PCI e x16 Frage

Diskutiere PCI e x16 Frage im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Ich will mir ne Grafikkarte kaufen die PCI Express 2.0 x16 unterstützt, nur habe ich an meinem Mainboard glaub ich nur PCI Express x16 also ohne...

  1. #1 QuadCore, 11.05.2009
    QuadCore

    QuadCore Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ich will mir ne Grafikkarte kaufen die PCI Express 2.0 x16 unterstützt, nur habe ich an meinem Mainboard glaub ich nur PCI Express x16 also ohne den 2.0
    hab ich dadurch weniger leistung?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: PCI e x16 Frage. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.292
    Zustimmungen:
    0
    Der Unterschied ist eher gering - wirst du beim spielen nicht merken!
    Ist genauso wie bei AGP 4x und 8x!
     
  4. #3 abcd_pc_, 11.05.2009
    abcd_pc_

    abcd_pc_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,

    Ich hatte früher auch ein Board mit PCI-E (ohne 2.0). Als ich mir dann eine HD4850 gekauft hab, die PCI-E 2.0 hatte haben meine Spiele alle paar Sekunden geruckelt. Kann aber auch daran liegen, das es ein Office-Mainboard war. Mit einer 8500GT haben meine Spiele nicht alle Sekunden geruckelt. Außer die Spiele die hohe Grafikanforderungen hatten. (Die 8500GT ist auch eine Office-Grafikkarte). Dann hab ich mir ein neues Board gekauft und das Problem war weg.

    MfG
    abcd_pc_
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    [quote='QuadCore',index.php?page=Thread&postID=736661#post736661]Ich will mir ne Grafikkarte kaufen die PCI Express 2.0 x16 unterstützt, nur habe ich an meinem Mainboard glaub ich nur PCI Express x16 also ohne den 2.0
    hab ich dadurch weniger leistung?[/quote]

    Hi!
    Wenn Dein Board kein PCIe 2.0x16 hat,kannst Du die Karte nicht nehmen,
    dann mußt Du eine gleiche für AGP suchen oder ein neues Board kaufen.
     
  6. Namyn

    Namyn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Er kann sie nehmen ob da nun PCI-E 2.0 oder "1.0" ist im Grunde egal. Die Leistungsunterschiede sind nicht wirklich relevant ( soweit ich informiert bin)
    Es wichtig das er halt x16 lanes hat.
     
  7. #6 Z4NZ1B4R, 14.05.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Opa, wie kommst du eigentlich gleich auf AGP?

    da steht, dass er PCI-E 16x <2.0 hat... :D
     
  8. #7 QuadCore, 14.05.2009
    QuadCore

    QuadCore Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    hab auch so eben erfahren dass PCI e x16 2.0 Grafikkarten auf PCI e x16 1.0 abwärtskompatibel sind, aber einen leistungsverlust beim gamen wird man kaum merken.
     
  9. #8 Z4NZ1B4R, 14.05.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    liegt dadran, dass PCI-E 2.0 noch nicht 100% ausgeschöpft ist ;-)

    hängt aber vielleicht auch eher mit Crossfire/SLI zusammen, vermute ich mal
     
  10. HGorbi

    HGorbi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Nein hast nicht weniger Leistung und wenn dann merkst du es nicht. Mit AGP 4 und 8 würde ich es nicht vergleichen ist eigentlich noch geringer einzuschätzen.
     
  11. #10 xandros, 14.05.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.651
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
  12. #11 Z4NZ1B4R, 15.05.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    aber wenn die grafikkarte den PCI-E 2.0 nur zu 60% auslastet kann der PCI-E 1.0 durchaus mithalten.

    Und eine Grafikkarte lässt bei 2.0 sicherlich reserven, wie könnten sonst die Dual GPU Karten überhaupt richtig laufen?

    also gehe davon aus, dass der PErformance Unterschied sich nicht immer deutlich macht , außerdem bei spielen, die sowieso der Grafikkarte den rest geben ;-)
     
Thema: PCI e x16 Frage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ist es egal ob pci-express 2.0 oder 1.0

    ,
  2. ist pcie *16 und 2.1 x16 kompatibel

    ,
  3. pci express 2.1 x16 abwärtskompatibel

    ,
  4. ? pcie x16 kompatibel zu,
  5. pci express 2.0 x16 auf 1.0,
  6. pcie x16 2.0 und 1.0,
  7. pci-e x16 2.0 oder 1.0
Die Seite wird geladen...

PCI e x16 Frage - Ähnliche Themen

  1. E-Mails selbst erstellen

    E-Mails selbst erstellen: Hallo! Ich habe gehört, dass es möglich ist, E-Mails selbst zu erstellen. Welches Tool wäre in diesem Fall empfehlenswert?
  2. Fujitsu Siemens Esprimo E 5615

    Fujitsu Siemens Esprimo E 5615: Hallo allen hier in diesem Forum, ich bin neu hier und hoffe das mir jemand helfen kann. Ich besitze einen Fujitsu Siemens Esprimo E 5615...
  3. Drei Fragen zu Bitlocker

    Drei Fragen zu Bitlocker: Guten Tag Community, ich hätte ein paar Fragen bezüglich Bitlocker. 1. Möchte ich meinen PC (SSD‘s) verschlüsseln, Ziel ist es das kein...
  4. E-Zigaretten

    E-Zigaretten: Hallo an alle, ich war jetzt jahrelang rauchfrei, aber vor ein paar Monaten hab ich stressbedingt wieder zur Zigarette gegriffen und seit dem...
  5. E-Mail Autokonfiguration testen

    E-Mail Autokonfiguration testen: Hallo Leute, ich habe hier Outlook 2013 im Einsatz. Es läuft alles super, keine Problem. Nur habe ich gestern festgestellt, das bei der E-mail...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden