PC Zusammenbauen(Mainboard)

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Sharpvoice, 18.02.2013.

  1. #1 Sharpvoice, 18.02.2013
    Sharpvoice

    Sharpvoice Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir ein neues Mainboard bestellt und möchte es nun einbauen.
    Ich hab schonmal ein PC zusammengebaut aber das war schon sehr lange her.
    In welcher Reihenfolge muss ich was einbauen und auf was muss ich besonders Acht geben.Außerdem irgendwelche Tipps und Tricks?


    Vielen Dank im Vorraus
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 gamer97, 18.02.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    1. Stecker raus (sollte eigentlich klar sein)
    2. ein paar mal auf den Power-Schalter drücken, dass Restspannung aus dem Netzteil raus kommt
    3. Grafikkarte und andere PCI(E) Karten entfernen
    4. Kabel aus dem Mainboard entfernen
    5. entweder Mainboard rausnehmen oder den Kühler abmontieren, wenn möglich
    6. MB raus nehmen
    7. CPU aus dem Sockel nehmen, RAM rausnehmen, WLP von der CPU abwischen (würde ich machen, wenn die CPU noch im Sockel liegt, sonst könntest du die Pins verbiegen)

    8. neues Board ins Gehäuse
    9. CPU in den Sockel legen, RAM rein stecken
    10. CPU mit WLP bestreichen, Kühler drauf setzen
    11. Kabel vom NT, HDDs usw. wieder dran stecken
    12. Grafikkarte und Erweiterungskarten wieder rein stecken und eventuelle Kabel an der Grafikkarte nicht vergessen

    Du solltest darauf achten, dass du nicht statisch aufgeladen bist, also davor einfach mal an z.B. eine Heizung anfassen.
     
  4. #3 Sharpvoice, 18.02.2013
    Sharpvoice

    Sharpvoice Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Hab alles getan wie dus gesagt hast.
    Nur springt der PC nicht an.Hab alles
    angeschlossen das Main ATX Kabel und
    12v Stecker und die PCI Kabel für die Grafikkarte.
    Der PC startet ganz kurz also man hört kein
    Geräusch wie der PC sonst an geht sondern sieht
    nur das die Lüfter kurz gedreht haben.
    Was soll ich tun.Hier noch einige Infos.

    Infos zum PC:
    Grafikkarte: Asus AMD Radeon 6870 HD DirectCU
    Betriebssystem: Windows 7 X64
    Motherboard:Gigabyte PA65-UD3-B3
    Arbeitsspeicher:2x4GB G.Skill Ripjaws DDR3-1333
    Prozessor: Intel I3-2100 2x 3,1Ghz
    Festplatte : Seagate ST3500413AS ATA Device (500GB)
    Netzteil : BeQuiet 450WATT Peak Power
     
  5. #4 gamer97, 18.02.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    CPU-Lüfter-Anschluss nicht vergessen?
     
  6. #5 Sharpvoice, 18.02.2013
    Sharpvoice

    Sharpvoice Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Es funktioniert nicht.
    Die Lüfter von CPU drehen ja auch kurz.
    Vom PC Gehäuse hat man ja einen Powerbutton
    Kabel in welche Richtung muss die Schrift gucken?
     
  7. #6 gamer97, 18.02.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Muss im Handbuch stehen, das ist von Board zu Board anders.
    Sonst würde ich noch mal alle Kabel überprüfen. Mal ne Frage: Passt der RAM überhaupt zum neuen Board (QVL)?
     
  8. jhkil9

    jhkil9 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    5
    Kannst du ein paar Bilder vom Innenraum und den Anschlüßen machen und hier reinstellen?
    Vielleicht hast du doch was vergessen anzuschließen oder dein Netzteil reicht nicht.
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Sharpvoice, 19.02.2013
    Sharpvoice

    Sharpvoice Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Hat nun funktioniert hab ein anderes Gehäuse genommen.
    Ich glaub das Powerswitch Kabel hat nicht richtig Stromimpuls gegeben.
    Also funktioniert jetzt alles danke.
     
  11. #9 gamer97, 19.02.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Der Power-Button gibt kein Stromimpuls aus, sondern überbrückt lediglich kurz die beiden Pins auf dem Mainboard, deswegen kann man auch ausprobieren, ob es am Button liegt, indem man die beiden Pins manuell überbrückt.
    Kannst ja bei dem alten Gehäuse versuchen, den Button auszutauschen.
     
Thema:

PC Zusammenbauen(Mainboard)

Die Seite wird geladen...

PC Zusammenbauen(Mainboard) - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...