Pc-zusammenbau

Diskutiere Pc-zusammenbau im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; hallo ich habe vor, mir einen eigenen pc zusammenzustellen, allerdings brauche ich da eure hilfe weil ich nicht sehr viel ahnung habe. Brauche...

  1. #1 Counter, 18.03.2010
    Counter

    Counter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    ich habe vor, mir einen eigenen pc zusammenzustellen, allerdings brauche ich da eure hilfe weil ich nicht sehr viel ahnung habe.
    Brauche meinen Pc eigentlich nur zum zocken und sürfen!
    Habe eine 22 zoll LCD Monitor.
    Wollte so +- ca 1000€ für meinen pc ausgeben.
    Habe mir auch schon ein paar komponenten herrausgesucht was haltet ihr davon?

    Prozessor___AMD Phenom II X4 965 BE
    Mainboard___Asus M4A89GTD PRO/USB3
    oder ASUS M4A79 DELUXE
    Arbeitspeicher____OCZ Platinum DDR3-1600 6 GB
    Grafikkarte___Sapphire Radeon HD 5850
    Netzteile___be Quiet 700watt
    Festplatte____Samsung SpinPoint F3 1000gb
    Gehäuse____Enermax Vostok
    Betriebssystem Windows 7 Home 64Bit

    habe ich vielleicht noch etwas wichtiges vergessen ?

    vielen dank im vorraus
    Couter
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PaddyG2s, 18.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Also da gibt es ein paar sachen zu verbessern unzwar:

    CPU:
    Würde ich den AMD Phenom x4 955 nehmen weil er billiger ist und die leistung nur 1% schlechter ist:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - AMD Phenom II X4 955 Black Edition Box, Sockel AM3

    MoBo:
    Da würde ich das Asus M4A89GTD PRO/USB3 (wie du schon sagtest!)

    Arbeitsspeicher:
    Der AMD CPU läuft mit 6GB RAM nicht im Dual Channel modus, da würde ich lieber 4GB nehmen, die leistung zu 6GB merkst du eh nicht, undzwar diese hier:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - 4GB-Kit G-Skill RipJaws PC3-10667U CL7

    Grafikkarte:
    Ist in ordnung, gute wahl!

    Netzteil:
    Da reicht auch ein 550 Watt NT und da würde ich das hier nehmen:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Corsair VX550W 550 Watt
    Ein sehr gutes NT, gute Qualität und 5 Jahre Garantie und die leistung reicht vollkommen aus!

    Festplatte:
    Ist ok, kann man lassen!

    Gehäuse:
    Ist geschmacksache, wenn es dir gefällt, dann nimm es!

    Betriebssystem:
    Ist auch gut!

    Laufwerk:
    ?

    Somit sparst du gutes Geld und die leistung ist nicht beeinträchtigt!
    Dann kannst du einen bessern Monitor kaufen oder noch ein paar spiele ^^

    Gruß!
     
  4. #3 Jaulemann, 18.03.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Oder in eine SSD investieren! Als systemplatte der absolute Hit!
     
  5. #4 Counter, 19.03.2010
    Counter

    Counter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ok danke für die schnelle antwort .

    der arbeitsspeicher hat ja ,,nur 1333 MHz´´ ist der nicht schlechter als der mit 1600MHZ.

    naja wollt mir gleich ein größeres netzteil einbauen... falls ich dann später mal etwas ändern will aber naja jut 550watt reichen auch erstmal.

    wollte meine alten laufwerke weiterhin nehmen.

    das mit dem amd prozessor hatte ich gewählt weil die viel günstiger sind als intel,habe vor das mein pc ein paar jahre aktuell bleibt nich das ich dann in 3 jahren wieder einen kaufen muss,bin da vielleicht besser beraten wenn ich ein intel kaufe?

    counter
     
  6. #5 PaddyG2s, 19.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Das Netzteil reicht auch für später, also keine sorge! ^^
    Die Hardware wird immer Energiesparender!

    Der RAM wird eh nur mit 1333MHz laufen, die 1600 MHz erreichst du nur mit Übertaktet und den unterschied zwischen 1333MHz und 1600 MHz merkt man eh nicht!

    Der Phenom II x4 955 ist genau so schnell wie die Intel Konkurenz (der Intel Core i5-750). Der Intel kostet mehr als der PII und hat nur einen Vorteil, der Verbrauch, aber leistungstrechnisch sind die beiden gleich auf!

    Für den Sockel AM3 wird noch ein Sechs Kern Prozessor kommen, ob für den intel einer kommt, weiß noch keiner (für Sockel 1156, sockel 1366 hat schon einen 6-Kern CPU)

    Darum mit AMD bist du gut beraten und gerüstet für die Zukunft!
     
  7. #6 Counter, 19.03.2010
    Counter

    Counter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    versteh ich das jetzt richtig das das mainbord welches ich mir rausgesucht habe Asus M4A89GTD PRO/USB3 den neuen Amd prozessor mit 6 kernen unterstützen würde?

    ok also müsst ich mir dann arbeitspeicher kaufen mit 1333mhz etweder 4gb oder 8 gb.
     
  8. #7 PaddyG2s, 19.03.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Ja auf deinem Board wird der 6-Kern CPU von AMD laufen wenn er rauskommt, aber 4 Kerne reichen zurzeit vollkommen aus!

    Da du meistens spielst, würde ich zuerst 4GB RAM nehmen, weil zurzeit kein Spiel mehr als 4GB Ram nutzt und falls es dir nicht reicht, einfach den selben Typ Ram nochmal kaufen und fertig!
     
  9. #8 JackBlack, 19.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2010
    JackBlack

    JackBlack Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 PaddyG2s, 19.03.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim

    Stimmt, die beiden kühler kann ich auch nur empfehlen, sind für ihren Preis her wirklich gut! ;)
     
  11. #10 JackBlack, 19.03.2010
    JackBlack

    JackBlack Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    In deinem Fall ist ein CPU Lüfter dabei nur würde ich von diesem abraten,
    sind meistens laut und von der Kühlleistung nicht optimal.
     
  12. #11 PaddyG2s, 19.03.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Den Lüfter der da drin ist, würde ich nur als Office Lüfter nehmen, der wird in spielen richtig laut und die Temperaturen sind trotzdem hoch!

    Also lieber 30€ mehr ausgeben und einen leisen und Kühlen PC haben, wie Jack sagte!
     
  13. #12 Counter, 19.03.2010
    Counter

    Counter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    achso danke.
    wie ist das denn eigentlich mit den gehäusen, kann ich da für meine teile die ich verbauen will jeden nehmen oder muss ich da auf was achten.
     
  14. #13 PaddyG2s, 19.03.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Es sollte ein ATX Motherboard unterstützten (Motherboard Standartgröße)
    und es sollte mindestens ein Midi gehäuse sein, sonst musst du nicht viel beachten, vielleicht ob es schon lüfter hat (haben aber die meisten)

    Also am wichtigsten ist:

    - ATX Motherboards müssen unterstützt werden
    - Mindestens Midi gehäuse (midi reicht vollkommen also such dir ein Midi gehäuse!)
     
  15. #14 JackBlack, 19.03.2010
    JackBlack

    JackBlack Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Weil du das Gehäuse ansprichst dein ausgewähltes hat 190 mm Aussenbreite der CPU-Kühler hat eine Höhe von 158 mm für Mainbord und Sockelhöhe kann man 20mm rechnen ist eine Höhe von 178 mm jetzt fragt sich nur wie tief das Montageblech fürs Mainboard montiert ist. Ich denke es wird knapp
     
  16. #15 Jaulemann, 19.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
  17. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  18. #17 Counter, 20.03.2010
    Counter

    Counter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    habe mir mal noch nen gehäuse rausgesucht was haltet ihr von dem NZXT Beta Case ( hardwareversand.de - Artikel-Information - NZXT Beta Case BETA-001BK - Black Metal, ATX, ohne Netzteil )
    damit müsste ja dann das lüfterproblem behoben sein ?

    nochmal zu der grafikkarte mit dieser geht das doch (hd 5850 ) das ich dann mit meinen monitor DVI-D + VGA + HDMI abspielen bzw sehen kann ?
    welche hd5850 könnt ihr denn empfehlen denn da gibt es ja zich hersteller.

    hatte mir mal einen pc zusammengestellt und festgestellt das ich ja garkein blu ray brenner oder laufwerk einbauen kann hatte dies dann mal für später geplahnt macht das vielleicht mein mainboard nicht mit?
     
  19. #18 PaddyG2s, 20.03.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Das Gehäuse kannst du nehmen, das passt!

    Die Grafikkarte hat die von dir genannten schnittstellen und damit kannst du den PC an alles anschliessen, an den Monitor und an den TV (wenn HDMI).
    Ich würde diese hier nehmen:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Sapphire HD 5850 1GB GDDR5 PCI-Express



    Blue Ray kannst du später auch einbauen, der braucht nur einen SATA Platz und davon hat dein MoBo genung für mehr als 5 Blue Ray laufwerke ^^
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Counter, 20.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2010
    Counter

    Counter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    achso aber warum kann ich denn dann bei hardwareversand kein blue ray player einbauen?
    Cpu kühler lassen sich ja auch nicht verbauen da steht dann immer da, ist beim cpu dabei.

    nochmal ne frage wegen dem arbeitsspeicher da gibt es ja einmal die 1333 und die 1333 Low-Voltage worin besteht da denn der unterschied ?
     
  22. #20 JackBlack, 20.03.2010
    JackBlack

    JackBlack Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ich verstehe jetzt deine Frage nicht so richtig, warum solltest du keinen BlueRay Laufwerk einbauen können.

    Bei Boxed CPU ist ein Standard Kühler dabei dieser muß aber auch eingebaut werden.

    Low Voltage RAM (niedrigere Spannung), erzeugt weniger Abwärme und verbraucht weniger Strom.
     
Thema: Pc-zusammenbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc konfigurator mit zusammenbau und 6 prozessoren

Die Seite wird geladen...

Pc-zusammenbau - Ähnliche Themen

  1. PC gut genug für Fifa 17?

    PC gut genug für Fifa 17?: Hey, ich hab mir heute ohne mein System zu checken Fifa 17 geholt, da Fifa 16 einwandfrei funktioniert hat.. Jetzt bricht es nach jedem Start ab...
  2. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  3. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  4. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  5. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...