF-Seite zerschneiden

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von computermaus00, 18.11.2011.

  1. #1 computermaus00, 18.11.2011
    computermaus00

    computermaus00 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich möchte ein längeres PDF-Dokument zerschneiden. Allerdings will ich nicht nur die einzelnen Seiten trennen, sondern Stücke der Seiten (z.b. nur die obere Hälfte einer Seite) ausschneiden und diese an anderer Stelle des PDF Dokuments wieder einfügen. Sprich, ich will die Reihenfolge des Textes umändern.
    Ich hab es mit der Schnappschussfunktion versucht und dann das Kopierte in Word eingefügt, aber das wird dann leider extrem unscharf. In Scribus ist es genauso und Indesign habe ich leider nicht. Gibt es eine andere Möglichkeit PDF-Seiten zu zerschneiden? Welches Format am Ende rauskommt, ist eigentlich egal.
    Danke schonmal :)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 18.11.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
  4. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Warum kopierst du nicht die Textteile heraus, wie du sie brauchst?
    Ich nehme mal mangels deiner Angaben an, wir reden von Windows und Acrobat Reader?
     
  5. #4 computermaus00, 19.11.2011
    computermaus00

    computermaus00 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja. Windows und Adobe Reader. Mit herauskopieren, meinst du kopieren und in Word einfügen? Naja wie gesagt mit Schnappschuss wird das leider sehr ungenau. Und einfach den Text markieren und kopieren geht nicht, da ständig mathematische Formeln, Matrizen und so vorkommen, die erkennt dann Word nicht.
    Ich nehme an die Formeln stehn mir dann auch bei dem Pdf-to-word-converter im Weg, oder?
    Über Acrobat Reader hab ich auch schon nachgedacht, aber ich glaube das lohnt sich nicht, ist ja nur für ein Dokument. Was würde sowas denn kosten? Normal findet man ja alles in Google, aber anscheinend stell ich mich zu dämlich :) Ich finde da nur einen Acrobat Pro und der kostet über 600 euro? Ich schätze mal, es gibt noch einen anderne, oder? :)
     
  6. #5 computermaus00, 19.11.2011
    computermaus00

    computermaus00 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Und eine andere Möglichkeit außer Adobe Acrobat gibt es nicht? :(
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Leonixx, 19.11.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das empfohlene Programm zur Konvertierung benutzt?
     
  9. #7 computermaus00, 19.11.2011
    computermaus00

    computermaus00 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich gemacht, aber die Formeln kriegt er irgendwie nicht hin und er schreibt dann auch keine ä,ö oder ü mehr, was ich jetzt auf 120 Seiten auch nicht unbedingt per Hand ausbessern will :)
    Hab grad mal ne Testversion von Adobe Acrobat runtergeladen, das wäre im Prinzip eigentlich was ich brauche, aber Acrobat erkennt die Schrift nicht, ich kann also wieder nichts direkt ändern. In Acrobat kann ich jetzt zwar größere Textteile im Ganzen verschieben, aber die Textteile sind so groß, dass dann auch immer wieder Teile dabei sind, die ich eigentlich weghaben wollte.

    Ich glaube mein PDF wurde in LaTeX erstellt, bin mir aber nicht sicher, vielleicht liegts ja daran.
     
Thema: PDF-Seite zerschneiden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pdf zerschneiden

    ,
  2. pdf schnappschuss unscharf

    ,
  3. pdf seite zerschneiden

    ,
  4. adobe reader schnappschuss unscharf,
  5. schnappschuss pdf unscharf,
  6. schnappschuss unscharf,
  7. pdfs zerschneiden,
  8. schnappschuss adobe reader unscharf,
  9. schnappschuss aus pdf unscharf,
  10. adobe schnappschuss unscharf,
  11. pdf snapshot unscharf,
  12. pdf in word einbetten unscharf,
  13. pdf schnappschuss in latex einfügen,
  14. pdf seiten zerschneiden,
  15. seite zerschneiden adobe,
  16. snapshot pdf in word unscharf,
  17. wie zerschneide ich pdfs,
  18. pdf seiten durchschneiden,
  19. adobe unscharfe snapshots,
  20. wie zerschneide ich eine pdf datei,
  21. pdf dateien zerschneiden,
  22. schnappschuss adobe unscharf,
  23. pdfseite durchschneiden,
  24. latex pdf schrift verschwommen,
  25. schnappschuss aus adobe acrobat pro unscharf
Die Seite wird geladen...

PDF-Seite zerschneiden - Ähnliche Themen

  1. leere Seite bei cliqz Suchmaschine

    leere Seite bei cliqz Suchmaschine: bei der "cliqz" Browser und Suchmaschine gefällt mir die 1.Seite nicht, ich möchte gerne eine leere Seite, leider finde ich keinen Button, sonst...
  2. Wann ist eine Seite unseriös?

    Wann ist eine Seite unseriös?: Hi, ich stolpere immer öfter auf solche Online-Casinos, Wett- oder TraderSeiten und frage mich dabei ob der Großteil dieser Seiten überhaupt...
  3. Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam

    Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam: Hi Ich habe heute das große Update auf die neue windows-10 Version ausgeführt und seitdem dauert es sehr lange, sogar mehrere Minuten, bis die...
  4. Kaufberater Seite

    Kaufberater Seite: HeyHo Liebe ModernBoard Community, ich bin Internet Marketer und habe betreibe einige Kaufberater Portale, unter anderem eines für Gaming &...
  5. PDF-saver bleibt alktiv, soll es aber nicht

    PDF-saver bleibt alktiv, soll es aber nicht: Hallo Leute! Wie aus dem Titel erahnbar, schaltet sich der sog. PDF-Saver nicht von selbst aus, sobald der Druckvorgang abgeschlossen wurde....