Pc Zusammenstellung (600-700€) - für Videobearbeitung

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von ja22nn, 11.11.2012.

  1. #1 ja22nn, 11.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2012
    ja22nn

    ja22nn Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Könnte mir jemand helfen? Ich hatte bis jetzt ein Notebook, welches nun jedoch endgültig zu schwach geworden ist (Da ich mittlerweile auch mit besseren Programmen und Full-HD-Material arbeite).

    Deshalb habe ich mich dafür entschieden mir einen Pc zusammenzustellen:

    1. Wie viel Geld möchtest du maximal ausgeben?
    600- maximal 700€

    2. Benötigst du außer dem PC noch weitere Komponenten (Windows, Monitor, Tastatur, Maus...)?
    nein

    4. Was machst du mit dem PC ?
    Hauptsächlich für Full-HD-Videobearbeitung im semi-professionellen Bereich (Schnitt/Effekte)

    5. Welche Anwendungen/Spiele... nutzt du genau?
    (Adobe) after effects, premiere, photoshop ..

    7. Wünschst du dir bestimmte Extras (Speicherkartenleser, WLAN, BluRay, SSD, TV-Karte, LightScribe...)?
    nein

    8. Werden bestimmte Anschlüsse gewünscht (USB3.0, eSATA. Firewire...)?
    nein

    9. Wünschst du dir bestimmte Eigenschaften (leise, Übertaktbar, kleines Gehäuse...)?
    nein

    10. Wie viel Festplattenspeicher benötigst du ungefähr?
    mindestens 1000gb

    11. Möchtest du den PC in Zukunft aufrüsten?
    Ja

    17. Hast du schon konkrete Vorstellungen zu deiner Konfiguration?
    Nein


    Ich hoffe Ihr könnt mit diesen Infos etwas anfangen:). Ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte, da ich nicht gerade viel Ahnung im Bereich Komponenten etc. habe.

    Freundliche Grüsse
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 GamingPhil, 13.11.2012
    GamingPhil

    GamingPhil Berufsmäßiger Modder

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Zemtexx, 13.11.2012
    Zemtexx

    Zemtexx Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 MangoTango, 13.11.2012
    MangoTango

    MangoTango Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 Zemtexx, 13.11.2012
    Zemtexx

    Zemtexx Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Jap der Xeon ist ne schöne alternative...der hat aber keine interne Graka. D.H. preislich wirds in etwa aufs selbe hinauslaufen.

    Lol.... ich schwöre vor 1 ner Std war das MSI-Board noch billiger als das Asrock:D
     
  7. #6 MangoTango, 13.11.2012
    MangoTango

    MangoTango Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Naja, das sind 4€. Vlt. noch 150 für ne 7850 drauflegen?
     
  8. #7 Zemtexx, 13.11.2012
    Zemtexx

    Zemtexx Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Wenn er ab und zu mal zockt, warum nicht. Dann muss aber auch das Netzteil nen tucken größer...
     
  9. #8 Wurstsalat, 13.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2012
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Gerade nochmal nachprobiert - völliger quatsch, den ich heir geschreiben hab. o_O
    Selber keinen Plan wie ich das so flasch vor augen habenkonnte. :D^^
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 domdom-88, 23.11.2012
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    So, geb ich auch mal meinen Senf dazu, ich hoffe, der TO liest das dann noch...
    Da ich selbst regelmäßig mit Lightroom arbeite und auch hin und wieder mit Premiere Elements zugange bin, kann ich nur sagen i7!!! :D

    Nee, mal Spaß beiseite, hier meine Empfehlung:

    hardwareversand.de - Artikel-Information - Intel Core i7-3770 Box, LGA1155
    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS P8H77-V LE, Sockel 1155, ATX, DDR3
    hardwareversand.de - Artikel-Information - 8GB-Kit G-Skill RipJaws PC3-12800U CL9
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Gigabyte GeForce GTX 650 OC, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Cougar A 450 Watt
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Seagate Barracuda 7200.12 1TB SATA 3 6GB/s
    hardwareversand.de - Artikel-Information - LiteOn iHAS524-T07 Retail
    hardwareversand.de - Artikel-Information - BitFenix Merc Alpha

    Macht 695,50 € + 3,99 € Versand.

    Damit hättest du einen i7, ein passendes Mainboard dazu, keine Meisterausstattung, aber die brauchst/willst du ja auch nicht.
    8 GB Ram reichen eigentlich erstmal, wenn du nur hobbymäßig ein wenig herumwerkelst. Ansonsten, sollte der Taskmanager dir verraten, dass du doch mehr brauchst, kaufst du einfach nochmal den selben Ram und hast 16 GB, die müssen ja nur gerade reingesteckt werden ;)
    Einen extra CPU-Kühler bekomm ich hier nicht mehr ins Budget, ist aber auch nicht zwingend notwendig. Der Standard-Kühler kühlt auch ausreichend, wird halt nur etwas lauter. Wenn du nicht regelmäßig auf extremer Belastung fährst, wovon ich mal ausgehe, dann geht das mit den Temperaturen auch i.O.
    Ansonsten hätten wir da noch eine mittelmäßige Grafikkarte, die dank CUDA beim Rendern unterstützt. Viele Video-Programme bieten das mittlerweile an.
    Eine Onboard-Karte wäre mir da definitiv zu schwach.
    Ansonsten wie gewünscht die 1 TB Festplatte, natürlich ein DVD-Brenner und ein günstiges Gehäuse von Bitfenix, denen ich soweit vertraue ;)
    Netzteil von Cougar ist ebenfalls zuverlässig.


    Damit hättest du in jedem Fall einen kleinen, potenten PC, der dich glücklich machen sollte ;)
     
  12. #10 Desktop, 23.11.2012
    Desktop

    Desktop Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    0
    Das Gehäuse macht beim Anschauen und bei Qualität Spaß, aber nur wenn man über den Zusammenbau hinweg sieht. Als mittel-erfahrener habe ich deutlich durchdachteres gehabt...
     
Thema: Pc Zusammenstellung (600-700€) - für Videobearbeitung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc für videobearbeitung

    ,
  2. videobearbeitung pc 600€

    ,
  3. kaufberatung pc für videobearbeitung mit windows 7

    ,
  4. pc konfiguration videobearbeitung
Die Seite wird geladen...

Pc Zusammenstellung (600-700€) - für Videobearbeitung - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...