Pc zerfressen

Diskutiere Pc zerfressen im Viren, Würmer, Spyware Forum im Bereich Computerprobleme; hallo, ich hab seit längerem schon würmer und/oder trojaner auf dem pc. hab sie dann mit malwarebytes gelöscht aber iwie sind sie nicht...

  1. #1 derdiedas, 30.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2010
    derdiedas

    derdiedas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich hab seit längerem schon würmer und/oder trojaner auf dem pc.
    hab sie dann mit malwarebytes gelöscht aber iwie sind sie nicht vollkommen weg.

    grund für meine besorgnis ist, dass jetzt immer das hier auftaucht:

    http://www.abload.de/img/pict4361hoep.jpg

    und

    http://www.abload.de/img/pict4364jrbz.jpg

    bei den meldungen kam auch einmal noch dazu, so in etwa: ihr pc ist gegen nichts geschützt und voller viren und er wird für kriminelle zwecke ( :( ) genutzt.

    zudem kann ich jetzt nur noch programme über rechten mausklick -> start ausführen und wenn ich was google dann werde ich sehr oft zu iwas komisches geleiten und komme nicht zu dem eigentlichen ziel. (grad funzt, vorführeffekt eben^^).

    was meint ihr dazu, pc neu installieren, festplatte formatieren?
    und was muss ich gegen die kriminell nutzung alles machen? (hab den tut gelesen aber ckecks nich ganz).

    btw: falls ich ne backdoor hab (so heißt das doch?^^) können die dann alle pws von unserer inet leitung speichern, also auch die von einem anderen pc?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 30.03.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hi,

    du hast ein FakeAV Programm auf dem Rechner, dass dir vorgaukelt zig Viren auf dem System zu haben. Zunächst Malwarebytes im abgesicherten Modus laufen lassen. Komplett Scan und Logfile posten. Anschließend Combofix anwenden, wie im Link in meiner Signatur. Poste das Logfile.
     
  4. #3 stockcarpilot, 30.03.2010
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.140
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Du hast Dir Rogue Anti Spyware Software eingefangen. Es wird im Netz als sehr gefährlich beschrieben.
    Meine Meinung ist Daten sichern und formatieren. Es kann sein das das Programm andere schädliche Software nachladet. Also vom Internet trennen.
    Warte noch einmal die Meinung von HJT-Larusso oder Leonixx ab.

    edit: Jedes mal ist Leonixx schneller...

    Gruß stockcarpilot
     
  5. #4 derdiedas, 30.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2010
    derdiedas

    derdiedas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ok vielen dank, diese meldung sah mir auch nicht ganz vertrauenswürdig aus. zum glück hab ich immer auf "nicht kaufen" oder wie auch immer geklickt.

    malewarebytes läuft schon. aber nicht im abgesichertem modus, soll ich abbrechen und nochmal im abgesichertem machen?

    edit: malewarebytes ist fertig, wollt ihr die log datei sehn?

    soll ich die auswahl entfernen? (sry für die vielen fragen)
     
  6. #5 stockcarpilot, 30.03.2010
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.140
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Stoppe den Scann und führe es im abgesicherten Modus aus.

    Gruß stockcarpilot
     
  7. #6 derdiedas, 30.03.2010
    derdiedas

    derdiedas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    is ja jetzt schon fertig. nochmal machen?

    macht das was, wenn ich das morgen mache und jetzt noch bisschen am pc bin, weil des braucht wieder ewig?
     
  8. #7 stockcarpilot, 30.03.2010
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.140
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Sind die Objekte jetzt in der Quarantäne? Verschiebe den Scann auf morgen. Mit ihm im Netz würde ich nicht mehr viel arbeiten.

    Gruß stockcarpilot
     
  9. #8 derdiedas, 30.03.2010
    derdiedas

    derdiedas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ich konnte irgendwie nicht auf quarantäne klicken. hab sie jetzt einfach mal entfernt.

    morgen mach ich dann nochmal einen scan.

    also stimmt keine der meldungen von diesem fake av? also auch nicht, dass mit dem kriminellem zeugs?
     
  10. #9 stockcarpilot, 30.03.2010
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.140
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Diesem Programm darfst du nichts Glauben. Schlafe erst einmal und morgen geht es weiter...

    Gruß stockcarpilot
     
  11. #10 Leonixx, 31.03.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hehe...schnelle Finger...:D

    @derdiedas

    Combofix noch anwenden und Logfile posten nicht vergessen.
     
  12. #11 derdiedas, 31.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2010
    derdiedas

    derdiedas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    so eben nochmal den scan im abgesicherten modus gemacht:

    combofix mach ich jetzt mal.

    edit: kurze frage: soll ich combofix auch im abgesicherten modus ausführen?

    edit 2: combofix ist fertig:

     
  13. #12 Larusso, 31.03.2010
    Larusso

    Larusso TB- Coach

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiny infected world
    Kurz mal einspring.

    Downloade Dir bitte exehelper von Raktor.
    Speichere die Datei auf dem Desktop.
    Doppelklick auf die exeHelper.com um das Tool zu starten.
    Es sollte ein schwarzes Fenster aufpoppen. Drücke nach dem das Tool fertig ist eine beliebige Taste um es zu schließen.
    Poste nun den Inhalt der exehelperlog.txt. ( Diese befindet sich dort, wo Du exehelper gespeichert hast )


    schritt 2

    Lass Malwarebytes im Normalmodus laufen. Quickscan reicht aus.


    schritt 3

    Systemscan mit OTL

    Lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop ( falls noch nicht vorhanden)
    • Doppelklick auf die OTL.exe
    • Vista User: Rechtsklick auf die OTL.exe und "als Administrator ausführen" wählen
    • Oben findest Du ein Kästchen mit Output. Wähle bitte Minimal Output
    • Unter Extra Registry, wähle bitte Use SafeList
    • Klicke nun auf Run Scan links oben
    • Wenn der Scan beendet wurde werden 2 Logfiles erstellt
    • Poste die Logfiles hier in den Thread.


    Bitte poste in Deiner nächsten Antwort
    exehelperlog.txt
    MBAM Logfile
    OTL.txt
    Extra.txt
     
  14. #13 Leonixx, 31.03.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ok, erstmal anderer Vorgehensweise.

    Wechsel in den normalen Modus. Anschließend unter Programme, Malwarebytes Anti Malware die mbam.exe umbenennen in mbam.com (wie im Bild zu sehen). So, als nächstes klickst du auf Quickscan durchführen.

    Nach dem Scan klickst du auf Auswahl entfernen. Malwarebytes wird dich fragen, ob der PC neugestartet werden kann. Diese bestätigen. Wenn Malwarebytes neugestartet ist, dann die Datei mbam.com wieder in mbam.exe umbenennen. Anschließend Logfile posten.
     

    Anhänge:

    • mbam.jpg
      mbam.jpg
      Dateigröße:
      93,5 KB
      Aufrufe:
      9
  15. #14 derdiedas, 31.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2010
    derdiedas

    derdiedas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ok.

    exehelper log:

    edit: malewarebytes log (mit mbam.exe zu mbam.com geändert) hinzugefügt.

    soll ich jetzt das mit dem otl machen?
     

    Anhänge:

  16. #15 Larusso, 31.03.2010
    Larusso

    Larusso TB- Coach

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiny infected world
    Ja.
    (text muss mind 10 zeichen haben)
     
  17. #16 derdiedas, 31.03.2010
    derdiedas

    derdiedas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    so hier die otl logs.
     

    Anhänge:

    • OTL.Txt
      Dateigröße:
      59,4 KB
      Aufrufe:
      7
    • EXTRAS.txt
      Dateigröße:
      34,5 KB
      Aufrufe:
      12
  18. #17 Larusso, 31.03.2010
    Larusso

    Larusso TB- Coach

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiny infected world
    schritt 1

    Deinstalliere bitte deine aktuelle Version von Adobe Reader
    Start--> Systemsteuerung--> Software--> Adobe Reader
    und lade dir die neue Version von Hier herunter
    Als alternative würde ich dir den schlankeren Foxit Reader empfehlen :)


    schritt 2

    Java aktualisieren

    Deine Javaversion ist nicht aktuell. Da einige Schädlinge (z. B. Vundo) über Java-Exploits in das System eindringen, deinstalliere zunächst alle vorhandenen Java-Versionen über Systemsteuerung => Software => deinstallieren. Starte den Rechner neu.

    Downloade nun die Offline-Version von Java (Java SE Runtime Environment (JRE) 6 Update 19) von SUN. Wenn Du auf Download geklickt hast, erscheint eine Seite, wo Du das Betriebssystem auswählen musst (also Windows) und ein Häkchen bei "I agree" setzen musst. Dann auf den Button "Continue" klicken. Dort die jre-6u19-windows-i586.exe downloaden und anschließend installieren, eventuell angebotene Toolbars (Yahoo Toolbar) nicht mitinstallieren.


    schritt 3

    Bitte während der Online-Scans evtl. vorhandene externe Festplatten einschalten! Bitte während der Scans alle Hintergrundwächter (Anti-Virus-Programm, Firewall, Skriptblocking und ähnliches) abstellen und nicht vergessen, alles hinterher wieder einzuschalten.
    • Unterstützte Betriebssysteme: Microsoft Windows 98/ME/NT 4.0/2000/XP und Windows Vista
    • Anmerkung für Vista-User: Bitte den Browser unbedingt als Administrator starten.
    • Dein Anti-Virus-Programm während des Scans deaktivieren.
    • Button "ESET Online Scanner" drücken.
    • Firefox-User müssen ein zusätzliches Addon (esetsmartinstaller_enu.exe) installieren.
    • Das Firefox-Addon auf dem Desktop speichern und dann installieren.
    • IE-User müssen das Installieren eines ActiveX Elements erlauben.
    • Einen Haken bei "Remove found threads" und "Scan archives" machen.
    • Start drücken.
    • Signaturen werden heruntergeladen.
    • Der Scan beginnt automatisch.
    • Finish drücken.
    • Browser schließen.
    • Explorer öffnen.
    • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt suchen und mit Deinem Editor öffnen.
    • Logfile hier posten.
    • Deinstallation: Systemsteuerung => Software => Eset Online Scanner V3 entfernen.
    • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset
    • IE-User zusätzlich: mit HJT folgenden Eintrag fixen:
    • O16 - DPF: {7530BFB8-7293-4D34-9923-61A11451AFC5} (OnlineScanner Control)
     
  19. #18 derdiedas, 31.03.2010
    derdiedas

    derdiedas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    das mit dem eset online scanner wird schwer, da ich windows 7 hab!?

    soll ich schritt 1-2 trotzdem machen?

    und könnt ihr schon iwie eine zwischenbilanz machen, was sich hinter den bisher geposteten logfiles alles verbirgt?:confused:
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Larusso, 31.03.2010
    Larusso

    Larusso TB- Coach

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiny infected world
    Ne die Schritte stehen nur da, damit etwas mehr zu lesen da steht. :rolleyes:

    ESET sollte laufen. Ich weis wahrscheinlich mehr über dein System als du selbst :D
     
  22. #20 derdiedas, 01.04.2010
    derdiedas

    derdiedas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ich zweifel ja nicht dran, ich hab nur gedacht, dass ihr evtl. aus den ganzen logfiles schon irgendein urteil schließen könntet.

    da bin ich mir sicher.:D

    morgen gehts weiter.
    und vielen dank schonmal für eure bemühungen.:)
     
Thema: Pc zerfressen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abgesicherter modus bleibt bei windowssystem32driversavgmfx86.sys hängen

    ,
  2. c:windowssystem32configsystemprofileappdatalocalmicrosoftinternet explorer ecovery

    ,
  3. pc cerfresen

Die Seite wird geladen...

Pc zerfressen - Ähnliche Themen

  1. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  2. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  3. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  4. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  5. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...