PC Zusammsenstellen frage ?

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Milkman, 21.07.2013.

  1. #1 Milkman, 21.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2013
    Milkman

    Milkman Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo hab vor mir einen Gaming - PC zusammstellen (max. 650Euro) hab auch schon alles rausgesucht nur bin ich mir nicht ganz sicher.

    Prozessor: wird ein AMD FX 8350
    Mainboard: Asus M5A97 EVO reicht das zum takten oder nicht
    Grafikkarte: Evga GTX 660 Superclocked reicht die für aktuelle spiele noch oder schon zu alt?
    Kühler: Be quiet Dark Rock Advanced- hat jemand erfahrung mit dem teil (besonders beim übertakten)
    Gehäuse: Sharkoon T5 Value passt der be quiet lüfter da rein
    Netzteil: Wieviel Watt brauch und was ist zu empfehlen
    Festplatte: WD 1000gb 64MP Cache
    Festplatte:SSD 840 samsung

    Die Sufu kann ich nicht benutzen kein DSL (leider zu teuer und zu langsam)
    Danke im vorraus.
    Gruß
    Milkman
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 21.07.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Du kannst einen FX schon fuer Gaming nutzen, aber dafuer ist er primaer nicht gedacht! Das ist ein Lasttier fuer Multithreading-Arbeiten. Games nutzen kein Multithreading in der Art, wie ein FX sie bereitstellen kann. Der Prozessor langweilt sich in dem Einsatzgebiet zu Tode.
    Ein I5 (Haswell) ist da sicherlich besser geeignet und bietet in dem Bereich auch deutlich mehr Performance.
    Schau bei NVidia nach, was dort fuer Karten mit GTX660-Chip empfohlen wird. Da siehst du bereits, welchen Richtwert man einkalkulieren sollte, um ausreichend Reserven fuer Spitzenlasten zu haben.
    Ist nur dann geeignet, wenn es bereits beim Kauf mindestens BIOS-Version 1604 verwendet. Sollte zufaellig ein aelteres BIOS vorhanden sein, dann benoetigst du einen anderen Prozessor fuer ein BIOS-Update, damit der FX-8350 ueberhaupt darauf funktioniert.

    Was willst du einen FX-8350 fuer Gaming uebertakten, wenn Games gar nicht in der Lage sind die Leistungsfaehigkeit des Prozessors auszuschoepfen?
    Games nutzen aktuell maximal 4 parallele Threads! Dieser FX stellt bis zu 8 parallele Threads bereit, die du mit Games niemals verwenden kannst. Somit laeuft der Prozessor wohl auch nur mit maximal halber (moeglicher) Last - selbst dann, wenn er seine maximale Taktfrequenz ausnutzt. Hoehere Taktung bringt dir da nur Bruchteile der Leistung, die er bei zweckmaessigem Einsatz bringen koennte.
     
  4. #3 Milkman, 21.07.2013
    Milkman

    Milkman Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    O.k danke für die schnelle antwort das hilft mir schon einmal. Jetzt zum netzteil die graka weis ich wie viel watt die zieht aber im allgemeinen was für ein netzteil ich brauche reichen 400w,500w oder 600w. Jetzt zum FX8350 der ist doch eigentlich zukunftssicherer als der I5 mehr leistung. sry aber bin halt noch neuling auf dem gebiet
     
  5. #4 xandros, 21.07.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ->"Schau bei NVidia nach, was dort fuer Karten mit GTX660-Chip empfohlen wird."
    NVidia schreibt in den Spezifikationen fuer diesen Chip doch eindeutig
    Damit weiss man doch, dass der Chip bis 140W verbraucht und das Netzteil wenigstens 450W Ausgangsleistung liefern soll.

    Was verstehst du unter zukunftssicherer?
    Die Bulldozer stehen seit der ersten Generation Intels i-Serien leistungsmaessig bei Gaming hinterher! Das hat sich auch mit den Piledrivern nicht geaendert und auch der genannte Vishera kommt da nicht mit. (Leider so, obwohl ich persoenlich lieber zu AMD greife! Aber der Punkt im Bereich Gaming geht nunmal an Intel!)
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: PC Zusammsenstellen frage ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. be quiet dark rock advanced sharkoon t5

Die Seite wird geladen...

PC Zusammsenstellen frage ? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...