PC- Umbau

Diskutiere PC- Umbau im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, Ich hätt da ein paar Fragen und zwar habe ich einen HP Compaq und weil in den keine gescheite Grafikkarte reinpasst wollte ich den...

  1. C-Red

    C-Red Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Ich hätt da ein paar Fragen und zwar habe ich einen HP Compaq und weil in den keine gescheite Grafikkarte reinpasst wollte ich den Prozessor(Pentium 4 Core 2 Duo 2,8Mhz), HDD(40gb), Arbeitsspeicher(512mb),Laufwerk...,dass wass halt noch verwendbar ist, auf ein neues Mainboard bauen und in ein größeres Gehäuse schrauben.

    Aber würde dass alles funktionieren?

    Bitte um schnellel Hilfe!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Odious

    Odious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    2.305
    Zustimmungen:
    0
    natürlich, solange du darauf achtest, dass die hardware zu dem neuen mainboard kompatibel ist ;)
    Mfg. Odious
     
  4. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    also einen pentium 4 core 2 duo gibts schonmal nicht^^
    wenn deine komponenten älter sind und somit nicht über aktuelle anschlüsse/schnittstellen verfügen macht ein neuen board keinen sinn
     
  5. #4 FredDy:), 20.03.2008
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    in ein größeres gehäuse passt auch dein kleineres board also das kanste weiter verwenden^^
     
  6. C-Red

    C-Red Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    @XXX: ja tut mir leid hatte kein bock nachzuschaun, wass es wirklich is aufjedefall hat er 2x 2,8Mhz pentium 4!!

    @FredDy: ): ja das problem ist nur das ich eine neue grafikkarte will, aber das gehäuse ist zu klein UND sie passt nicht weil der prozessor im weg ist!

    ich hab mal ein bild geuppt vllt könnt ihr es euch jetzt vorstellen:

    http://s6.directupload.net/file/d/1373/kqoqmtue_jpg.htm
     
  7. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    der pentium 4 ist ein singlecore. ich glaube du hast nen pentium D prozessor.

    auf dem bild kann ich dein problem nicht erkennen. der cpu-kühler stört da keinem der slots...
     
  8. C-Red

    C-Red Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    PC-Umbau

    lasst doch einfach mal den verdammten prozessor aus dem spiel!

    @Que: ich meinte dass die grafikkarte zu lang ist und nicht reinpasst, da der prozessor-kühler im weg ist!!

    hier noch mal ein bild!
    Legende: gelb= steckplatz für die grafikkarte
    rot = grafikkarte
    blau = dieser platz wird noch benötigt um die grafikkarte inzubauen!!

    http://s3.directupload.net/file/d/1373/irhe2jsk_jpg.htm
     
  9. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    omg was isn das für ne grafikkarte die so lang ist?

    da musst du ein neues mainboard kaufen

    beim kauf auf folgendes achten:

    welchen prozessor hast du? der prozessor muss ja aufs neue mainboard draufpassen!

    welche grafikkarte hast du? AGP oder PCI. auch diese muss ja draufpassen.

    ist genug platz für die grafikkarte vorhanden?

    was hast du für nen arbeitsspeicher? ddr1 oder 2? eventuell ein mainboard nehmen dass nen schnelleren arbeitsspeicher unterstützt und deinen verkaufen und dafür neuen schnelleren und größeren arbeitsspeicher kaufen.


    ....
     
  10. #9 Marvin 1, 20.03.2008
    Marvin 1

    Marvin 1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    0
    RE: PC-Umbau

    Was willst du denn da für eine Riesenkarte einbauen, sag mal??
     
  11. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    so riesig muss die garnicht sein....der cpu ort ist einfach dreck
     
  12. C-Red

    C-Red Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    PC-Umbau

    richtig XXX des sind nämlich nur 13cm platz für die karte ( sieht auf dem bild nur groß aus)!!
    ich hab mir auch mal ne grafikkarte gekauft ATI X1600 oder so kp hat 93€ gekostet. aber als ich die einbauen wollt war zuwenig platz da aber zum glück gibt es ja das wiederrufsrecht :D !!

    aber jetzt weis ich nicht genau welches mainboard für mich gut ist?!
    also das ist mein pc (HP Compaq dc7100 Small Form Factor PC) hier daten:

    http://h10010.www1.hp.com/wwpc/de/de/sm/WF04a/34515-968689-968689-968689-7164225.html

    die brauchbaren teile will ich auf dass neue mainboard bauen und die teile die ich noch brauche kaufen (z.b. grafikkarte)!!

    könnt ihr mir jetzt ein paar gute mainboards sagen(schreiben)??

    MfG
     
  13. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    ich werd aus deinem link nicht schlau
     
  14. C-Red

    C-Red Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    PC-Umbau

    ok ich schreibs so gut wie ich kann auf:

    Motherboard

    CPU Typ: Intel Pentium 4 520, 2800 MHz (14 x 200)
    Motherboard Name: Hewlett-Packard HP Compaq dc7100 SFF(DX878AV)
    Motherboard Chipsatz: Intel Grantsdale-G i915G
    Arbeitsspeicher : 503 MB (PC3200 DDR SDRAM)
    BIOS Typ: Compaq (06/16/04)
    Anschlüsse (COM und LPT): Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT): ECP-Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige

    Grafikkarte: Intel GMA 900
    3D-Beschleuniger: Intel GMA 900

    Multimedia

    Soundkarte: Intel 82801FB ICH6 - AC'97 Audio Controller [B-1]

    Datenträger

    IDE Controller: Intel(R) 82801FB Ultra ATA-Speichercontroller - 2651
    IDE Controller: Intel(R) 82801FB/FBM Ultra ATA-Speichercontroller - 266F
    Festplatte: SAMSUNG SP0411C (40 GB, 7200 RPM, SATA)
    Optisches Laufwerk: HL-DT-ST DVD-ROM GDR8163B (16x/52x DVD-ROM)
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status: OK

    Partitionen

    C: (NTFS): 38154 MB (24002 MB frei)


    habs aus everest kopiert!!
     
  15. C-Red

    C-Red Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    PC-Umbau

    weiß den keiner was für ein mainboard gut für mich wäre?? ?(
     
  16. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
  17. #16 xandros, 21.03.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.164
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    da auf dem Bild schon der PCI-Express Anschluss gekennzeichnet wurde, sollte sich die Frage erübrigt haben! Die Karte ist weder AGB noch PCI, sondern PCI-E.

    Kann aus den technischen Unterlagen (bzw. auch aus dem angegebenen Link zum Modell) entnommen werden: DDR-Synch DRAM PC3200 (400 MHz) NON-ECC

    Als Prozessor wird in diesem Modell verwendet:
    Intel® Celeron® D Prozessor 330 / 335 (2,66 bis 2,80 GHz, 256 K L2-Cache, 533 MHz FSB) oder Intel® Pentium® 4 Prozessor 520 / 530 / 540 / 550 / 560 mit HT-Technologie (2,8 bis 3,6 GHz, 1 MB L2-Cache, 800 MHz FSB)

    Die angegebenen Prozessoren verwenden beide den LGA775-Sockel.

    Demnach sollte ein Board gefunden werden, welches PC3200 (400MHz) DDR-RAM unterstützt und den Sockel LGA775 hat.
     
  18. C-Red

    C-Red Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    PC-Umbau

    ich hab sowieso vor mir ein ATX-gehäuse zu kaufen. also kauf ich mir auch ein ATX board!

    was haltet ihr von denen mainboards:

    http://cgi.ebay.de/Asus-Mainboard-S...yZ131953QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    http://cgi.ebay.de/ASRock-ConRoeXFi...yZ131952QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    http://cgi.ebay.de/ASUS-P5N32-SLI-P...yZ131953QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    http://cgi.ebay.de/MSI-7053-925X-Ne...yZ131955QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem


    passt in diese boards dann auch eine gescheite grafikkarte rein (also reicht es vom platz) und in welcher preisspanne muss ich mich bewegen um eine einigermaßen gute zu bekommen (muss jetzt nich das bomben teil sein!!)???

    bitte um schnelle antwort, will bald bestellen!!
     
  19. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    das was ich vorgeschlagen hab ist echt das beste für dne preis....das wird dir auch hier fast jeder bestätigen^^
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 PC13187, 22.03.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Ist echt ein super Board, kauf blos nichts bei Ebay, kauf lieber hier: http://www.hardwareversand.de Da gibts alles richtig billig
     
  22. C-Red

    C-Red Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0

    ja aber mein FSB ist 800MHz und der von deinem angegebenen ist 1300MHz macht das nicht was was?? ?(

    und gibt es auch welche in der preisspanne von 50-70€ die auch gut sind??
    weil ich brauch nicht soooo eine gute oder ist das dann nur quark?
     
Thema: PC- Umbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dc7100 SFF(DX878AV) intel

    ,
  2. hp compaq dc7100 sff 2 festplatten einbauen

    ,
  3. gehäuse umbau für hp sff board

    ,
  4. hp hewlett packard dc7100 sff(dx878av) ram speicher welcher,
  5. intel compaq dc7100 sff(dx878av) intel celeron,
  6. hp compaq dc7100 sff mainboard,
  7. dx878av bios password,
  8. hp compaq dc7100 sff grafikkarte aufrüsten,
  9. mainboard einbauen dc 7100,
  10. hp compaq dc7100 mainboard einbauen,
  11. hp compaq dc7100 sff zweite festplatte einbauen,
  12. bord einbau hp dc7100,
  13. Wie kann man eine IDE Festplatte in Einen HP DC7100 SFF einbauen,
  14. hp 7100 mainboard,
  15. hp dc7100 festplatte einbauen,
  16. Welche CPUs unterstützt HP Compaq dc7100 Small Form Factor PC,
  17. hp7100sff grafik,
  18. dc7100 winxp 82801fb/fbm (ich6/ich6-m) ac97 audio,
  19. dx878av board beschreibung,
  20. hp compaq dc7100 motherboard plätze,
  21. hp compaq dc7100 sff grafikkarte einbauen,
  22. hp dc 7100 gehäuse umbauen,
  23. hp dc7100 zweite grafikkarte installieren,
  24. hp dc 7100 festplatte einbauen,
  25. hp compaq dc7100 festplatte einbauen
Die Seite wird geladen...

PC- Umbau - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Energieoptionen beim PC

    Probleme mit Energieoptionen beim PC: Mein Computer schaltet sich nach dem runterfahren nicht aus. wie kann ich das ändern
  2. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  3. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  4. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  5. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)