PC stürzt innerhalb von paar Minuten ab

Diskutiere PC stürzt innerhalb von paar Minuten ab im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, folgendes Problem quält mich!!!!!!! Mein Rechner : AMD Athlon 3500+ 1024 MB 200GB ATI Radeon X600pro 128MB Win XP Professionell...

  1. #1 Standstürmer, 06.10.2007
    Standstürmer

    Standstürmer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    folgendes Problem quält mich!!!!!!!

    Mein Rechner :
    AMD Athlon 3500+
    1024 MB
    200GB
    ATI Radeon X600pro 128MB
    Win XP Professionell

    ____________________________________________________________
    Mein Problem:

    Ich starte den Rechner, der läuft normal hoch, ca 5 min später stürzt er ohne Gründe ab, egal was ich mache, auch wenn ich ihn nach dem Starten nicht benutze, er startet automatisch neu hoch, das macht er dann auch ohne Probleme, diese abstürze passieren dann so ca drei bis viermal, das ist so die Regel, dann versucht der Rechner wiederum neu zu starten, man hört das auch, aber dann passiert das kuriose, der Monitor bleibt schwarz und zeigt kein Signal an und man hört einen lauten Piepton in kurzen Abständen.
    ____________________________________________________________

    Ich habe bislang an dem Rechner nichts gemacht, der ist so aus dem Gechäft im Originalzustand ein " HP pavilion k759 "
    ____________________________________________________________

    Ich denke einfach das die Grafikkarte eine Macke hat?????

    Wäre super wenn mir jemand weiterhelfen könnte!!!!!!!!!!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PcFrEaK, 06.10.2007
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    diese Beepcodes sind post-codes und haben je nach reihenfolge eine aussage.

    wie hört sich denn der beep-ton an??? kurz lang,...
     
  4. #3 ReinMan, 06.10.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wie viel Watt hat dein Netzteil ?? hast du davor irgendwas neues getestet ?? schonmal deinen RAM auf Fehlern überprüft ?? sag uns wie der Ton klingt dann können wir genaueres sagen.
     
  5. #4 Standstürmer, 06.10.2007
    Standstürmer

    Standstürmer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,


    der oder die Pieptöne, sind ca 1 bis 2 sec lang, bleiben aber die ganze Zeit über, also 1bis 2 sec Piep dann 1 bis 2 sec Pause usw.
    Speicher überprüft hab ich bislang nicht, wenn ihr mir erklärt wie ich was überprüfe mach das dann.
     
  6. #5 ReinMan, 06.10.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also du lädst dir Memtest runter und lässt diesen Test 2-4 Stunden laufen. Dann brichst du ab sonst läuft er weiter. Findet Memtest 1 Fehler dann wechselst deu den RAM.

    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13007829.html

    Sag uns ob der Ton lang oder kurz ist und wie viele es sind.
     
  7. #6 Standstürmer, 06.10.2007
    Standstürmer

    Standstürmer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Werde ich dann mal tun und melde mich wieder.

    Vielen Dank voers tmal
     
  8. #7 FixedHDD, 06.10.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 Psycot-X, 06.10.2007
    Psycot-X

    Psycot-X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    0
    Wie soll er den Memtest so lange laufen lassen, wenn der PC sich nach 5Min ausschaltet?

    1x lang, wiederholt sich.
     
  10. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 ReinMan, 06.10.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Er kann doch den RAM auf einem anderen Rechner testen oder nicht ?? ;);)

    1 (lang)Problem mit Speichermodul (stecken die Modulle richtig im Slot?)
     
  12. #10 FixedHDD, 06.10.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    du kannst es dir ja so einfacher machen: schau, was du für RAM-module hast(DDR, SDRAM, DDR2) udn dann besorg dir einfach irgendwoher ein RAM von genau dem typ, den du ermittelt hast. wenn er nicht mehr abstürtzt, wars der RAM
     
Thema: PC stürzt innerhalb von paar Minuten ab
Die Seite wird geladen...

PC stürzt innerhalb von paar Minuten ab - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...