PC und Laptop als Netzwerk

Diskutiere PC und Laptop als Netzwerk im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, kann mir einer erklären wie ich mein Laptop (WLan) und PC (Lan) als Netzwerk verbinden kann. Die sind jetzt schon über FritzBox 7141...

  1. #1 sucher666, 14.09.2007
    sucher666

    sucher666 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, kann mir einer erklären wie ich mein Laptop (WLan) und PC (Lan) als Netzwerk verbinden kann. Die sind jetzt schon über FritzBox 7141 verbunden. Gehe mit beiden über FritzBox ins Internet aber ist es auch möglich direkte Verbindung zur einander? damit ich z.B. auf die Sachen im PC von Laptop zugreifen kann!


    DANKE
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 junimond, 14.09.2007
    junimond

    junimond Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Geh auf Start/Netzwerkumgebung und richte dir ein Heimnetzwerk ein.
    Dann kannst du Daten übers Internet vom PC und Laptp tauschen oder umgekehrt!
     
  4. #3 sucher666, 14.09.2007
    sucher666

    sucher666 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    funktioniert es auch bei wlan? habe schnon mal probiert aber leider ohne erfolg!
     
  5. #4 GrayGhost, 14.09.2007
    GrayGhost

    GrayGhost Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wenn du einen Rechner per W-LAN und einen per Kabel verbunden hast, dann musst du in den Eigenschaften von Netzwerkumgebung zwei Einträge sehen.

    Rechtsklick auf Netzwerkumgebung > Eigenschaften
    Markiere beide Einträge (Strg Taste gedrückt halten) > Klicke eine Verbindung mit der rechten Maustaste an und wähle "Verbindungen überbrücken".

    Nun musst du natürlich auf den Rechnern Ordner freigeben, damit du auf diese zugreifen kannst. Permanente Verbindungen kannst du über "Extras > Netzlaufwerk verbinden..." im Dateiexplorer einrichten.
     
  6. #5 Schrauber, 14.09.2007
    Schrauber

    Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    hey grauer geist?! warum denn so kompliziert???
    der soll einfach auf jedem der rechner einen ordner freigeben und sich die IP adressen der rechner aufschreiben... dann kann er doch ganz einfach im netzwerk dateien tauschen... oder hab ich da was falsch verstanden???
     
  7. #6 GrayGhost, 14.09.2007
    GrayGhost

    GrayGhost Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    natürlich geht es auch ohne Bridge. In dem Fall würde erst mal interessieren, ob beide Rechner im selben Netzwerksegment liegen. Eine Lösung wäre die feste Vergabe der IPs. Diese sollten zum Segment es Routers passen. Als Gateway müssen dann in beiden Rechnern die IP des Routers eingetragen werden.

    Ich habe die Vermutung, dass die Rechner in verschiedenen Segmenten sitzen.
    @sucher666:
    Poste mal die IP Adressen der beiden Rechner, das Gateway und die Netzmaske.

    Start > Ausführen > cmd eingeben
    Dann den Befehl: ipconfig /all
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 sucher666, 14.09.2007
    sucher666

    sucher666 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für die Hilfe.

    Habe nach den Daten gekukt so wie du GrayGhost gfragst hast!

    PC
    Subnetzmaske --> 255.255.255.0
    Standardgateway --> 192.168.178.1

    Laptop
    Subnetzmaske --> 255.255.255.0
    Standardgateway --> 192.168.178.1

    Ist das gut das die Gleich sind? Nur IP anders. am ende 20 bzw. 22.
    Habe Ordner freigestellt, muss also gehen.

    Könnt ihr mir vielleicht auch bei meinem anderen Beitrag weiterhelfen dass mit Festplatte an Fritzbox?

    DANKE nochmal!!!
     
  10. #8 GrayGhost, 15.09.2007
    GrayGhost

    GrayGhost Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    die Adresse 192.168.178.x ist typisch für die Fritz! Box. Natürlich dürfen die Rechner nicht die Adresse 192.168.178.1 haben. Dies ist die Adresse des Routers. Grundsätzlich sollten Rechner nie die Endung .1, .0 oder .255 haben. .1 sollte immer der Routzer sein, .0 ist immer (sofern du nicht mit Subnetzen arbeitest) die Adresse des Netzwerks und .255 ist (sofern du nicht mit Subnetzen arbeitest) immer die Broadcast Adresse.

    Wenn du Lust hast, lies dir das mal durch: http://www.eddys-domain.de/artikel/viewtopic.php?t=12

    Gib deinem PC die Adresse 192.168.178.10 und das Gateway 192.168.178.1
    Die Netzmaske ist OK. Dem anderen Rechner gibst du 192.168.178.20
    Ebenfalls das Gateway 192.168.178.1
    Gateway wie oben. Für den DNS Server brauchst du nichts eintragen, aber wenn du was eintragen willst, dann auch die Router Adresse 192.168.178.1
     
Thema: PC und Laptop als Netzwerk
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. broadcast ip mit 255 endung im fritz box heimnetz

Die Seite wird geladen...

PC und Laptop als Netzwerk - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.

    Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.: Moin, gibt es irgendwie die Möglichkeit, Programme im Netzwerk, im Hintergrund, mit Adminrechten auf einem anderen Arbeitsplatz zu installieren....