PC Zusammenstellung gesucht

Diskutiere PC Zusammenstellung gesucht im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Guten Abend zusammen, wie die Überschrift es schon sagt, ist es dringends an der Zeit für ein neuen PC. Doch in diesem Hardware"jungle" hab...

  1. #1 simsala, 13.10.2014
    simsala

    simsala Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend zusammen,

    wie die Überschrift es schon sagt, ist es dringends an der Zeit für ein neuen PC.
    Doch in diesem Hardware"jungle" hab ich keinen Durchblick, deshalb hoffe ich mir kann hier geholfen werden.
    Betriebssystem, Monitor und alle nötigen Peripheriegeräte sind vorhanden.
    Wichtig ist mir nur das ein Intel I5 (4gen.) sowie eine nVidia Grafikkarte verbaut werden. Welches Board kann man dazu nehmen? Blicke bei den Chipsätzen überhaupt nicht durch, weiss nur das ich nicht Übertakte und diese Fuktion auch nie benötige. Hab gelesen manche Chipsätze können das? Wenn möglich würde ich gerne eine SSD und eine normale SATA 3 Festplatte installieren.
    Welches Gehäuse würdet Ihr empfehlen? Welches Netzteil?
    kann mir da jemand helfen?

    Gruss
    simsala
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 14.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wichtig ist primaer, was du mit dem Geraet exakt vor hast. Danach werden dann die Komponenten bestimmt und an das Vorhaben angepasst. Umgekehrt wird das nichts.
    Ist moeglich - unabhaengig davon, was du mit dem Geraet nun geplant hast. aktuelle Mainboards liefern ausreichend Anschluesse fuer SATA-Laufwerke.

    Mit Sicherheit, allerdings sollten noch ein paar Rahmenbedingungen bestimmt werden.
    Budget?
    Einsatzzweck?
    Da Monitor vorhanden -> welche Groesse?
    Vorhandenes Betriebssystem (geraten Windows 7)?

    Was dann auf die Mainstream-Chipsaetze der H-Serie (aktuell H87) hinauslaeuft.
    Und damit kann je nach Einsatzzweck auch ein Xeon in Betracht kommen.

    Gehaeuse ist geschmackssache.

    Ganz am Rande: Wenn das noch nicht so dringend ist, koennte eventuell noch ein Moment Geduld lohnenswert sein.
    Intel will lt. Roadmap Ende des Jahres die fuenfte Generation der i-Serien herausbringen. Passend dazu natuerlich auch neue Chipsaetze....
     
  4. #3 simsala, 14.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2014
    simsala

    simsala Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    WOW im Raid (braucht viel CPU- sowie Grafikleistung)
    Wehe du guckst jetzt nach den Anforderungen die vor 10 Jahren auf der Forum seite diesbezüglich veröffentlicht wurden. Die sind total veraltet und entsprechen nicht dem aktuellen Online Gaming geschehen, wenn 25 Leute nebeneinander Zauber casten. :rolleyes:
    Normale Office Anwendungen
    Multimedia Anwendungen

    Eine HDD über SATA3
    Eine SSM über M.2 (PCIe)

    Budget: max: 750€
    Zweck: Hauptsächlich: WOW im Raid / Office / Multimedia (Filme/Musik)
    Monitor: 22" und 24"
    OS: Win 7

    nicht zwingend? Man kann sich auch für ein z97 Chipsatz entscheiden ohne Übertakten zu müssen?

    keine Option, hatte bisher immer AMD Cpu´s und nun aus gegebenen Anlass will ich den i5 4Gen haben. :D

    Ich brauche den aber nunmal jetzt!
    und er soll laaaange halten!

    Wie schauts damit aus:

    CPU: Intel I5 4690, Sockel 1150, 4x3,5Ghz
    oder
    CPU:Intel i5-4460, 4x 3.20GHz
    Board: ASRock Fatal1ty Z97 Killer, chipsatz z97
    oder
    Board: Gigabyte GA-H97-HD3
    oder
    Board: ASUS H97-Pro
    RAM: G.Skill Ares DIMM Kit 8GB, DDR3-2400
    Grafik: entweder GTX 750ti oder GTX760
    HDD: WD blue 500GB
    SSM: Kingston M.2 SATA 120GB, M.2 6Gb/s
    NT: be quiet! Straight Power E9 400W ATX 2.4
    Gehäuse: BitFenix Shinobi schwarz

    Wäre dies eine Option? bzw. wie würdet Ihr euch bezüglich CPU/Board und GraKarte entscheiden?

    MfG
    simsala
     
  5. #4 Painschkes, 19.10.2014
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    750€ für einen PC für WoW? Das lässt sich machen.

    Beispiel : Warenkorb

    Mit einem i5 4690 und einer GTX770 bist du bestens bedient.
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

PC Zusammenstellung gesucht

Die Seite wird geladen...

PC Zusammenstellung gesucht - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  4. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)
  5. Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen

    Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen: Man sagt, selbst zusammenbauen ist günstiger, aber stimmt das überhaupt. Wer hat hier Erfahrung