PC-System für ne große Datenmenge gesucht!?!?!

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von psporting, 04.10.2008.

  1. #1 psporting, 04.10.2008
    psporting

    psporting Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Habe vor kurzem meinen PC neu aufgestzt mit der Hoffnung, dass er dannach ein wenig zügiger funktioniert! Leider ist meine Hoffnung nicht in Erfüllung gegangen! Der PC ist immer noch relativ langsam oder ich einfach zu schnell für ihn! Oder es stimmt irgendwas mit meiner Konfiguration nicht!

    Jedenfalls will ich jetzt mal mich mit einer kleinen Aufrüstung zu befassen!

    In den PC sollen rein, bzw diese Komponenten würde ich gerne weiterverwenden:

    4-IDE Platten alle so rum um die 250 GB
    und 1 SATA-Platte Größe 500 GB
    1 IDE DVD-DL Brenner
    ansonsten hab ich noch eine Grafikkarte 128 MB Geforce (glaub 4400ti nennt sich die) mit 2 Mal VGA-Ausgang (dies benötige ich um meinen Beamer und meinen kleinen TFT zu betreiben)

    Was mir halt sehr wichtig ist, ist das der PC sehr sehr leise ist und ich Problemlos Windows XP verwenden kann...

    Gibt es da ne kostengünstige Möglichkeit?

    Gruß und Danke schonmals!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 04.10.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Nach Möglichkeiten hab ich nicht gesucht, aber mit den 5 IDE-Laufwerken wirst du ohne zusätzliche IDE-Schnittstellenkarte ein Problem bekommen. In der Regel werden auf den Mainboards maximal 2 IDE-Kanäle für bis zu 4 Laufwerken angeboten. Bei neueren Boards wird sogar auf den zweiten IDE-Kanal verzichtet - zugunsten von weiteren SATA-Anschlüssen.
    Es wird dir also nichts anderes übrig bleiben, als entweder von einem Teil deiner IDE-Festplatten Abschied zu nehmen und auf SATA umzusteigen, oder aber eine Erweiterungskarte zu verwenden (die man aber nicht mehr sehr häufig im Handel findet...).
     
  4. #3 psporting, 04.10.2008
    psporting

    psporting Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    im Besitz so einer erweiterunkskarte bin ich sogar ! habe gerade für die Sata-Platzte auch so eine! Hat an da irgendwelche Geschwindigkeitseinbußen etc??
     
  5. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    Wieviel willst du ausgeben?
    Deine Grafikkarte wirst du nicht weiter verwenden können, aber aktuelle grafikkarten haben alle 2 Ausgänge, da musst du wahrscheinlich mit DVI-VGA adaptern arbeiten.
     
  6. Euml

    Euml Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    also warum einfach wenn es Komplieziert geht wa "xandros" ...
    die Platten kann er über S-ATA mit seinem neuen Bord verbinden er braucht blos ein IDE - S-ATA Konverter dann kann er die Platten an die S-ATA schnitstellen hängen
     
  7. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    naja, 3 so konverter oder einen IDE Controller??
    da wird der controller glaub ich billiger sein, bzw hat der TE ja schon einen Controller.
     
  8. #7 psporting, 14.10.2008
    psporting

    psporting Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Naja die Platten sind nicht das Prob! Könnte auch sie anders verwenden! und mir eine 500 GB-Sata zulegen anstatt dennen 4-IDe Platten!

    Viel lieber ist es mir einen leisen leistungstarken PC für Multimedia Anwendungen zu haben! Also mal ein Film anschauen und nebenher noch Dateien von einer anderen Festplatte zu kopieren sollte schon drinne sein.

    Was ich gern hätte wären:

    - mind. 3 x USB 2.0
    - Gigabit Lan
    - 3-4 GB Arbeitspeicher
    - Grafikkarte die Beamer und TFT gleichzeitig ansteuert


    Hab mir jetzt schon mal ein paar unterschiedliche Komponenten Bundles angeschaut.

    Hier eine kleine Auswahl:

    http://www.arlt.com/pc+komponenten/...rmaster+ict+d925r+gp+cpu+kuehler+3200048.html

    http://cgi.ebay.de/AMD-Athlon-64-X2...ViewItem?hash=item300264141569&_trkparms=39:1|66%3A2|65%3A2|240%3A1318&_trksid=p3286.c0.m14

    http://cgi.ebay.de/Aufruest-PC-Athl...ViewItem?hash=item250305785716&_trkparms=39:1|66%3A2|65%3A2|240%3A1308&_trksid=p3286.c0.m14

    Was sagt ihr zu den Bundles? Oft ist auch kein Netzteil dabei! Was nehme ich da? leise sollte es sein?
    Wie sieht es mit dem Gehäuse aus? ist mein altesliegendes Gehäuse kompatibel zu den anderen?

    Gruß
     
  9. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    Tower
    http://geizhals.at/deutschland/a316981.html
    ca 30€
    Netzteil
    http://geizhals.at/deutschland/a374024.html
    ca 50€
    MoBo
    http://geizhals.at/deutschland/a336638.html
    ca 65€
    CPU
    http://geizhals.at/deutschland/a293481.html
    ca 55€
    RAM
    http://geizhals.at/deutschland/a213956.html
    ca 30€
    Graka
    http://geizhals.at/deutschland/a363731.html
    ca 70€
    Damit kommst ca auf 300€ und kannst später auch noch immer aufrüsten wenns nötig ist. (Quadcore, 2te Graka, mehr RAM)
    Wegen deinem IDE problem, kannst du auf deinem Controller 4 IDE geräte anschliessen? Dann würde ich die SATA platte fürs system nehmen und die 4 IDE am controller für Daten, Backup oder sonstiges. Der Brenner kann dann alleine am Motherboard hängen.

    bei dem Bundle http://www.arlt.com/pc+komponenten/...ermaster+ict+d925r+gp+cpu+kuehler+3200048.htm komme ich auf ca 100€ wenn ich die teile einzeln raussuche. Wies da mit aufrüstbarkeit ausschaut hab ich jetzt net geschaut, denke aber mal dass da quads und 2te graka nicht gehen werden.
    Die Ebay anbegote hab ich mir jetzt nicht angesehn, aber da wird’s ähnlich ausschaun.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 psporting, 14.10.2008
    psporting

    psporting Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Nun ja die ebay angebote sind eigentlich schon ein wenig besser wie das vom Arlt! aber ein Netzteil ist da nicht dabei...

    Nun ja zu dennen von Dir rausgesuchten Teilen muss ich einzeln was sagen! Wobei ich deine Mühe natürlich zu schätzen weiss!

    Tower: Benötige ich einen liegenden, bzw. besitz ich schon 2 solche liegende, jedoch weiss ich nicht ob da ein anderes MB dann Platz drinnen finden würde.

    Netzteil: Muss auf jedenfall leise sein! oder was ist das was man bei vielen PC´s so laut blassend ist?

    MB: Hört sich ganz vernünftig an!

    CPU: Hört sich nach meinen PC Kenntinissen auch ganz gut an.

    A-Speicher: Fast ein bisschen wenig... Auch wenn ich nur XP nutze!

    Grafika: Naja ich glaub nicht das ich so eine Moderne Grafikkarte benötige! zudem benötige ich 2 gleiche VGA-Anschlüsse und zwar diese hier:

    [​IMG]

    naja vielleicht kann mir jemand noch ein wenig helfen!

    Gruß und Danke nochmals
     
  12. #10 xandros, 14.10.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Etwas OT. Will nur einen Beitrag von weiter oben aufgreifen und meine persönliche Einstellung dazu wiedergeben. Das kann aber jeder handhaben, wie er will....
    Können schon, aber ich hab da meine Gründe für, um auf die Adapter(Konverter) zu verzichten:
    a) Ich vertraue den Adaptern genau so weit, wie ich sie werfen kann....
    b) warum soll ich mir mit einer langsamen IDE-Platte einen schnellen SATA-Anschluss blockieren, wenn ich daran eventuell weitere Platten ergänzen kann? (Ausbaufähigkeit/Erweiterbarkeit)
    c) Ich ziehe einen anständigen Controller jedem Adapter vor. Adapter nur da, wo es gar nicht anders geht.....

    Wer natürlich nicht daran denkt, die alten Platten bis zum Ausfall zu betreiben und in naher Zukunft gegen schnellere und grössere SATA auszutauschen, der fährt natürlich mit einem Adapter nicht schlecht. Ich vermeide sie dann trotzdem...
     
Thema: PC-System für ne große Datenmenge gesucht!?!?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. [NoDB] (114516843009)

Die Seite wird geladen...

PC-System für ne große Datenmenge gesucht!?!?! - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Kabellose Kopfhörer gesucht

    Kabellose Kopfhörer gesucht: Heyho, ich suche momentan kabellose Kopfhörer für Zuhause. Werden meistens an meinem Rechner benutzt dann. Habe jetzt keine großartigen besonderen...
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...