PC zusammenstellen

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von davids, 02.09.2008.

  1. davids

    davids Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 aL3ks3y, 02.09.2008
    aL3ks3y

    aL3ks3y WHO IS IT

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavaria
    ja hopla, darf ich fragen für was du den PC nützen willst und wie viel du bereit wärst auszugeben?
     
  4. davids

    davids Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Klar ;)
    Benötigen tu ich ihn für CGI: 3D, Rendering.
    Kosten soll er um die 1500€. Das geht sich mit den noch fehlenden Komponenten gut aus!
     
  5. #4 aL3ks3y, 02.09.2008
    aL3ks3y

    aL3ks3y WHO IS IT

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavaria
    CGI??? Sagt mir grad nix. 3D Anwendung? Office?
    Meiner Meinung nach brauchst du kein teures Intel Xeon Prozessor, genau so den teuren Mainboard.
    Da ich aber leider in solchen Sachen noch keine Erfahrung habe, so würde ich auch gerne erstmal Erfahrung anderer hören wollen :D
     
  6. davids

    davids Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Also der Prozessor ist für mich unabdingbar. Für eben wie du sagst 3D-Anwendungen.

    http://en.wikipedia.org/wiki/Rendering_(computer_graphics)

    Das Mainoard erbit sich mehr oder weniger aus den (beiden) Prozessoren.

    Ich auch :p
     
  7. davids

    davids Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hat noch jemand einen tip? ?(
     
  8. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mir da 2 kleinere HDDs nehmen und die im RAID0 laufen lassen.
    Bei der grafikkarte solltest du dir überlegen ob eine Spiele graka das richtige ist. Für professionelle zwecke solltest du vielleicht doch eine quaddro oder fire nehmen (die nvidias sind da meist unproblematischer)
    Wegen MB-CPU-RAM kombination muss ich erst noch schaun, würde aber auf jeden fall zusammenpassen.
     
  9. davids

    davids Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja bitte, das wär super! ;)

    Mit der grafikkarte hast du sicher recht, aber das ist mir leider im moment zu teuer, und ich brauch den PC recht bald.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    Was für programme verwendest du da zum rendern? Verwenden die die grafikkarte eigentlich auch beim rendern?

    edit:
    Wenn kein dual opteron system in frage kommt, dann ist deine zusammenstellung schon ok.
    Bei der grafikkarte solltest du vielleicht eine Nvidia nehmen, bei verschiedenen CAD systemen sind die NV weniger fehleranfällig.
     
  12. davids

    davids Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Zwei HDDs sind mir zu teuer, drum begnüge ich mich mit einer "langsamen" 1000er.

    Programme zum Rendern: eig. eh die gängigen.
    Advanced Render, Vray, Mentalray.

    Jetzt bin ich auf der suche nach den restlichen Komponenten:

    Netzteil, Gehäuse und Lüfter.

    Netzteil habe ich dieses
    http://geizhals.at/a296793.html (http://geizhals.at/a296792.html Wie viel watt benötige ich glaubt ihr ca?)
    und dieses:
    http://geizhals.at/a300327.html
    im Auge.

    Was meinst du dazu?
     
Thema:

PC zusammenstellen

Die Seite wird geladen...

PC zusammenstellen - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...