Pc's für Aion aufrüsten

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von bomba45, 07.08.2009.

  1. #1 bomba45, 07.08.2009
    bomba45

    bomba45 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit,
    wollt mal nachfragen ob mir wer hier genauere Auskünfte über meine beiden Rechner geben könnte, ob sie denn Aion fähig sind. Leider hab ich keinerlei Ahnung von Hardware und weiß auch nicht wie und wo sie im Leistungsbereich angesiedelt sind. Wär schön wenn mir jmd. weiterhelfen könnte und sagen könnte wo ich was verbessern müßte/sollte/könnte.

    Rechner 1:

    CPU Typ AMD Athlon 64, 2400 MHz (12 x 200) 3800+
    Motherboard Asus A8N-E
    Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce4 Ultra, AMD Hammer
    Arbeitsspeicher 1536 MB (PC3200 DDR SDRAM) (1x 1gb, 1x 512mb)
    Grafikkarte NVIDIA GeForce 7800 GT (256 MB)
    Festplatte WDC WD2500JS-40MVB1 (232 GB, IDE)

    und Rechner 2:

    CPU Typ AMD Athlon(tm) 64 Processor 3800+, 2400 MHz
    Arbeitsspeicher 896 MB (2x 512mb)
    Grafikkarte NVIDIA GeForce 6150SE nForce 430 (512 MB)
    Festplatte Hitachi HDS721616PLA SCSI Disk Device (149 GB)

    Übers Motherboard spuckt er mir nur das hier aus:

    Hersteller ASUSTek Computer INC.
    Produkt NARRA2
    Version 2.00


    Hab hier noch eine PowerColor Radeon 9800 Pro 128 MB rumliegen. Kann ich mit der was anfangen?

    Freue mich über Antworten.

    MfG

    bomba45
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Seprim

    Seprim Master of Desaster

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Daheim
    Wie hoch ist denn dein budget?
     
  4. LowBob

    LowBob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mit den Grafikkarten wirst du in Aion nicht viel spass haben, besonders nicht in Verbindung mit den derzeitigen CPUs. Da müsste was getan werden, was zu Folge hat das man dann auch um ein Mainboard + Ram nicht herum kommt. Also im prinzip wird eine rundum Erneuerung nötig sein.

    Man sollte ich auch überlegen ob man denn wirklich für Aion einen Rechner aufrüsten will. Mir ist der Spass an Aion jetzt schon in der Closed Beta verloren gegangen.
     
  5. #4 Z4NZ1B4R, 07.08.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    mit dem ersten könnte man etwas reißen, mit dem anderen definitiv nicht.
    naja, grafikkarte und CPU müssen aufjedenfall neu
    leider muss dann auch Mainboard und arbeitsspeicdher neu, weil die neueren sind nicht kompatibel zu den älteren Komponenten
     
  6. #5 bomba45, 07.08.2009
    bomba45

    bomba45 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Budget?
    Ähm, ja. Ich bin von ausgegangen das man nur 1-2 Sachen auswechseln müßte und das "Problem" wäre dann gelöst, deswegen hatte ich mir noch keine großen Gedanken darüber gemacht wie viel ich ausgeben würde/müßte. Mit wie viel müßte ich denn für einen komplett neuen Rechner zahlen der fähig wäre das mitzumachen bzw. längere Zeit auch noch "mitzuhalten". Und was würde mich das Aufrüsten der alten Rechner kosten? (Sollte schon im bezahlbaren Rahmen bleiben von unter 2000€, also keine Alienware oder sonstige (wie sie auch immer heißen) Rechner ^^)

    Und ja, für Aion wollen wir die Rechner aufrüsten, da wir auch Lineage2 Fans sind und es gerne spielen.
    Für WoW haben die Rechner ja bisher gereicht, nur laut Forenberichten mehrerer Betaspieler frisst Aion um einiges mehr an Ressourcen.
    Außerdem würde sich das dann ja auch für spätere Spiele lohnen, oder seh ich da was falsch, bzw. steht schon wieder eine neue Art von Technik vor der Tür?

    Was heißt mit dem ersten könnte man etwas "reißen"?
    Laufen würde es ja auf jedenfall, nur natürlich wie ist die frage.
    Ich brauch es auch nicht auf Higher Details wo überalle Shader Effekt und sondergleichen an ist. Es sollte bei mittlerer Auflösung flüssig laufen können. Bin da relativ genügsam ^^
     
  7. LowBob

    LowBob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Genau, Directx 11 steht vor der Tür. Ich würde noch 1 - 2 Monate warten dann sollte es da auch die passenden Grafikkarten geben und mit deinem Budget bekommste dafür auch 2 neue Rechner zusammen gebaut mit DX 11 Karten dann. Aion wird auch erst ende nächsten Monat kommen denke ich, ansonsten kann ich mir nicht erklären wie die noch zwischen die Closed Beta und der Final jetzt die Open Beta quetschen wollen.

    Ich kann es auch noch mal bestätigen das Aion mehr Ressourcen frist als WoW. Obwohls für mich bald aussieht wie 1:1 abklatsch, viele neue Features entdeckt man dort nicht. Wenn es denn überhaupt welche gibt.
     
  8. #7 bomba45, 07.08.2009
    bomba45

    bomba45 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Was würde mich denn der Spaß dann mit diesen neuen Karten pro Rechner kosten?
    Würde natürlich so günstig wie möglich gerne wegkommen dabei ^^
    Brauch z.b. auch keine extra teuren Soundkarten oder Festplatten.
    Meine jetztigen laufen schon auf Sata II, somit würden die ja dann schonmal rausfallen oder nicht?
    Da es auch 2x 250gb sind, könnte ich dann ja auch jeweils eine in jeden Rechner packen.
    Reicht locker für uns aus von der Speicherkapazität.

    MfG

    bomba45


    Edit:
    Und was hat das nun mit dem DirectX 11 zutun?
    Werden die "älteren" Grafikkarten nicht angesprochen von DirectX 11? Würden also nur bis DirectX10 laufen oder wie?
     
  9. LowBob

    LowBob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Ich kann dir leider zu den Preisen noch nichts genaues sagen bin aber fast sicher das die großen Nvidias wohl um die 400€ oder günstiger liegen werden. ATI wird natürlich wieder günstiger sein. Ich bin mir sicher die anderen werden dich gleich mit Zusammenstellungen bombadieren, wie gesagt CPU, Mainboard, Ram, Grafikarte evtl. Netzteil wirst du pro Rechner brauchen.

    Mit DirectX 11 gibts halt wieder neue Möglichkeiten / Effekte im Grafikbereich, ist der zwar nicht so sehr wichtig. Sollte man meiner Meinung nach aber mitnehmen wenn man denn schon neu kauft. Wäre wohl schlecht wenn man in einem halben Jahr schon wieder eine neue bzw. dann zwei neue Grafikkarten kaufen muss weil irgendwas nicht angezeigt wird. DX 11 Games werden trotzdem auch auf DX 10 Karten spielbar sein, nur wird man halt auf einiges verzichten müssen. Bei Aion könnte ich mir sogar vorstellen, das evtl. schon DX 11 Effekte erstellt wurden oder in den nächsten Patches kommen könnten.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 bomba45, 07.08.2009
    bomba45

    bomba45 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Dann bin ich ja mal gespannt mit was die anderen mich dann zuhaun werden ^^
    Zuhause hab ich noch ein Netzteil liegen, da müßte ich dann nochmal raussuchen was das für eins ist. Hatte ich mir vor 2 Jahren mal geholt und wollte das eigentlich verbauen, aber irgendwie nicht dazu gekommen. Werd ich aber erst am Sonntag machen können, da ich momentan nicht zuhause bin.

    Auf jedenfall schonmal danke für die Infos ^^

    *gespannt auf zusammenstellungen wartet*

    MfG

    bomba45
     
  12. #10 bomba45, 12.08.2009
    bomba45

    bomba45 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hab mich mal bissle rumgeguckt - wie wärs mit diesem hier:

    CPU: AMD Phenom II X4 810 AM3 BOX
    Board: MSI 790GX-G65, Sockel AM3, ATX, PCIe
    RAM: 4096MB Kingston HyperX-Kit DDR3 1600 CL9 (2x2GB)
    GraKa: MSI N250GTS-2D1G, 1024MB GDDR3, PCI-Express

    Gehäuse und Netzteil dürft ich ja noch von meinen alten verwenden können.

    MfG

    bomba
     
Thema: Pc's für Aion aufrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. computer aufrüsten für aion

    ,
  2. aion mit geforce 6150se spielbar

    ,
  3. aion radeon 9800 pro

    ,
  4. kann ich mit radeon 9800 pro aion spielen,
  5. radeon 9800 pro aion
Die Seite wird geladen...

Pc's für Aion aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren

    PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren: Hallo, da mein PC in den letzten 2 Jahren doch unfassbar langsam geworden ist, ich aber denke dass mainboard, prozessor und grafikkarte meinen...
  2. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  3. Kaufberatung / PC Aufrüsten

    Kaufberatung / PC Aufrüsten: Hallo, da mein PC schon etwas in die Jahre gekommen ist und mich das Konsolen zocken nicht wirklich erfüllt, muss mein PC eine Verjüngungskur...
  4. Alten PC für 400 € aufrüsten

    Alten PC für 400 € aufrüsten: Moin Leute, Beitrag No.2 von meiner Seite und auch wieder mit Schwerpunkt AMD: Ein Kumpel fragte ich mich ob ich ihm helfen könnte seinen alten...
  5. Kaufberatung - CPU - Rechner aufrüsten

    Kaufberatung - CPU - Rechner aufrüsten: Hallo, ich möchte mir demnächst einen 144 Hz Monitor kaufen für z.B. Battlefield. Momentan ist mein Rechner, um das voll auszunutzen etwas zu...