PC zu laut.

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Blutmass, 09.10.2009.

  1. #1 Blutmass, 09.10.2009
    Blutmass

    Blutmass Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hey, ich habe mir vor kurzem einen neuen PC zusammenstellen lassen.
    Der macht leider bei einigen aktuellen Spielen auf maximalen Einstellungen einen ziemlichen Krach.
    Jetzt wollte ich fragen wie ich herausfinden kann an welcher Hardware das liegt, kann mir da jemand weiterhelfen oder ein Programm empfehlen mit dem sich das analysieren lassen würde (kenn mich leider nicht besonders aus was Hardware angeht).
    System :
    Win XP Home Edition Sp3
    AMD Phenom II X4 920
    4 GB Ram
    Geforce GTX 275 (896 MB)

    Würde mich über schnelle Antworten freuen.
    Grüße, Thomas
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PolishStyler, 09.10.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi

    Wird 100 %tig die Graka sein. Da spiele die Hardware fordern müssen die Lüfter schenller drehen um die Temperatur gleich zu halten. Mann kann die Lüfterdrehzahl zum Beispiel mit Everest auslesen (System->Computer->Sensoren)
     
  4. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo,
    da musst Du mal das Gehäuse aufmachen und Deine Ohren reinhalten :p
    Es kann ja nur der Lüfter der Graka oder der des Prozessors sein. Musst halt genau hinhören. Wenn es der CPU-Lüfter ist, müsste ein größerer drauf (ist es der Kühler, der bei der CPU abei war?? - dann empfiehlt es sich ohnehin, einen anderen zu nemen).
    Bei der Graka kann man nichts machen, da passt kein größerer Lüfter drau. Es sind auch glaube ich 2 - oder?

    Wer hat die Teile zusammengebaut?
     
  5. #4 Blutmass, 09.10.2009
    Blutmass

    Blutmass Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hey, danke für die schnellen Antworten.
    Die Temperatur von der Graka is wenn ich nichts anspurchsvolles mache um die 46 Grad. Bei aktuellen Spielen bis zu 71 Grad.
    Der CPU Kühler ist noch der Standartkühler.
    Zusammengestellt hat den PC Kuki122 hier ausm Forum
     
  6. #5 PolishStyler, 09.10.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Ja dann is es eindeutig die Graka abr auch der CPU Lüfter.
    Die sind fast immer sehr laut da sie auch sehr klein sind und sich somit mehr drehen müssen um die gleiche Leistung zu erzielen wie ein 120mm Lüfter
     
  7. #6 Blutmass, 09.10.2009
    Blutmass

    Blutmass Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hm, Gibts ne Möglichkeit die Graka irgendwie zu dämpfen?
    Weil so macht das keinen Spaß, der PC rauscht teilweiße so laut dass ich nach 5 Minuten die Lust verlier
     
  8. #7 CyberCSX, 09.10.2009
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Es kann auch der vom Netzteil Sein. Mit den Problem habe Ich momentan zu Kämpfen.
    Ich habe Alle lüfter ausgetauscht mit andere Wörte auch Neue Verbaut und trotzdem gibt es krach.
    um zu prüffen hab Ich ale Zusazlüfter Abgeschaltet. Am CPU ein Brandneuen Drann Gemacht. Krach ist trotzdem in Form von ein Störendes Summen und Vibrationen. Der übeltäter ist eindeutig der 120'er aus dem Netzteil.

    Hab nun das Netzteil ausgebaut, Angeschlossen, PC Laufen lassen und belastet. Das ding Vibriert wie eine Wackelbudding und der Lüfter macht Geräusche.
    Nun Werde Ich demnächst den Netzteil lüfter Austauschen weil das Ding geht mir Unheimlich auf die Nerwen.
     
  9. #8 Jaulemann, 09.10.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Mr.Blade, 09.10.2009
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    ... Und der ist ziemlich laut, wenn man ihn nicht per BIOS oder Software runterregelt ;)

    Probiers mal mit SpeedFan.

    Grüße
     
  12. #10 CyberCSX, 09.10.2009
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    [quote='Mr.Blade',index.php?page=Thread&postID=784889#post784889]
    ... Und der ist ziemlich laut, wenn man ihn nicht per BIOS oder Software runterregelt[/quote]
    Bist du dir sicher? Halte dich daran nicht fest weil das ist nicht so. Bei mir war der originale AMD Lüfter so leise das man Ihn überhaupt nicht Hörte. Das Problem die dinge sind von Minderwertige Qualität und nach 3 - 4 Monate Dauerbetrieb beginnen die Geräusche weil die Lager bei den dingen nichts Taugen. Diese sind nicht Kugelgelagert und von der Permanente Hitze Verabschidet sich der Schmierfilm von der Axe. Abhile währe Ein Schuss Feinmechanik Öl und es ist Funkstille für weitere 3 - 4 Monate ;)
    Eine Runterregulierung per software oder lüfterregler ist Völliger quatsch wen der Lager des rotors kein Schmierfilm mehr hat.
     
Thema:

PC zu laut.

Die Seite wird geladen...

PC zu laut. - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...