PCI 2D-Profigrafiklösung und neue Linux-Treiber von nVidia

Diskutiere PCI 2D-Profigrafiklösung und neue Linux-Treiber von nVidia im News Forum im Bereich Computerprobleme; Der Grafikchip-Spezialist nVidia hat nun die nVidia Quadro NVS 280 PCI präsentiert, welche als professionelle 2D-Grafiklösung im PCI Steckplatz...

  1. #1 FREECER, 30.01.2004
    FREECER

    FREECER Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Der Grafikchip-Spezialist nVidia hat nun die nVidia Quadro NVS 280 PCI präsentiert, welche als professionelle 2D-Grafiklösung im PCI Steckplatz zum Einsatz kommen soll und insbesondere für den Betrieb mit mehreren Bildschirmen geeignet ist. Sie besitzt zwei Monitor-Ausgänge und empfiehlt sich zudem in Kombination mit weiteren AGP/PCI Grafikkarten, um insgesamt bis zu 16 Monitore bei einer maximalen Auflösung von bis zu 1600x1200 Bildpunkten ansprechen zu können.

    Eventuell bietet sich die Grafikkarte auch für den Einsatz in den immer beliebteren Mini-Barebone Systemen an, von denen Jetway jüngst Modelle für den Mehrbenutzerbetrieb eingeführt hat. Ansonsten sind die Grafikkarten in verschiedenen Workstations von HewlettPackard verbaut. Im Handel werden Modelle von PNY, Leadtek oder Elsa erhältlich sein, zu deren Preisen jedoch noch keine Informationen bekannt sind.

    Für die Verfechter des OpenSource-Betriebssystems GNU/Linux gibt es des Weiteren Neuigkeiten zum aktuellen nVidia-Treiber. Nachdem zum Erstaunen vieler das letzte Update keine Unterstützung für den neuen Kernel 2.6 mitbrachte, besserte das Unternehmen nun nach, und liefert sowohl für AMD64 als auch übliche IA32-Systeme neue Versionen. Während die 53.36 für die üblichen 32bittigen Systeme nun den aktuellen Systemkern akzeptiert, scheinen die Athlon 64 Nutzer noch etwas warten zu müssen. Zumindest steht bei den Informationen zum 53.32 kein Wort dazu. Dafür kommen die Anwender nun auch in den Genuss des nVidia-Installers. Weiterhin wurden der Support für die GeForce FX hinzugefügt und einige Software-Features integriert.

    * nVidia Linux-Treiber 53.36 für x86-Systeme
    * nVidia Linux-Treiber 53.32 für AMD64 Systeme
    [rl]
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

PCI 2D-Profigrafiklösung und neue Linux-Treiber von nVidia

Die Seite wird geladen...

PCI 2D-Profigrafiklösung und neue Linux-Treiber von nVidia - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...
  4. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  5. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...