PC stürzt kurz nach dem Booten ab und lässt sich nicht neuaufsetzen

Diskutiere PC stürzt kurz nach dem Booten ab und lässt sich nicht neuaufsetzen im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen, Folgendes Problem; vor ca. 2 Wochen fing mein PC an, gelegentlich zu ruckeln, in erster Linie bei Videos. Man hörte das auch...

  1. #1 Powerriegel, 09.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2010
    Powerriegel

    Powerriegel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Folgendes Problem;

    vor ca. 2 Wochen fing mein PC an, gelegentlich zu ruckeln, in erster Linie bei Videos. Man hörte das auch immer sehr stark an Musik oder Filmgeräusche, und die Maus hing auch immer leicht nach, wenn man danach nicht schläunigst einen Reboot machte, kahm ein Bluescreen. Da mein PC ein paar tage später wegen überhitzung abstürtze, hab ich den kompletten rechner entstaubt, incl. CPU-Lüftung.

    danach wurde es (zumindest gefühlt) kurz besser, CPU ist jetzt auch wieder normal warm. Jedoch kahm nach ein paar Tagen der Bluescreen jetzt noch wesentlich öfter. Bis heute konnte ich mitlerweile nicht mal mehr etwas im Windows machen, ohne meinen PC aufzuhängen.

    Heute habe ich versucht, WinXP neu zu installieren, jedoch bricht er noch beim Kopieren der installationsdatei ab, mit der begründung, dass dateien fehlen würden. habs mit zwei verschiedenen CDs versucht, kann also nicht an der Disk liegen.

    als ich vorm neuaufsetzen noch ein letztes Mal booten wollte schreibte er übrigens "NTLDR fehlerhaft" oder irgendwas in die richtung.

    Im Bluescreen schrieb er mir übrigens den Fehler 0x000000F4, was laut google eigentlich alles sein kann.
    Da mir Google auch nicht wirklich helfen konnte, würds mich freuen, mal ein paar kompetente Meinungen und Vorschläge zu lesen ;)


    mfg

    Powerriegel
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Offenbar hat deine Festplatte die Hitze nicht gut vertragen.
     
  4. #3 Powerriegel, 09.08.2010
    Powerriegel

    Powerriegel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    habs jetzt mal mit einer anderen Festplatte versucht, status identisch :(
     
  5. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Du erwartest doch nicht, daß wir jetzt unsere Glaskugel hervor holen ;)
    außer dem Gehäuse :cool::D
    Keinerlei Hardwareangeben, keine Temperaturen, einfach nichts verwertbares.
     
  6. #5 Powerriegel, 09.08.2010
    Powerriegel

    Powerriegel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    stimmt, sorry ;)

    ich hab Asrock Mainboard mit einem P4 (3Ghz) Prozessor und 2x1Gb DDR2 Ram, Hab eine Geforce 7600GT über den PCI-E (16x) und eine 8400GS auf dem normalen PCI drinnen, weil ich 3 Bildschirme am PC verwende
     
  7. #6 Mischel1989, 13.08.2010
    Mischel1989

    Mischel1989 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Speyer
    Hey @Powerriegel,

    hast du mal ein anderes Laufwerk getestet ob es damit funktioniert?
    Wenn nicht teste das einmal. Sollte das auch nicht funktionieren und es bricht wieder ab versuche mal deine Arbeitsspeicher zu tauschen eventuell liegt es daran.

    LG
    Mischel1989
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: PC stürzt kurz nach dem Booten ab und lässt sich nicht neuaufsetzen
Die Seite wird geladen...

PC stürzt kurz nach dem Booten ab und lässt sich nicht neuaufsetzen - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. UEFI/BIOS Boot

    UEFI/BIOS Boot: schönen guten Tag, Ich habe folgende Probleme: 1. Ich komme nicht in mein Bios rein(das drücken von F1-F12 funktioniert...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Einzelne Anwendungen frieren für kurze Zeit ein, während alles Andere weiterläuft.

    Einzelne Anwendungen frieren für kurze Zeit ein, während alles Andere weiterläuft.: Ich habe mir vor kurzem meinen neuen Pc zusammen geschraubt, nun habe ich seit Beginn an das Problem, dass einzelne Anwendungen in unregelmäßigen...