PC zusammengestellt, was meint Ihr dazu?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von CeresZP, 07.08.2007.

  1. #1 CeresZP, 07.08.2007
    CeresZP

    CeresZP Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wollte mir mal endlich wieder einen neuen Rechner zulegen und hab mir online ein zusammengestellt. Jetzt bin ich nicht unbedingt Fachmann und wollte mal die Meinung von ein paar Cracks auf dem Gebiet wissen.
    Ich sag aber gleich, dass es kein High-End-Rechner werden soll. Mein Budget ist stark begrenzt. Ich will vor allem Surfen, E-Mail, Office, DVD's gucken, MP3's hören und ab und an mal ein Strategiespiel (die älteren). Als Betriebssystem möchte ich entweder bei WIN2000 bleiben oder falls das nicht geht auf XP umsteigen.
    Sollte dafür folgende Zusammenstellung reichen?

    Mainboard: MSI K8TNEO2-F V2.0,S. 939, ATX Via K8T800, USB 2.0, LAN
    CPU: AMD Athlon64 3500+ S.939 Tray 512kB, 200 MHz,0,09u "Venice"
    RAM: 2 x 512MB DDR MDT PC400 CL2,5
    Grafik: MSI RX9250-TD128, 128MB AGP ATI Radeon 9250
    Festplatte: Seagate Barracuda 7200.10 SATA II NCQ 250GB 16MB
    Tower mit Netzteil: Chieftec BG-01B-B-SL schwarz 350W

    Wäre echt super, wenn mal jemand drüber gucken könnte.

    Gruß
    CeresZP
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Albert_M, 07.08.2007
    Albert_M

    Albert_M Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    bau es lieber auf AM2 - basis auf !!
    bei deinen anforderungen reicht dann auch sogar ne onboard GraKa ala G 6150 - das Asus M2NPV-VM ist da recht gut
    und dann nimm einen Ram riegel
     
  4. #3 CeresZP, 07.08.2007
    CeresZP

    CeresZP Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Wirklich notwendig auf AM2 Basis aufzubauen? Ich werde wahrscheinlich nicht aufrüsten und mit dem System wieder 4-5 Jahre auskommen.
    Ich dachte immer es wäre sinnvoller lieber zwei Rambausteine, statt einen zu verbauen. Mir wurde mal gesagt, dass System wäre so schneller. :-/
     
  5. #4 Zain615, 07.08.2007
    Zain615

    Zain615 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Ein 2Kernprozessor wäre besser gewesen
     
  6. #5 CeresZP, 07.08.2007
    CeresZP

    CeresZP Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Funktionieren 2Kern-Prozessoren denn nicht nur, wenn auch die Software dafür ausgelegt ist?
     
  7. #6 CeresZP, 07.08.2007
    CeresZP

    CeresZP Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir mal einen neu zusammengestellt.
    Was haltet Ihr von dem System im Anhang?
     
  8. #7 FredDy:), 07.08.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    naja am gehäuse könnte man da noch sparen das is ja das teuerste im system
     
  9. #8 CeresZP, 07.08.2007
    CeresZP

    CeresZP Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Die Auswahl vom Gehäuse ist mir schwer gefallen, dass teuerste soll es natürlich nicht sein, allerdings wollte ich auch kein Billigschrott. Kannst Du mir was empfehlen?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 FredDy:), 07.08.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
  12. #10 CeresZP, 07.08.2007
    CeresZP

    CeresZP Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Das sieht gut aus und über 20 Euro gespart. Danke schön. Dann werde ich den PC wohl so nehmen. :)
     
Thema:

PC zusammengestellt, was meint Ihr dazu?

Die Seite wird geladen...

PC zusammengestellt, was meint Ihr dazu? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. meint Ihr ASUS kann Handys machen?

    meint Ihr ASUS kann Handys machen?: hi, ich liebäugle mir ein asus zenfone 3 zu gönne , aber habe Bange, das did ein Fehlkauf wird? lg
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...