PC Zusammenstellung bearbeiten

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von florian1996, 11.02.2013.

  1. #1 florian1996, 11.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2013
    florian1996

    florian1996 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe vor mir einen neuen PC anzuschaffen und kopiere nachfolgend einfach mal den Fragebogen den ich auf einer anderen Website ausgefüllt habe:
    1. Wie viel Geld möchtest du maximal ausgeben?
    1050€

    2. Welche(s) Betriebssystem(e) möchtest du auf dem PC einsetzen? Sind diese bereits vorhanden oder müssen sie neu gekauft werden?
    Windows 7 Home premium 32 bit (vorhanden) wäre aber auch bereit mir die 64 Bit Version zu kaufen falls nötig!

    3. Benötigst du außer dem PC noch weitere Komponenten?
    Nicht zwingend ich habe zwar vor mir eine neue Maus+Tastatur zuzulegen aber das kann ich auch außerhalb von dem PC Kauf.

    4. Welche Monitorauflösung (z.B. 1920x1080) benutzt du? Wenn ein neuer Monitor gekauft werden soll: Welche Größe (ggf. Auflösung) hast du im Blick?
    Mein Monitor ist mein 81 cm Full HD 1080p LED Fernseher,dementsprechend 1920x1080

    5. Was machst du mit dem PC (bitte genau beschreiben; "HD-Videos" können beispielsweise angeguckt oder bearbeitet werden)?
    Ich möchte mit diesem PC Diablo 3,Fifa 13,Fußball Manager 13,GTA 4 und wenn erschienen auch GTA 5 Spielen,das sind so meine aktuellen Spiele die ich spiele bzw. die ich spielen werde.Außerhalb der Spiele bin ich gerne im Internet unterwegs,dort surfe ich eher als das ich selber etwas uploade (z.B. auf Youtube.com).Bild und Videobearbeitung habe ich bisher sehr selten benutzt und dafür war mein alter Medion PC aus dem Media Markt für 799€ schon ausreichend deshalb ist es egal.

    6. Welche Anwendungen/Spiele... nutzt du genau?
    Siehe unter Punkt 5.

    7. Möchtest du auch zukünftige Spiele spielen können? Sollen diese auf höchsten Details laufen?
    GTA 5 ist das einzige Spiel wo ich sage das kaufe ich mir auf jedenfall!Auf höchsten Details müssen Spiele die erst in 9-12 Monaten rauskommen nicht mehr laufen aber es wäre ganz schön wenn es noch für die mittleren Grafikeinstellungen reicht.

    8. Wünschst du dir bestimmte Extras (Bsp: Speicherkartenleser, WLAN, BluRay, SSD, TV-Karte...)?
    Ich besitze einen Fritz Wlan Stick dieser reicht vollkommen aus,eine Gaming Netzwerkkarte wäre nicht schlecht wenn ihr der Meinung seid das man damit wirklich schneller reagieren kann als andere Spieler ansonsten vergesst es .

    9. Werden bestimmte Anschlüsse benötigt (Bsp: eSATA, Firewire, Thunderbolt...)?
    Ich kenne die Beispielanschlüsse nicht wichtig wären nur genügend USB Anschlüsse (Tastatur,Maus,Drucker,Ladekabel etc.)und ein HDMI Anschluss für den Fernseher wobei ich auch bereit wäre sowas wie eine Steckerleiste für USB Anschlüsse außerhalb des PC Kaufs zu besorgen.

    10. Wünschst du dir bestimmte Eigenschaften (leise, übertaktbar, kleines Gehäuse...)?
    Er sollte nicht übermäßig laut sein und ich bevorzuge ein Gehäuse was schön blau leuchtet und wo man reingucken kann sonst bringt die Beleuchtung ja auch nichts.

    11. Wie viel Festplattenspeicher benötigst du ungefähr?
    Mein alter PC hatte 1 TB und das reicht mir auch vollkommen,ich habe nach 2 Jahren bis er vor kurzen Kaputt ging immer noch 400 GB frei gehabt.

    12. Möchtest du den PC in Zukunft aufrüsten?
    Nein,da ich einfach nicht die nötigen Kenntnisse habe um da rumzufummeln und mir die ganze Sache doch etwas zu Heikel ist.

    13. Hast du Vorlieben oder Abneigungen gegenüber bestimmten Herstellern? Warum?
    Nein.

    14. Willst du den PC an eine hochwertige Soundanlage bzw. ein hochwertiges Headset anschließen?
    Wenn ein Sennheiser PC 360 Gaming Headset als hochwertig anerkannt wird dann ja ansonsten nicht.

    15. Bevorzugst du bestimmte Shops (evtl. lokal)?
    Nein,allerdings sollte er einen Service anbieten mir den PC zusammenzubauen und alle Einzelteile auf Lager haben die ihr für meine PC Konfiguration benötigt.

    16. Kannst du noch Teile aus deinem alten PC verwenden? Wie lautet die genaue Modellbezeichnung?
    Weiß ich nicht,allerdings ist mir das auch egal der war 2 Jahre alt und wurde von Media Markt als Microstar PC vermarktet obwohl es eigentlich ein Medion (Aldi) PC war.Genaue Modellbezeichnung ist überflüssig zu posten da ich gerne einen komplett neu zusammengebauten PC geliefert bekommen möchte.

    17. Willst du den Rechner zusammenbauen lassen oder machst du das selbst?
    Zusammenbauen lassen (!)

    18. Hast du schon konkrete Vorstellungen zu deiner Konfiguration?
    Nein nichts konkretes,stellt mir einfach einen PC der auf meine Bedürfnisse angepasst ist zusammen.

    Daraufhin wurde mir folgende Zusammenstellung empfohlen:
    Preisvergleich | Geizhals EU * **
    + OCZ Vertex 4 128GB, 2.5", SATA 6Gb/s (VTX4-25SAT3-128G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    *Das Netzteil wurde durch dieses ersetzt>be quiet! Pure Power L8-CM 530W ATX 2.3 (L8-CM-530W/BN181) Preisvergleich | Geizhals EU
    ** Der Lüfter war bei HWV ebenfalls nicht verfügbar und wurde durch http://geizhals.de/eu/294636 diesen ersetzt.

    Jetzt habe ich folgendes Problem: Die Grafikkarte ist erst ab Donnerstag wieder bei Hardwareversand.de verfügbar (das ist in Ordnung) allerdings steht beim Motherboard und beim Prozessorkühler Lieferzeit über 7 Tage.Habt ihr Alternativen für diese beiden Artikel die trotzdem Kompatibel mit dem Rest des Systems sind und wie findet ihr die Zusammenstellung gibt es vielleicht noch andere Verbesserungen?Budget sollte mit Einbau+Software Installation bei HWV nicht mehr als 1050€ kosten.

    Danke schonmal für eure Hilfe!

    Gruß
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Die Zusammenstellung von Geizhals ist OK. Du solltest kein BeQuiet-Netzteil nehmen und auch keine SSD "Festplatte" nehmen. BeQuiet hat immer noch einen schlechten Ruf und die SSDs sind völlig überteuert für die kleinen Kapazitäten. Eine normale HDD ist völlig ausreichend, wenn man die Hauptpartition klein hält und alles andere auf andere Partitionen verteil.
    Und wenn Du 8GB Arbeitsspeicher nimmst, muss auch ein 64 bit Windows installiert werden.
     
Thema:

PC Zusammenstellung bearbeiten

Die Seite wird geladen...

PC Zusammenstellung bearbeiten - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...