Pc zum Arbeiten selber bauen!

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von RomanRa, 09.06.2011.

  1. #1 RomanRa, 09.06.2011
    RomanRa

    RomanRa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    Mein Vater braucht einen neuen Pc NUR zum Arbeiten mit Tabellen etc.
    Also wollte ich ihn einen Pc selbst bauen.
    Habe schon Erfahrung damit.
    Ich wollte euch fragen welche Komponenten ich reinbauen soll?
    sollte insgesamt mit Bildschirm (ohne Betriebssystem) 150- 200 Euro kosten.
    Also sollte alles so billig wie möglich gehalten werden.
    Was empfiehlt ihr mir für Komponenten?

    Gruß Roman
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 09.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Der Betrag wird schon grossteils vom Bildschirm verschlungen. Fuer den Rest bekommt man dann wirklich nichts Gescheites mehr.

    Anstaendiges Netzteil, Festplatte, Gehaeuse, Mainboard, Prozessor, RAM..... soll dann von vielleicht 100,00 Euro erstanden werden?

    Wie lange soll das Geraet funktionieren, bevor die ersten Bauteile kaputt gehen?
    Wenn es nicht nach einer Woche schon die ersten Probleme geben soll, wird es bei dem Budget wahrscheinlich ohne Monitor schon verdammt schwer.
     
  4. #3 Demrion, 09.06.2011
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Habt Ihr noch Teile, die man weiter benutzen kann?
     
  5. #4 RomanRa, 09.06.2011
    RomanRa

    RomanRa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    mhh.. da hast du schon recht! es gibt ja für den Preis auch Komplettsysteme zu kaufen, kannst du mir da vlt eins empfehlen?
     
  6. #5 Demrion, 09.06.2011
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Teile selber aussuchen ist immer besser.
     
  7. #6 domdom-88, 09.06.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Günstiger könnte ich guten Gewissens nicht mehr empfehlen.
    Das hier ist echt schon unterste Klasse, billiger wirds nicht, es sei denn, dir ist egal, wann die Kiste abraucht...

    [​IMG]

    Wie du siehst, ist der Monitor allein schon teuer genug und das hier ist einer der günstigsten 22"...
     
  8. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 domdom-88, 10.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Der hat dann 2 GB Ram weniger und kostet das gleiche, wo ist der Sinn?

    Des Weiteren: Seit wann empfehlen "wir" hier denn Fertig-PCs, wo man nicht weiß, was verbaut ist?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Der Sinn fängt so an.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS M4A78LT-M LE, Sockel AM3, mATX
    Das Board ist schonmal 15€ günstiger.

    2GB RAM
    hardwareversand.de - Artikel-Information - 2GB-Kit Corsair XMS3 DDR3-1333 CL9
    Nochmal 11€ gespart.

    Der extra Lüfter ist überflüssig 5,45€ weniger.

    Gehäuse,6€ weniger.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - 3R Systems Design Gehuse R450 Schwarz

    2€ beim Monitor.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - HannsG HH221DPB
     
  12. #10 domdom-88, 10.06.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Wer auf µATX und keinen Airflow bei Onboard steht...

    Ist halt immer ne Geschmackssache, wo günstig aufhört und billig anfängt...
     
Thema:

Pc zum Arbeiten selber bauen!

Die Seite wird geladen...

Pc zum Arbeiten selber bauen! - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...