PC will nicht mehr

Diskutiere PC will nicht mehr im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo zusammen, der PC meines Sohnes will nicht mehr so recht :( Er hatte sich Spiele gekauft und diese versucht hoch zu laden...bei dem einen...

  1. null

    null Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    der PC meines Sohnes will nicht mehr so recht :(
    Er hatte sich Spiele gekauft und diese versucht hoch zu laden...bei dem einen passte allerdings die Grafikkarte nicht und bei dem anderen war angeblich zu wenig Arbeitsspeicher vorhanden. Egal...PC lief noch. Nachdem er ihn jedoch abends ausgeschaltet und am nächsten Tag wieder anschalten wollte, ging nix mehr.
    Der PC geht zwar an aber dann kommt immer folgende Meldung:
    TOP:c0000218 (Registrierungsdatei fehlgeschlagen)
    Die Registrierung konnte die Struktur (Datei) System ROOT\System32\config\Software das Protokoll oder ihre Alternative nicht laden
    Speicherabbild des physischen Speichers wird erstellt
    Speicherabbild des physischen Speichers wird auf Datenträger erstellt.
    Dann läuft der Countdown bis 100 und Ende is.

    Können wir Laien da irgendwas machen oder ist der Kasten reif für`s PC-Nirwana??
    Der Kasten ist ja auch schon mind. 6 Jahre alt (hatte ihn Ende 04 gebraucht gekauft) und sicher nicht der beste.
    Wäre für Tips echt dankbar, denn ein neuer ist momentan noch nicht drin :(
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    1
    hallo,

    versucht folgendes

    bei start von windows (nach dem bootbildschirm) die taste f8 drücken.
    dann mit dem menuepunkt " letzte als funktionierende version" starten.

    wenn das nicht geht, brauchen wir hier im forum angaben über das betriebssystem

    vadder
     
  4. null

    null Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schonmal für diesen Hinweis.
    Das werden wir nachher mal ausprobieren (bin noch bei der Arbeit).
    Das Betriebssystem ist Windows XP Professional (von 2002 oder 2003).
     
  5. #4 Leonixx, 17.08.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
  6. null

    null Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Leider kommen wir gar nicht bis dahin.
    Es bleibt bei einem schwarzen (oder blauen?) Bildschirm mit der o.g. Infozeile und dann ist wieder Ende.
     
  7. #6 Leonixx, 17.08.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Systemwiederherstellung kann man auch mit der OriginalWindowsCD machen.
     
  8. null

    null Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Oh...die haben wir leider nicht.
    Den PC hat mir damals ein Ex-Bekannter eingerichtet...mit seiner CD...komm ich nicht mehr ran. :(
     
  9. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. null

    null Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe es gestern Abend mit der F8 Taste versucht...zuerst glaubte ich, da würde tatsächlich was passieren, weil der PC so vielversprechend zu rattern anfing aber leider, leider...selbst nach über einer Stunde war der Monitor nach wie vor leer :(
    Dauert das denn so lange??
     
  11. #9 emmes, 18.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2010
    emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    1
    nein, das dauert ~ 10 - 15 sec.

    nach den einschalten erscheint erst der schwarze bootbildschirm.
    hier wird die hardware gescheckt.
    speicher und laufwerke.

    dann startet windows. in dem moment f8 mehrfach drücken
     
Thema:

PC will nicht mehr

Die Seite wird geladen...

PC will nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr

    Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr: Ich habe mir einen neuen Prozessor gekauft (i7 4690k) habe diesen mit einem neuen Kühler eingebaut und den PC danach ganz normal gestartet. Es kam...
  2. PC läuft merkwürdig..

    PC läuft merkwürdig..: Hallo Leute..:) Ich hoffe ich bin im richtigen Forum Bereich. Mein PC ist gerade etwas merkwürdig drauf. Seit ein paar Wochen hängt sich mein PC...
  3. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....
  4. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  5. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...