PC stürzt ab und zeigt Bluescreen

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten Probleme" wurde erstellt von desperate, 30.06.2008.

  1. #1 desperate, 30.06.2008
    desperate

    desperate Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich brauch dringend eure Hilfe.
    Ich habe folgendes Problem: Mein PC führt ziemlich oft einfach mal so einen Neustart durch, und ich weiß nicht so richtig woran es liegt. Er hat das immer mal phasenweise gemacht und dann war das Problem wieder weg, da war es aber meist so das er vielleicht 10 - 15 mal neugestartet ist und danach ging er bis ich ihn ausgemacht habe und am nächsten Tag wieder das selbe Spielchen und wie gesagt, dass Problem verschwand genauso mysteriös wie es kam. Jetzt ist das aber anders, er startet nicht neu sondern schaltet sich aus bzw. zeigt mir auf einmal einen Bluescreen an, wobei ich mir von einem Freund sagen lasse hab, dass das meistens bei einem Hardwarefehler passiert. Mein Problem ist nun herauszufinden welches Hardwareteil nun genau einen Schaden hat. Ich versuch es euch so genau wie möglich zu beschreiben und hoffe das mir jemand von euch weiterhelfen kann.
    Der Neustart bzw. Abschalten-Bluescreen-Vorgang passiert einfach so, mal läuft er eine Weile und dann kommt dies und mal macht er es gleich nach dem ich den PC eingeschalten habe, ziemlich willkürlich also und auch von der Anzahl mal mehr, mal weniger. Auch im abgesichtern Modus legt er das Verhalten an den Tag, also bin ich mir mit dem Hardwareproblem ziemlich sicher. Eine Freundin von mir hatte mal ein ähnliches Problem und bei ihr war es dann der Arbeitsspeicher der nicht mehr funktioniert hat, ich weiß aber nicht ob ich bei mir auch einfach davon ausgehen kann, da ein Freund von mir schon mal Probleme mit dem Netzteil hatte und es da ähnliche Probleme gab.
    Ich habe das Programm EVEREST Home Edition installiert und wollte euch fragen, ob es vielleicht hilft wenn ich damit einen Hardwarebericht erstelle und den hier reinstelle?

    Ich hab auch mal die Bluescreen-Meldungen aufgeschrieben, erzeigt mir abwechselnd folgendes an:

    DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

    oder

    IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

    oder

    PAGE_FAULT_INNONPAGED_AREA

    oder eine wirre Anordnung von Zahlen die z.B. diese Form haben 0xF0BC102C oder ähnliches.

    Ich hoffe wirklich das mir jemand eine Tipp geben kann und wie gesagt wenn ein Hardwarebericht nützlich wäre, poste ich den sofort.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 30.06.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Diese "wirre Anordnung von Zahlen" nennt sich Stop-Code und dient der Fehlerermittlung.
    Sowas sollte man sich notieren.....

    Bei den von dir oben angeführten Fehlermeldungen (speziell die letzte) liegt die Vermutung nahe, dass irgend ein Speichermodul nicht mehr sauber arbeitet und evtl. defekt ist. (Dabei kann es sich u.A. auch um den VRAM der Grafikkarte handeln.)

    Der erste Fehler deutet auf einen fehlerhaften Treiber hin, der dein System instabil werden lässt. Evtl. mal alle Treiber aktualisieren.
     
  4. #3 desperate, 30.06.2008
    desperate

    desperate Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mir die Fehlercodes notiert ;)

    Ich schreib sie mal komplett hin

    ***STOP: 0x0000000A (0xF0BC102C, 0x00000002, 0x0000000)

    bzw. auch der

    0x00000001 (0xE1A94FF8, 0x00000001, 0xF8488112)

    Danke erstmal für deine Hilfe, ich werde die Treiber aktualisieren.
     
  5. #4 desperate, 01.07.2008
    desperate

    desperate Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also das mit den Treibern hat schon mal nicht geklappt, hast du noch einen Tipp?
     
  6. #5 toolbox, 09.07.2008
    toolbox

    toolbox Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ist die Spanunng der Ram(s) richtig eingestellt?
     
  7. #6 desperate, 13.07.2008
    desperate

    desperate Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin leider kein Profi deswegen sagen mir Spannungen des RAM wenig, wo kann ich denn nachschauen wie die eingestellt sind?
     
  8. #7 toolbox, 15.07.2008
    toolbox

    toolbox Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Im Bios (nach Start "Entf" drücken) oder per Tool, zB Everest. Die nötige Spannung steht auf dem Riegel oder auf der Herstellerseite. Hatte mal dassselbe Problem. Übertaktet hast du aber nicht, oder?
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. syska

    syska Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    hast du i-welche Programme kürzlich installiert?
    Mal die Steckplätze überprüft, ob alles richtig sitzt?

    KLingt jetzt vll. blöd aber bei mir war es so, dass es am Drucker lag, welchen ich schon länger, wirklich über ein 3/4 Jahr installiert hatte und plötzlich fuhr mein Pc runter wann er wollte. Auch gleicher Bluescreen.
    Ich den Pc weggebracht in so einen Fachladen. Dort fuhr mein Pc auch einwandfrei hoch. Ich dann wieder nach Hause, Pc angeschlossen und alles was in USB Ports oder ähnlichem steckte erstmal weggelassen.
    Pc fuhr hoch und dann hab ich alles nacheinander wieder eingesteckt bis auf den Drucker.
    Mfg
     
  11. #9 desperate, 15.07.2008
    desperate

    desperate Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe du kannst die gesuchten Infos hier rauslesen



    --------[ CPU ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

    CPU-Eigenschaften:
    CPU Typ Intel Pentium 4, 3081 MHz (23 x 134)
    CPU Bezeichnung Northwood HyperThreading
    CPU stepping D1
    Befehlssatz x86, MMX, SSE, SSE2
    Vorgesehene Taktung 3066 MHz
    Min / Max CPU Multiplier 23x / 23x
    Engineering Sample Nein
    L1 Trace Cache 12K Instructions
    L1 Datencache 8 KB
    L2 Cache 512 KB (On-Die, ECC, ATC, Full-Speed)

    CPU Technische Informationen:
    Gehäusetyp 478 Pin uPGA
    Gehäusegröße 3.50 cm x 3.50 cm
    Transistoren 55 Mio.
    Fertigungstechnologie 6M, 0.13 um, CMOS, Cu, Low-K
    Gehäusefläche 131 mm2
    Core Spannung 1.475 - 1.55 V
    I/O Spannung 1.475 - 1.55 V
    Typische Leistung 38.7 - 89.0 W (Abhängig von der Taktung)
    Maximale Leistung 49 - 109 W (Abhängig von der Taktung)

    CPU Hersteller:
    Firmenname Intel Corporation
    Produktinformation http://www.intel.com/products/browse/processor.htm

    CPU Auslastung:
    CPU #1 24 %


    @ syska, die Steckplätze müssten in Ordnung sein und neue Programme gab es in letzter Zeit auch nicht
     
Thema: PC stürzt ab und zeigt Bluescreen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc stürzt ab wirre

    ,
  2. warum stürzt skype ab und zeigt bluescreen

    ,
  3. syska bei hilfe absturz

    ,
  4. pc stürzt ab zeigt blauen bildschirm
Die Seite wird geladen...

PC stürzt ab und zeigt Bluescreen - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...