PCU Lüfter läuft auf Vollgas

Diskutiere PCU Lüfter läuft auf Vollgas im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo liebe geschätzte PC-Cracks, ich habe meinen HP Pavillion Rechner heute aus der Reparatur bekommen.Das Motherboard wurde erneuert,weil ein...

  1. #1 Merlin74, 05.02.2008
    Merlin74

    Merlin74 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe geschätzte PC-Cracks,
    ich habe meinen HP Pavillion Rechner heute aus der Reparatur bekommen.Das Motherboard wurde erneuert,weil ein Slot vom Arbeitsspeicher nicht funktionierte.Lt Werkstatt-Rep. Zettel wurde das Motherboard,die Grafikkarte und CPU-FAN (weiß nicht was das ist) getauscht.
    Der Rechner an sich ist ein Pentium 4 mit 3,06 GHz, mit 512 MB Ram ab Werk bestückt.Ich habe ihm nun 2 mal 1024 MB Ram gespendet.

    Zum Problem:
    Habe den Rechner nach Erhalt angeschlossen und hochgefahren.
    Jetzt habe ich nun Lüftergeräusche vom allerfeinsten hier!!
    Der CPU-Lüfter dreht seit 2 Std. auf vollen Touren. Das hat er vorher höchstens mal 10 sekunden gemacht bei zu starker Auslastung!
    Hahhet kurzen Mailkontakt mit HP.Dort wurde mir ein Biosupdate empfohlen und wenn dies nichts bringt, sollte ich Windows neu installieren.
    Biosupdate habe ich gemacht. Problem immernoch da!
    Windows möchte ich nicht unbedingt neu draufmachen!! Es läuft recht stabil und meine ganzen Programme möchte ich nicht wirklich wieder von vorne neu installieren usw...

    Ich erhoffe mir hier bei Euch nun Hilfe zur Abstellung des Problems.
    Ihr habt mir nun schon öfter ziemlich klasse geholfen!!!
    Danke schonmal für die Ideen!!
    Gruß Jens
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FixedHDD, 05.02.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Merlin74, 05.02.2008
    Merlin74

    Merlin74 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Servus FixedHDD,
    mal kurz vorweg...ich bin nicht wirklich firm in solchen Angelegenheiten ;o)
    Wie schnell darf so ein Lüfter denn laufen,daß man ihn nicht merklich hört,wie es original vorher war??
     
  5. #4 FixedHDD, 05.02.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    naja so kannst du nicht urteilen. viele lüfter laufen auf vollgas udn man hört sie garnicht bis kaum.

    alspo wenn du deinem Pc wa gutes tun willst, nehme einen neuen. solch standartkühler sind schon ab 10 € zu haben.

    warscheinlich hat dein Lüfter auch schon einen kleinen lagerschaden. wenn er seit dem werkstattbesuch rasselt. naja MAN weiß ja nicht was die beim support mit dem ding angestellt haben

    wie gesagt dein lüfter wird dadurch leiser aber dreht auch nicht merh so stark d.h. dein CPU wird dadurch wärmer.
    warscheinlich ist der lüfter ausch schon betagt
     
  6. #5 Merlin74, 05.02.2008
    Merlin74

    Merlin74 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe direkt nach erhalt vom UPS-Kurier den PC geöffnet und reingeschaut.Der Lüfter auf dem CPU ist bischen größer als der vorherige.Es ist auch alles neu da im Inneren!!!
    Ich denke,das kann nur ein Softwaregesteuertes Problem sein mit der hohen Drehzahl!Nur hat das Biosupdate nicht geholfen.Da muß es doch eine andere Möglichkeit geben als solche fremdprogramme,um die Drehzahl wieder in Ursprungszustand zurück zu bringen!??
    Keiner sonst ne Idee??

    Gruß Jens
     
  7. #6 FixedHDD, 05.02.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    nein, ich denke nicht.

    nru durch solch lüftersteuerungsprogromme. ich denke das man nur das so machen kann. ich weiß nciht ob sowas im bios geht. kann sein - ich habe aber noch nicht davon gehört
     
  8. #7 Merlin74, 06.02.2008
    Merlin74

    Merlin74 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Servus nochmal,
    habe jetzt mal die beiden Programme installiert.Aber das sind wirklich bömische Dörfer für mich!!
    Wenn ich dieses SpeedFan öffne, schwankt die Drehzahl vom CPU Lüfter ganz deutlich und sehr stark.Ich kann aber über diese Regler im Programm den Lüfter nicht beeinflussen!!
    Wenn ich das Programm wieder schließe, läuft der Lüfter wieder volle Kanne durchgehen ?( ?(
    Ist da der Lüfter im Eimer,oder liegt das jetzt schon an dem neuen Motherboard???
    Ich bin echt am verzweifeln!! So langsam denke ich auch,daß das Lager vom Lüfter schon einen weg hat.
     
  9. #8 Der Andere, 06.02.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    du musst in speedfan auf benutzerdefiniert und das dann dort einstellen da gehts besser und bleib auch so!
    ach ja speedfan ist sehr ungenau wenn es um drehzahl und temp. angaben geht! du solltest gleichzeitig mit everest überprüfen ob alles in ordnung ist!
     
  10. #9 Merlin74, 06.02.2008
    Merlin74

    Merlin74 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Servus,
    "benutzerdefiniert"...wo finde ich das???
    Das programm ist ja wie immer sehr (deutsch)Benutzerfreundlich ;(
    Alles in Englisch und das dann in Fachbegriffen.Bin zwar gut bewandert in englisch, jedoch überfordert mich sowas dann doch
    Kannst Du vielleicht mal Hilfestellung geben??
     
  11. #10 Merlin74, 06.02.2008
    Merlin74

    Merlin74 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Also nun nochmal zu meinem Problem:
    PCU-Lüfter läuft dauerhaft auf ca 4200 U/min lt. SpeedFan.
    Ich kann aber die Geschwindigkeit nicht regeln mit dem Programm.
    Die Lüfter vom Netzteil und der Grafikkarte kann ich aber regeln ?(

    Kann es sein,daß eventuell das neue Motherboard kaputt ist??
    Dem netten Servicemensch von HP fällt mittlerweile nichts mehr ein.
    Er meint ich sollte Windows neu installieren! Das möchte ich aber umgehen!
    Kann mir auch nicht vorstellen,daß es am Betriebsprogramm liegt??!!

    Weiß keiner von Euch hier mehr einen Rat??

    Der Lüfter hat so langsam schon einen leichten Lagerschaden.
    Gruß Jens
     
  12. Metzga

    Metzga Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst auch gucken ob man in deinem BIOS einstellen kann, bei mir ist da ne extra Lüftersteuerung, wo man den Modus auswählen kann, man kann da zwischen Performance, Extra Leise und AUTO. Kannst ja des n weng ausprobieren, und dann bei ner CPUfressenden Anwendung die Stabilität testen.
     
  13. #12 Der Andere, 06.02.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    es kann auch sein das der CPU Lüfter den dir HP eingebaut hat kein PWM unterstützt also er nicht vom Board gesteuert wird! wenn er 2 käbelchen hat hat er kein PWM und wenn er drei oder vier käbelchen hat hat er PWM also wird er vom board gesteuert ich weiß aber grad net genau es kann auch sein das es so war, das wenn er 3 käbelchen hat kein PWM hat also irgendwie so^^ und wenn du kannst vergleich sie mit deinem alten Lüfter!
     
  14. #13 Merlin74, 06.02.2008
    Merlin74

    Merlin74 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    @ Metzga...muß ich nochmal genau nachschauen.War eben noch im Bios.Habe da aber sowas nicht gesehen.

    @Der Andere...Der Lüfter hat 4 Kabel.Ich weiß nicht was PWM ist.
    Den alten Lüfter kann ich nicht vergleichen,da der PC bei HP in der Werkstatt repariert wurde und die Altteile nicht beigelegt werden.

    Kann das denn nu an einem kaputten Motherboard liegen??
     
  15. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    PWM ermöglicht die lüfterregelung durchs motherboard^^
     
  16. #15 Merlin74, 06.02.2008
    Merlin74

    Merlin74 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    und das hat der Rechner jetzt mit 4 Kabeln??
    Liegt es also am Motherboard??
     
  17. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    wenn der lüfter imemr auf der gleichen drehzahl läuft, dann denk ich mal schon
     
  19. #17 Merlin74, 06.02.2008
    Merlin74

    Merlin74 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    ja das tut er!
    Wenn ich das Programm SpeedFan starte schwankt die Drehzahl zwischen "normal" und "Vollgas" !
    Sobald ich das Programm schließe, läuft er wieder konstant auf "vollgas"
    Nur manuell kann ich den Lüfter mit dem Programm nicht steuern!
     
Thema: PCU Lüfter läuft auf Vollgas
Die Seite wird geladen...

PCU Lüfter läuft auf Vollgas - Ähnliche Themen

  1. Battelfield 1 läuft?!

    Battelfield 1 läuft?!: Guten Abend. Ich würde gerne wissen ob das neue Battelfield 1 bei mir annehmbar laufen würde. Vom Hersteller angegebene Mindestvoraussetzungen:...
  2. Windows update läuft...

    Windows update läuft...: Ich kämpfe seit längerer Zeit mit Windows update und langsam gehen mir die Ideen aus... Scheint ja ein häufiges Problem zu sein, aber Windows 10...
  3. Wie läuft Rückkehr ins Büro nach längerer Krankheit ab?

    Wie läuft Rückkehr ins Büro nach längerer Krankheit ab?: Meine Nichte war jetzt über 2 Monate krank geschrieben und hat Sorge wieder zurück ins Büro zu müssen. Ihr Chef ist ein Grantelbart, der schon am...
  4. Noctua Lüfter richtig verbaut ?

    Noctua Lüfter richtig verbaut ?: Hallo , Ich habe 2 x den Noctua NF-F12 verbaut , für zusätzliche Belüftung im Gehäuse. Mit fällt auf , das wenn ich WoT spiele , die Lüfter ganz...
  5. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...