PC zusammengestellt, eure Meinung?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von xxVortex, 16.10.2013.

  1. #1 xxVortex, 16.10.2013
    xxVortex

    xxVortex Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag!

    Ich hab' mir einen Pc im Wert von 550€ zusammen gebastelt.
    Ich möchte mal eure Meinung hören, wie findet ihr den PC?
    Sollte ich was ändern? Findet ihr es preisgünstiger auf einer
    anderen Seite? Vielen Dank!

    Netzteil ist deswegen nicht in der Liste, weil ich ein "Hamburg-530Watt" besitze. Ich denke das sollte für das System reichen.

    Gehäuse:

    CoolerMaster Elite 430 Window Midi-Tower PC-Gehäuse ATX: Amazon.de: Computer & Zubehör


    Main/Motherboard:

    http://www.amazon.de/gp/product/B005HF7F0G/ref=ox_sc_act_title_2?ie=UTF8&psc=1&smid=A1HTKBNYG718CQ


    GPU:

    XFX AMD Radeon HD7950 Grafikkarte: Amazon.de: Computer & Zubehör


    CPU + Lüfter:

    AMD FX 6300 Hexa-Core Prozessor: Amazon.de: Computer & Zubehör


    RAM:

    Ram memory upgrades 8GB kit DDR3 PC3 8500 1067MHz for: Amazon.de: Elektronik
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 16.10.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Einige Teile passen nicht zusammen bzw. fehlen sogar.

    Fehlende Teile:
    DVD Brenner
    Netzteil 550W 80+

    Das MSI Board ist Formfaktor YATX. Das Gehäuse hat einen Formfaktor ATX.
    Mit dem mATX Board kannst du Probleme haben, das die Grafikkarte Slots für den Arbeitsspeicher überdeckt. Eine sehr kleine Bauform.
    Also, ATX Board raussuchen.

    Nicht passend:
    RAM passt nicht zum Board. Hier solltest du bei aussuchen des Mainboards auf der Homepage des Mainboardherstellers die QVL (Liste mit geprüften und funktionierenden RAMS) checken, damit das Riskio minimiert wird.
     
  4. #3 Marcopolo123, 16.10.2013
    Marcopolo123

    Marcopolo123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerlingen
    lieber bei mindfactory, hardwareversand ect. kaufen

    geizhals.de zum preisvergeich
     
  5. #4 xxVortex, 16.10.2013
    xxVortex

    xxVortex Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Klasse, vielen Dank für die schnelle Antwort! hätte fast einen Fehler gemacht :D
    Gut, ich überarbeite es und schicke das neue System die Tage nochmal auf meinem Post! :)

    Ach und DVD Brenner + die Festplatte etc. ist alles vorhanden!
     
  6. #5 gamer97, 16.10.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Ich würde ein aktuelleres MB nehmen, der Chipsatz ist aus der zeit, wo es den Prozessor noch nicht gab --> unterstützt den Prozessor nicht komplett/kann ihn nicht richtig ausnutzen.
    Bei der Grafikkarte würde ich auf die neue Serie warten, die kommt demnächst in den Handel (kannst schon einige vorbestellen).
    Wenn du zocken willst, würde ich aber lieber auf Intel setzen, denn die CPU ist für Gaming nicht gerade so doll (aber geht).

    Wenn der Preisunterschied nicht allzu groß ist, würde ich bei Amazon kaufen (kein Marketplace). Die sind Kulanztechnisch einfach nicht zu schlagen.
     
  7. #6 xxVortex, 16.10.2013
    xxVortex

    xxVortex Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Falls ihr Lust und Zeit habt, stellt mir doch selber ein System zusammenstellen
    das ungefähr im selben Preis liegt? :D (darf ruhig 100-200€ mehr kosten)
     
  8. #7 xxVortex, 20.10.2013
    xxVortex

    xxVortex Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 Marcopolo123, 20.10.2013
    Marcopolo123

    Marcopolo123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerlingen
    ist leeeeeer
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 xxVortex, 20.10.2013
  12. #10 Leonixx, 21.10.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
Thema:

PC zusammengestellt, eure Meinung?

Die Seite wird geladen...

PC zusammengestellt, eure Meinung? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...