PC wärmt komplettes Zimmer!

Diskutiere PC wärmt komplettes Zimmer! im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; Hällchen. Die PC Daten seht ihr unten. Mein Zimmer ist ca. 10m² groß und sobald der PC erwärmt er das komplette Zimmer und zwar so stark, als wäre...

  1. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Hällchen.
    Die PC Daten seht ihr unten.
    Mein Zimmer ist ca. 10m² groß und sobald der PC erwärmt er das komplette Zimmer und zwar so stark, als wäre die Heizung auf Stufe 5!!!!
    Schon nach 2h nachdem ich den PC eingeschaltet habe ist es bei mir mollig warm!
    Ich habe eigentlich damit keine Probleme, ich erspare mir das heizen, aber ich mache mir Sorgen um die Komponenten in dem PC!

    Der PC hat folgende Lüfter/Kühler

    Zalman CPU Kühler
    Auf den GraKa's jeweils den Standard Lüfter (2x)
    Einen 120mm Lüfter an der Rückseite
    120mm an der Seite
    80mm oben
    80mm unten
    Lüfter im Netzteil

    Wie kriege ich nun das Gerät etwas kälter?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FixedHDD, 06.10.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
  4. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Temps sind alle voll im grünen Bereich.
    Ich will das komplette Gerät ja ein bisschen kühler bekommen aber ich weiß nicht wie!
     
  5. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    mit ner klimaanlage im zimmer
     
  6. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    Würd ich auch sagen. Wie kann das sein das ein Rechner das Zimmer aufheizt? Wieviel qm hat das Zimmer denn? ?(
    Einzige möglichkeit wäre das das Netzteil richtig heiß wäre und die anderen Komponenten noch ein wenig beitragen. Allein die PC Komponenten können nicht so heiß sein! ?( Das wäre ja eine Meisterleistung..

    Du kannst ja auch mal den Stromverbrauch messen. Wenn er im Idle über 200 Watt liegt, solltest du dir Sorgen machen und Fehler suchen.
     
  7. #6 FixedHDD, 11.10.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    naja wenn der jetzt tatsächlich so heiß sein sollte (ich erinnere mich an den Acer Predator) kannst du so nen isolierschlauch an den hecklüfter schrauben un den dann aus dem zimmer legen.

    was anderes fällt mir auch nicht ein, naja ne wakü, aber die is zu teuer
     
  8. Euml

    Euml Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    bei einem so kleinen Zimmer ist das kein wunder da ein guter PC-Lüfter die Luft des gesamten Raumes in 2Stunden durch das Gehäuse bläst und wenn das Haus gut Gedämmt ist reicht so ein PC ...

    ich habe aber auch den verdachst das du dein Zimmer nicht im Erdgeschoss hast sonder weiter oben und da ist es normal das da die warme Luft hinzieht auch kommte die Wärme von angrönzenden Rämen wenn diese warm sind

    ich Heitze selbst mein Zimmer mit meinem PC das sind 15m² und ich hab den ganzen Tag das Fenster auf und es sind immer 18°C oder mehr (ok meiner zieht auch im stand 260W...)
     
  9. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    kenne das auch wenn meine 3 PC auf einmal laufen heitzt das schon und dann noch 30 cm Isolierung auf der Hauswand das merkt man dann schon !

    Tipp: Fenster auf ! PC mal ausmachen !

    Gruß J.B.
     
  10. #9 TIPower, 12.10.2008
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Versuche es mal mit Wasserkühlung ist zwar teuer und efektiv.
    Da habe ich ja mit meinem Aldi PC glück nach 5 Stunden ist mein Zimmer erst warm und ich wohne oben.
     
  11. Euml

    Euml Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    TIPower
    schwachsinn die Abwährme ist die selbe egal ob mit Wakü oder Lukü der PC setzt deshalb nicht weniger Leistung in währe um es dauert blos länger bis das wasser warm wird und spätestens nach 1 Stunde ist das wasser auch warm das ist die Heitzleistung die selbe auserdem stört "MeXxX" die währe selbst nicht er macht sich blos um seine Komponenten sorgen wenn auch unbegründet

    also "MeXxX" das ist normal das der PC ein Zimmer aufheitzt schließlich setzt dieser fast 100 Prozent der Leistung die er verbraucht in Wärme um sogesehen macht der nix anderes wie ein Heitzlüfter und ein Bildschirm ist auch nicht gerade kalt dazu noch alles andere was mit dem PC an der steckdose hängt ... tach da kommt schon einiges zusammen
     
  12. #11 Der Andere, 12.10.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    hast du einen Röhrenmonitor oder einen Flachbildschirm?
    wenn du einen Röhrenmonitor hast dann ist es ja auch klar, dass dein Zimmer so warm wird! Denn die alten Teile heizen wie noch was^^ seitdem ich einen Flachbildschirm hab ist mein Zimmer gleich viel kühler als vorher!!
     
  13. Euml

    Euml Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    mh ist aber auch sehr von Bildschirm dessen auflösung und geschwindichkeit abhängig mein LCD ist auch nicht gerade kalt bei dennen kommt die Wärme halt überall raus bei einer Röre nur hinten
     
  14. #13 tobi1992, 13.10.2008
    tobi1992

    tobi1992 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    total normal!
    In meinem Zimmer laufen auch immer 1-2 PC's 24/7 und ich brauch keinen Heizkörper!
    Nur im Sommer ist es etwas nervig wenn es schon so heiß ist un dann noch die PC's wärmen...
    Hab grad ne Zimmertemp von: mom... 25°C.
    Die Temp der Abluft ist etwa 28-34°C
    Der 22"er mach auchnoch ein wenig warm.
    Wasserkühlung bringt natürlich nichts, da das nur ein anderes Wärmeableitungsmittel ist! Logisch oder?

    grüße
    Tobi
     
  15. #14 BerGaMont, 13.10.2008
    BerGaMont

    BerGaMont Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    0
    falsch! wasser hat eine größere dichte als luft und kann somit viel mehr relative wärme aufnehmen. ausserdem tust du deinem system was gutes, weil es einfach nicht so heiß wird.
    bsp: 8800gts luftgekühlt lief bei mir bis 70grad, einfach weil nicht mehr abführbar war, mit wakü 43grad maximal!!
     
  16. #15 tobi1992, 13.10.2008
    tobi1992

    tobi1992 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    Damit war gemeint das immernoch genausoviel wärme bzw. nochmehr wärme abgeführt wird wie bei einer Luftkühlung und die Zimmertemperatur trotzdem steigt!
     
  17. #16 Jaulemann, 13.10.2008
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    meine 8800gts läuft auch ohne wakü auf max 44° grad unter vollast :)


    es reden einige aneinander vorbei- um dem ein ende zu machen: es geht doch um die pro zeiteinheit vom erzeuger (prozessor etc) ABGEFÜHRTE wärmemenge- die ist bei ner wAkü natürlich grösser- die wiederum vom wärmetauscher ABGEGEBENE Wärmemenge ist immer die, die auch aufgenommen wurde (im idealfall) ALSO WIRD DIE BUDE GENAUSO WARM WIE VORHER-OB LUFTGEKÜHLT ODER WASSERGEKÜHLT! wenn dein zimmer nich so warm werden soll hilft nur eins: entweder pc raus oder kühlköper ganz abschrauen und kurz warten ;-)
     
  18. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Na klar wird bei egal welcher Kühlmethode immer gleich viel Wärme freigesetzt. Denn die Komponente erzeugt ja nicht weniger Abwärem, bloß weil sie mit Wasser gekühllt wird. Der einzige Unterschied besteht meiner Meinung nach darin, dass Wasser eine größere relative Wärme besitzt, es also länger braucht, bis es dieselbe Tem erreicht wie die Luft, dafür brauchts dann aber auch umso länger, bis es wieder abgekühlt ist. Im Endefekt ist dein Zimmer aber doch gleich war, nur eventuell in nem anderen Zeitbereich. Aber, wie schon so viele gesagt haben, ist es völlig normal, denn 10qm sind ja nicht gerade groß, und bei jedem PC kommen bestimmt so um die 30°C raus (egal, wie er gekühlt wird!! deshalb wird die Komponente kühler, aber die wäre ist dennoch vorhanden ;)) Und dann ist es nicht sehr verwunderlich, dass das Zimmer nach 2std auch so um die 25°C Raumtempereatur hat. Also keine Sorgen wegen deiner Komponenten, das ist völlig in der Norm.

    Nur weil die Graka Kühler ist, bedeutet das nicht, dass weniger Wärme freigesetzt wird. Wie du richtig gesagt hast, ist dur ne Wakü bzw. durch nen besseren Kühler MEHR WÄRME ABFÜHRBAR, deshalb wird bsp. bei einer Graka die Wärme schneller abtransportiert aber NICHT WENIGER ERZEUGT!!!
     
  19. #18 Jaulemann, 13.10.2008
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    richtig,nur teilweise irreführend formuliert! denn jedes medium (egal ob jetz luft, wasser, natrium, PCB ethanol etc) hat wie mein vorposter schon richtig bemerkt hat seine ganz eigene Wärmekapazität - welche bei wasser natürlich im gegensatz zu luft wesentlich höher ist- wasser kann durch seine höhere dichte und wärmekapazität mehr wärme aufnehmen und durch entsprechende umwälzung auch abtransportieren- aber diese wärme wird ja vom Wärmetauscher (also der kühlturm, radiator,etc.) wieder abgegeben in bezug darauf das die wärme die an den raum abgegeben wird immer die selbe bleibt- ausser du hast ne wakü mit seperatem kühlturm/radiator- den stellste dann deiner schwester ins nachbarzimmer - denn frauen sind eh frierkatzen- die freuen sich dann ;-)
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 BerGaMont, 13.10.2008
    BerGaMont

    BerGaMont Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    0
    hehe zum thema radiator woanders aufstellen sag ich nur, mein kumpel hat seinen radiator aufm balkon stehen. im winter ist das der wahnsinn, frostschutz rein und gut :D
    ps. ja die lüfter sind für outdoor
     
  22. #20 Jaulemann, 13.10.2008
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    geile idee-bietet sich ja dann förmlich an!
     
Thema: PC wärmt komplettes Zimmer!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc macht zimmer warm

    ,
  2. pc erwärmt zimmer

    ,
  3. pc wärmt zimmer

    ,
  4. computer erwärmt zimmer,
  5. pc erhitzt zimmer,
  6. computer erhitzt zimmer,
  7. zimmer warm durch pc,
  8. computer erwärmt raum,
  9. zimmer hei,
  10. raum heiß durch PC,
  11. pc erwärmt das ganze zimmer,
  12. zimmer heiß computer,
  13. macht pc raum warm,
  14. pc macht den ganzen zimmer warm,
  15. zimmer warm duch pc,
  16. zimmer warm wegen pc,
  17. raum zu warm wegen computer,
  18. pc kühlung zimmer warm,
  19. macht der computer das zimmer warm,
  20. mein zimmer wird wegen pc heis,
  21. macht computer zimmer warm,
  22. computer macht zimmer warm,
  23. erwärmt ein pc das zimmer,
  24. raum durch pc erhitzt,
  25. zommer erwärmung durch pc
Die Seite wird geladen...

PC wärmt komplettes Zimmer! - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  4. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)
  5. Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen

    Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen: Man sagt, selbst zusammenbauen ist günstiger, aber stimmt das überhaupt. Wer hat hier Erfahrung