PC verkaufen & Notebook kaufen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung Notebook" wurde erstellt von Hyperion, 28.11.2007.

  1. #1 Hyperion, 28.11.2007
    Hyperion

    Hyperion Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe zwei Fragen. Die erste gehört wohl eigentlich nicht in dieses Forum, aber ich wollte deswegen keinen Extra-Thread aufmachen, da sie mit der zweiten Frage zusammenhängt.

    Also, ich möchte meinen PC verkaufen (gut 4 Jahre alt) und mir ein neues Notebook kaufen.

    Das System meines PCs:
    CPU: AMD Athlon XP 2400+
    Motherboard: ASUS A7N8X v2.0
    Arbeitsspeicher: Infineon 1024 MB DDR-RAM
    GPU: MSI GeForce4 Ti 4200 with AGP8X
    Festplatte: WDC 80GB
    Soundkarte: Creative SB Live! 5.1 Digital
    Monitor: iiyama Vision Master 1403 (17 Zoll)
    Laufwerke: LITE-ON CD-RW Brenner & Toshiba DVD-Laufwerk
    Maus: Logitech MX510
    Netzwerk: onBoard LAN & NETGEAR WG311v2 Wireless

    Ich denke, dies sind alle relevanten Daten. Ich möchte nun gern wissen, wieviel ich für dieses System heutzutage noch bekomme? Da ich nicht sehr viel Ahnung davon habe, wäre ich sehr dankbar, wenn mir jemand eine Einschätzung geben könnte, kann auch gern etwas gröber sein!


    Meine zweite Frage ist jetzt, was es momentan an guten Angeboten im Bereich Notebooks gibt. Es sollte sich in einer Preisklasse zwischen 500 und 600 Euro bewegen und neu sein. Ich möchte damit vor allem Office-Anwendungen und Fotos bearbeiten, es sollte aber auch sicher im schnellen Umgang mit dem Internet und anderen häufigen Dingen sein. Ich brauche also vielleicht eine Art "Allrounder", wobei ich sagen muss, dass ich das Notebook nicht für Spiele o.ä. benutzen werde, weshalb eine schnelle Grafikkarte nicht unbedingt von nöten ist, richtig? Was könnt ihr mir empfehlen? Ein aktuelles Betriebssystem (Windows XP oder Vista) sollte allerdings auch dabei sein!

    Vielen Dank für alle Antworten!

    Edit: Ich möchte noch hinzufügen, dass mir ein 15 Zoll Notebook völlig ausreichen würde.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 stella-max, 28.11.2007
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Schau doch mal bei Ebay was Rechner da so bringen die ähnlich deiner Config sind. Also ich würde sagen ca 300-400Euro inkl. des TFTs könnten rauskommen.

    Notebook bekommste hier www.notebooksbilliger.de

    Aber bei Notebooks von 500-600 Euro kannste nicht viel erwarten gerade bei Foto- Bildbearbeitung. Es fallen also die Celeron Notebooks raus. Für dich wäre ein Centrino oder Intel Duo Core das richtige. AMD Notebooks gehen auch noch aber wenn du was gutes haben willst schau mal hier ich habe drei Modelle raus gesucht.

    Modell 1

    Modell 2

    Modell 3

    Das Modell 3 ist schon was feines!

    MfG Frank
     
  4. #3 Hyperion, 02.12.2007
    Hyperion

    Hyperion Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo stella-max,

    vielen Dank für Deine Antwort.

    Ich werde mich aber wahrscheinlich für das MD 96350 von ALDI entscheiden. Hat jemand damit Erfahrungen gemacht? Würdet Ihr das empfehlen?

    Gruß
     
  5. #4 stella-max, 03.12.2007
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    wieso gerade Medion die Verarbeitung von den Notebooks ist unter aller Sau. Kosten haufen Geld und taugen nix! Die Beispiele die ich gegeben habe sind auf jedenfall die Bessere Wahl als dieser Aldi Kram.

    Des Weiteren kommt hin zu das du auch Kohle Zahlen musst wenn eine Garantiereparatur ansteht. Da es zum Hersteller geschickt werden muss auf deine Kosten! Garantiebedingungen kannst du bei Medion nachlesen, auch gibt oder gab es einen Ausschluss vom Umtauschrecht bei Aldi!

    Ist es das Wert ?

    MfG Frank

    PS: Ich habe ein Medion MD 9783 so ist es ja Okay aber die Verarbeitung vom Gehäuse ist unter aller Sau, nach ca. 2Jahren die ersten Risse. Der Lüfter ist auch sehr laut gegenüber anderer Hersteller wie LG.

    Das DVD/CD-RW ist auch nicht die Beste wahl. Das TFT ist auch nicht gerade besonderst beleuchtet. Das Sind nur einige Punkte meiner Erfahrung mit dem Medion MD 9783.
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

PC verkaufen & Notebook kaufen

Die Seite wird geladen...

PC verkaufen & Notebook kaufen - Ähnliche Themen

  1. Notebook Entscheidungshilfe

    Notebook Entscheidungshilfe: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe hier 3 notebooks zur Auswahl, da meine Hardware Kenntnisse allerdings begrenzt sind, bitte...
  2. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...