PC Stützt ab wann er will!!!!!!

Diskutiere PC Stützt ab wann er will!!!!!! im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi Leute, ich hab seit einiger zeit probleme mit meinem pc und da bin ich jetzt auf euer forum gestossen! ich hoffe ihr könnt mir helfen! also...

  1. #1 Klabautermann, 19.04.2006
    Klabautermann

    Klabautermann Guest

    Hi Leute,

    ich hab seit einiger zeit probleme mit meinem pc und da bin ich jetzt auf euer forum gestossen!

    ich hoffe ihr könnt mir helfen!

    also ich hab meinen pc jetzt schon über 2 jahre und seit einiger zeit (ca. 6 wochen) fängt er an "durchzudrehen". er stützt ab wann er will. manchmal sogar noch bevor mein win xp pro vollständig geladen ist. manchmal hält er aber auch 2-3 std. am stück durch. er braucht auch verdächtig viel zeit beim einschalten. es kann auch sein, dass er es 5-10 mal probiert hochzufahren er aber noch nicht einmal bis zum "pieps-ton" kommt und dann beim 10. mal loslegt.

    ich hab keine ahnung was das sein kann!

    ich muss euch vielleicht noch sagen, dass wenn er hochfährt immer zuerst da steht:

    second ide channel no 80 conducter cable installed

    CMOS chechsum error - Defaults loaded


    Um hier dann fortzu fahren muss ich immer ins Bios und die optimalen einstelungen laden, dann gehts weiter. dazu muss man allerdings sagen, dass sich mein bios nichts mehr merkt und alle einstellungen beim nächsten mal wenn der rechner vom netz genommen wurde weg sind und dann steht die bios zeit wieder auf 1.1.2002 um 0.0.01 Uhr! und auch der cpu ist nur noch auf 1500 getaktet!


    also ich wär euch sehr dankbar wenn ihr mir helfen könntet! ihr seit meine letzte hoffnung hab schon diverse leute gefragt die können sich aber kein bild daon machen!

    mfg Klabautermann
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Black Hawk, 19.04.2006
    Black Hawk

    Black Hawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Poste uns mal die Temperaturen und Spannungen aus dem BIOS:

    3.0= ?V

    5.0= ?V

    12.0= ?V

    Temperaturen:

    CPU= ?°C

    MB= ?°C


    Toleranz Minimal Spannung Maximal
    +/- 5% +11,4V +12V +12,6V
    +/- 5% +4,75V +5V +5,25V
    +/- 4% +3,17V +3,3V +3,43V
    +/- 10% -5,5V -5V -4,5V
    +/- 10% -13,2V -12V -10,8V
    +/- 5% +4,75V +5V SB +5,25V

    mfg
    Marcel
     
  4. #3 Klabautermann, 19.04.2006
    Klabautermann

    Klabautermann Guest

    hi marcel,

    3.0 = gibt' nicht
    5.0= 4,83 V
    12.0= 11.85 V

    Temp.:

    CPU = 43 °C
    System = 30°C

    mfg Klabauter
     
  5. #4 Black Hawk, 19.04.2006
    Black Hawk

    Black Hawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Nein ich meinte auch 3.3 :D
    Das muss da stehen.

    mfg
    Sonst OK!

    mfg
    Marcel
     
  6. #5 Klabautermann, 19.04.2006
    Klabautermann

    Klabautermann Guest

    hi,


    steht auch nicht da! da steht nur noch vcore, vio, agp ....


    mfg
     
  7. #6 K@rsten, 19.04.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    1.
    Deine CMOS Batterie ist leer!
    >> CMOS chechsum error - Defaults loaded

    2.
    Öffne den PC und schau mal nach ALLEN Steckverbindungen


    Also:
    >Neue Batterie einsetzen und Bios updaten
    >Kabel überprüfen

    Dann müsste er wieder laufen!


    Grüße
     
  8. #7 Klabautermann, 19.04.2006
    Klabautermann

    Klabautermann Guest

    hi darth,

    also die cmos batterie ist die batterie aufm matherboard oder?

    weil die hab ich nämlich erst kürzlich gewechselt! hab eine von meinen freund genommen. dessen mb ging kaputt und er bekam ein neues. seines war noch kein halbes jahr alt! kann dann ja kaum sein, dass die batterie auch schon leer ist oder?

    was die stecker betrifft hab ich schon gemacht! keine wirkung!

    trotzdem danke


    mfg Klabauter
     
  9. #8 K@rsten, 19.04.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Die Batterie ist entweder leer oder sitzt nicht richtig
    >> überprüfen!!


    Kabel:
    Ziehe mal jedes Kabel (Flachbandkabel) vorsichtig ab und stecke es wieder ein



    Grüße
     
  10. #9 Klabauter, 19.04.2006
    Klabauter

    Klabauter Guest

    hi,

    also habe die batterie überprüft ob sie sitzt und die kabel heruasgezogen und wieder eingesteckt! hilft nichts gleiches problem wie vorhin!


    mfg klabauter
     
  11. #10 K@rsten, 19.04.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Geh mal wieder ins Bios und poste ALLEs was dort an Spannungen steht!
    >> Wirklich alles


    Wenn die Batterie wirklich richtig sitzt, ist diese leer!!!
    Sitz sie auch richtig rum??



    Grüße
     
  12. #11 Klabauter, 19.04.2006
    Klabauter

    Klabauter Guest

    hallo!

    current system temp.: 31 °C
    current CPU temp.: 42 °C
    current CPUFAN Speed: NA
    Chassis FAN speed: 2637 RPM
    VCore: 1,87 V
    VIO: 3,42 V
    + 5V: 5,83 V
    + 12V: 11,00 V
    AGP: 1,47 V
    DDR 2,54 V
    5VSB 4,72 V
    VBAT 3,05 V


    die batterie liegt mit der + seite auf dem mb ist das richtig rum?

    mfg
     
  13. #12 K@rsten, 19.04.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!


    current system temp.: 31 °C
    current CPU temp.: 42 °C
    current CPUFAN Speed: NA
    Chassis FAN speed: 2637 RPM
    VCore: 1,87 V
    VIO: 3,42 V
    + 5V: 5,83 V ==> Spannung zu hoch!!
    + 12V: 11,00 V ==> Spannung zu niedrig!!
    AGP: 1,47 V
    DDR 2,54 V
    5VSB 4,72 V
    VBAT 3,05 V ==> CMOS Batterie



    Die Batteire ist voll und richtig eingelegt! siehe oben^^


    Dein Netzteil hat einen Schaden!
    Versuche es mal mit einem anderen - leihe Dir mal eins!



    Grüße
     
  14. #13 Klabautermann, 19.04.2006
    Klabautermann

    Klabautermann Guest

    alles klar!

    und du meinst dann müsste alles wieder ok sein!


    vielen dank schon im vorraus


    mfg Klabautermann
     
  15. #14 K@rsten, 19.04.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Ich denke dies sind Deine Startschwierigkeiten und Hänger!

    Dann sehen wir mal weiter


    Hier sind nochmals die Toleranzen der Spannungen:
    Toleranz Minimal Spannung Maximal
    +/- 5% +11,4V +12V +12,6V
    +/- 5% +4,75V +5V +5,25V
    +/- 4% +3,17V +3,3V +3,43V
    +/- 10% -5,5V -5V -4,5V
    +/- 10% -13,2V -12V -10,8V
    +/- 5% +4,75V +5V SB +5,25V


    Sind diese unter - bzw. überschritten gibt es Probleme, Ausfälle und Defekte


    Leih Dir mal von Deinem Kumpel das Netzteil!!



    Grüße
     
  16. #15 KLabautermann, 20.04.2006
    KLabautermann

    KLabautermann Guest

    Hallo!

    Also hab mir jetzt mal ein Netzteil von einem Kumpel geholt!

    Die Probleme am Anfang hab ich immer noch!

    Es kommt immer noch:

    second ide channel no 80 conducter cable installed

    CMOS chechsum error - Defaults loaded

    wenn ich dann in bios gehe und load optimized defaults mache dann fährt er hoch. nehme ich ihn aber vom netz sind alle einstellungen wieder weg!

    kann eigtl. sein, dass das netzteil dafür gesorgt hat das meine grka den geist aufgegeben hat? die ging mir nämlich vor einigen wochen kaputt!
    oder ist sie vielleicht gar nicht kaputt und es lag nur am netztteil?
    sie hatte nämlich einen eigenen netzanschluss und zeigte am schluss nur noch balken die in den wildesten farben flimmerten!

    mfg Klabauter
     
  17. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. #16 Klabautermann, 20.04.2006
    Klabautermann

    Klabautermann Guest

    Nachdem ich im bios die einstellungen geändert habe und er hochfährt läuft er. jetzt schon knapp 4 std. ohne abstürtzen!
     
  19. #17 Klabautermann, 25.04.2006
    Klabautermann

    Klabautermann Guest

    hi,


    die probleme mit dem chechsum error und conducter cable (s.o.) sind aber immer noch vorhanden!

    Kann mir da vielleicht jemand helfen?


    mfg Klabauter
     
Thema:

PC Stützt ab wann er will!!!!!!

Die Seite wird geladen...

PC Stützt ab wann er will!!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...