PCIe 2.0

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von maxim92, 29.10.2007.

  1. #1 maxim92, 29.10.2007
    maxim92

    maxim92 Guest

    HALLO Leute, ich bin zwar kein noob im Thema Hardware, aber jetzt habe ich ein Problem XD und zwar wollte ich mir demnächst die heisserwartete 8800 gt holen, und diese benötigt Pcie 2.0......WAS IST DAS :D ich habe ein Motherboard von Foxconn mit Pcie 16x, geht das damit acuh? danke im voraus, maxim
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 bamless, 29.10.2007
    bamless

    bamless Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich informiert bin sind die PCIe 2.0 Karten u.a. die 8800 GT nur zu PCIe 1.1 abwärtskompatibel.

    Ich habe vor einigen Tagen erst eine Liste gesehen in der Chipsätze aufgelistet waren und welche dieser Chipsätze PCIe 1.0 oder 1.1 haben.

    Wenn ich die Liste wiederfinde melde ich mich nochmal

    MfG bamless
     
  4. #3 core2duo-fan, 29.10.2007
    core2duo-fan

    core2duo-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    hier:

    RS400 Radeon Xpress 200 1.0a
    RC400 Radeon Xpress 200 1.0a
    RC410 Radeon Xpress 200 1.0a
    RC415 Radeon Xpress 200 1.0a
    RS480 Radeon Xpress 200 1.0a
    RX480 Radeon Xpress 200 1.0a
    RS482 Radeon Xpress 200 1.0a
    RS485 Radeon Xpress 1150 1.0a
    RD480 Radeon Xpress 1600 1.0a
    RD550 Radeon Xpress 3100 1.0a
    RD580 Radeon Xpress 3200 1.0a
    RS600 Radeon Xpress 1200 1.1
    RD600 Radeon Xpress 1250 1.1
    RS690C AMD 690V 1.1a
    RS690 AMD 690G 1.1a
    RS740G AMD 740G 1.1
    RX780 AMD 780 1.1
    RS780 AMD 780G 2.0
    RD780X AMD 780X 2.0
    RD790 AMD 790X 2.0
    RX790 AMD 790 2.0


    Intel

    Chipsatz
    E7500 1.0a
    915 1.0a
    925x 1.0a
    945 1.0a
    946 1.1a
    955 1.0a
    975 1.0a
    965 1.1
    X35(P35) 1.1
    X38 2.0
    X48 2.0 (noch nicht erschienen)

    nVidia

    Chipsatz
    nForce 4 1.0a
    nForce 4 Ultra 1.0a
    nForce 4 SLI 1.0a (Fraglich durch DFI Aussagen. Nach MrEisbaer 1.1)
    nForce 4 SLI XE 1.0a
    nForce 4 SLI-X16 1.0a
    nForce 500 1.0a
    nForce 500 Ultra 1.0a
    nForce 500 SLI 1.0a
    nForce 520a LE 1.1
    nForce 520a 1.1
    nForce 550 1.1
    nForce 560 1.1
    nForce 560 SLI 1.1
    nForce 570LT SLI 1.1
    nForce 570 Ultra 1.0a
    nForce 570 SLI 1.0a
    nForce 590 SLI 1.0a
    nForce 650i Ultra 1.1
    nForce 650i SLI 1.1
    nForce 680i LT SLI 1.1
    nForce 680i SLI 1.1
    nForce 680 SLI 1.1
    GeForce 6050 1.0a
    nForce 6100 1.0a
    nForce 6150 1.0a
    nForce 6150SE 1.0a
    nForce 7025 1.1
    nForce 7050 1.1
    nForce 750i 2.0
    nForce 780i 2.0
    nForce 790i 2.0


    SiS

    Chipsatz
    SiS649 1.0a
    SiS649FX 1.0a
    SiS656 1.0a
    SiS656FX 1.0a
    SiS662 1.0a
    SiS665 ? (noch nicht erschienen)
    SiS671DX 1.1
    SiS671 1.1
    SiS671FX 1.1
    SiS672 1.1
    SiS672FX 1.1
    SiS673 ? (noch nicht erschienen)
    SiS673FX ? (noch nicht erschienen)
    SiS680SCD ? (noch nicht erschienen)
    SiS680SCE ? (noch nicht erschienen)
    SiS680SCH ? (noch nicht erschienen)
    SiS680SCP ? (noch nicht erschienen)
    SiS680SCL ? (noch nicht erschienen)
    SiS756 1.0a
    SiS757 ? (noch nicht erschienen)
    SiS761GX 1.0a
    SiS771 1.0a
    SiS772 IGP ? (noch nicht erschienen)

    ULi

    Chipsatz
    M1685 1.0a
    M1695 1.0a
    M1697 1.1

    VIA

    Chipsatz
    K8T900 1.0a
    K8T890 1.0a
    K8T890 1.0a
    K8M890 1.0a
    K8N890 1.0a
    PT880 Pro 1.0a
    P4M890 1.0a
    PT890 1.0a
    PT890 Pro 1.1 (fraglich)
    P4M900 1.0a
     
  5. #4 Mr. Ping, 29.10.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab noch ne Frage:
    Ist PCIe 2.0 auch zu PCIe 1.1a kompatibel, das wär nämlich wichtig für meine Mainboardwahl Gigabyte 56 S3
    oder Gigabyte 690G?
     
  6. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    da scheint es einige Probleme mit Mainboards, die PEG-Slots auf Basis von PCI-Express 1.0 zu geben.

    Zitat:
    "Aktuelle Mainboards könnten Probleme mit PCI Express 2.0-Karten haben.
    Obwohl PCI Express 2.0 rückwärtskompatibel ist und dies auch von PCI-SIG so bestätigt wird, könnte es doch Probleme mit PCI Express 2.0-Karten und älteren Mainboards geben, die nur den PCI Express 1.0-Standard unterstützen.
    Asus hat seine Kunden darauf hingewiesen, dass die "Blitz"-Mainboards mit Intel P35-Chipsatz und einem spezielllen CrossLinx-Chip, der 2x PCI-Express x8 ermöglicht, nur bedingt kompatibel sind. Der erste Grafikkartenanschluss, der als x16 ausgelegt ist, unterstützt den PCI Express 1.1-Standard und hat somit keine Probleme mit PCI-Express 2.0-Karten. Der zweite Anschluss jedoch ist ein PCI Express 1.0/1.0a-Slot, was dazu führen kann, das PCI Express 2.0-Karten darin nicht erkannt werden können und eventuell selbst eine Karte im anderen Anschluss dann nicht mehr funktioniert.


    Dies bedeutet, dass Besitzer solcher Boards nur eine einzelne der neuen Grafikkarten in dem PCI Express 1.1-Anschluss verwenden können. Bisher sind Probleme nur bei Boards mit dem CrossLinx-Chip bekannt, die anderen Asus-Hauptplatinen mit P35-Chipsatz haben demnach keine Schwierigkeiten mit Karten nach dem neuen Standard. Andere Hersteller haben sich bisher noch nicht geäußert." Quelle Asus


    Zitat:
    "PCIe 2.0 soll abwärtskompatibel sein zu PCIe 1.0, alte Karten laufen also in neueren Slots. Neue Funktionen im Vergleich zu PCIe 1.0 sollen eine dynamische Verwaltung der Transfergeschwindigkeit des Links sein sowie standardisierte Benachrichtigungen über die aktuelle Übertragungsleistung (Link Bandwidth Notification), also Datentransferrate pro Lane und Zahl der Lanes pro Link." Aus Heise Newsticker

    gruss
    Neo2K
     
  7. #6 bamless, 29.10.2007
    bamless

    bamless Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Weißst du wie es denn mit den Asus SLI Mainboards assieht die den 650i SLI bzw. 680i SLI CHipsatz haben ? Würde dort dann auch nur eine Karte laufen und somit SLI nicht möglich ?

    MfG bamless
     
  8. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    aus der Asus Info ist zu entnehmen das Mainboards mit PCI-Express 1.0/1.0a nicht kompatibel zu PCI-Express 2.0 sind.

    Ab PCI-Express 1.1 soll es leine Probleme geben.

    gruss
    Neo2K
     
  9. #8 Mr. Ping, 30.10.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ist denn 1.1a und 1.1 das slebe oder was, oder ich frag mal so, ist 1.1a neuer als 1.1, denn dann dürft es ja auch keine Probs geben, da Kompatibilität AB 1.1 angegeben ist.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    hab mal bei Asus eine Supportanfrage zu meinem P5WDG2-WS Pro gestellt.

    Asus Antwort lautet:
    "Hallo

    Ja da diese abwärtskompatibel auf Ihrem PCIe 1.1 Slot sind.

    Best regards / Mit freundlichen Grüssen


    Technical Support Department ASUS Germany [M07K"

    Daraus ergibt sich, dass der Intel I975-Chipsatz über zwei 1.1 PCI-e Slots verfügt.
    gruss
    Neo2K
     
  12. smudo

    smudo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    0
    Aus der Liste von core2duo-fan habe ich herauslesen können das mein mainboard Pci-Express 1.1 unterstützt, heisst das das bei mir Theoretisch eine 8800GT laufen würde? Ich habe nämlich mal gelsesen das die Karten auf einem 1.1 Slot laufen.



    Mfg smudo
     
Thema: PCIe 2.0
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pci express 1.1a kompatibel

    ,
  2. dfi rs482 pci express grafikkarte

    ,
  3. nforce 650i sli pcie version

    ,
  4. xpress 200 pci express 2.0,
  5. pci express 1.1a und pci express 2.0 grafikkarte,
  6. chipsatz intel 915g mit pci express grafikkarte 2.0 kompatibel
Die Seite wird geladen...

PCIe 2.0 - Ähnliche Themen

  1. USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt

    USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt: Hey Leute, habe einen SanDisk Ultra Fit USB 3.0 32GB Stick. Dieser funktioniert tadellos an USB 2.0 Schnittstellen, jedoch nicht an 3.0. Ich...
  2. USB 2.0 funktioniert nicht bei Windowsintallation

    USB 2.0 funktioniert nicht bei Windowsintallation: Ich habe mir einen neuen PC zusammengestellt. USB- Tastatur und Maus sind an den beiden USB 2.0-Ports angeschlossen. Wenn ich den PC anmachen...
  3. PCIe Slot defekt?!?

    PCIe Slot defekt?!?: Hallo Leute, nachdem ich gestern abend meinen PC normal heruntergefahren ab zeigte der Bildschirm heute morgen plötzlich kein Signal mehr an. Die...
  4. PCIe Gbit Netzwerkkarte gesucht

    PCIe Gbit Netzwerkkarte gesucht: Hallo Community :) Da ich seit neustem eine 150mbit Leitung habe muss ich mir eine Netzwerkkarte anschaffen, da das Onboard Lan leider nur...
  5. PCI Express 3.0 / 2.0 ??? Was passt?

    PCI Express 3.0 / 2.0 ??? Was passt?: Hallo Ich habe eine, vermutlich, ganz einfache Frage. Aber ich selber bin mir echt nicht sicher und brauche deswegen bitte Hilfe. Ich möchte...