PC stürzt ab nach ein paar Sekunden/Minuten

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von chroN, 21.10.2008.

  1. chroN

    chroN Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich hoffe dieser Thread ist hier richtig aufgehoben.
    Ich habe in diesem Forum nach meinem Problem gesucht aber nichts genau passendes gefunden.
    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Also,
    Von einer Familienbekannten habe ich einen Rechner bekommen den ich mir anschauen sollte, weil er dauernt Abstürzt, aber dieses problem kann ich mir nicht genau erklären.

    Der PC ist nun gute 3 Jahre alt, und noch nie geöffnet worden. Er wurde auch nur 1x für ne stunde die Woche benutzt.

    Die Abstürze kommen immer nach Lust und Laune des Rechners, es wurde aber auch immer Schlimmer je öffter man es probiert den Rechner zu starten.
    Am Anfang konnte ich noch Windows XP Home Edition bei dem Rechner starten, dann nach 2 Minuten kahm der Absturz.
    Jetzt stürzt er schon beim Booten ab!
    Sowie wenn ich ins BIOS gehe ...

    Das Komische beim Absturz ist, er zeigt keine Fehlermeldung an, es ist so, als würde man ihn den Stromstecker ziehen. Aber vorne leuchtet er, als wäre noch strom dran, nur das komplette system fällt aus sowie der Kühler.

    Sachen die ich schon Probiert habe:

    • XP Neuinstallieren, Er kommt noch nicht einmal so weit die CD zu laden
    • Den DDR Ram Riegel ausgetauscht
    • Anderen Kühler hergenommen, mit einer Stärkeren Leistung
    • Kühler sowie alles sorfältig vom Staub gesäubert
    • Die 3 Volt Batterie ausgetauscht

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Mit freundlichen Grüßen
    euer chroN
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. chroN

    chroN Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir da den keiner Helfen ?!
     
  4. #3 Blizzard77, 22.10.2008
    Blizzard77

    Blizzard77 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal das kann viele gründe haben, evtl cpu kaputt, oder bios =)
    bios flashen mal versucht?
     
  5. #4 aL3ks3y, 23.10.2008
    aL3ks3y

    aL3ks3y WHO IS IT

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavaria
    Hast du vielleicht ein anderes Netzteil zum testen? Würde mal den Netzteil austauschen (zum test).
     
  6. MO3

    MO3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kulmbach
    ich denke nicht, dass es das Netzteil ist.... ich hatte mal das Problem, dass die Wärmeleitpaste spröde und vertrocknet war.... mach doch mal den CPU Kühler ab kratze des alte ab (noch feucht oder nicht?) und mach ne neue druff....

    solche abstürze sind meist problem von überhizung und da kommt dann eigentlich nur noch die CPU in betracht....
     
  7. ow592

    ow592 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    eine überhitzung binnen sekunden halte ich nicht für möglich. die wärmeleitpaste verbessert ja nur die wärmeleitfähigkeit zum kühler. auch ohne paste würde der pc länge zeit arbeiten.

    das mit dem netzteil würde ich zumindest einmal austesten, falls ein zweites verfügbar ist ohne ein neues kaufen zu müssen.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. b3ast

    b3ast Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    eine wärmeleitpaste verbessert zwar die kühlleistung des kühlkörpers, doch funktioniert das folgendermaßen. durch die wärmeleitpaste sollen nur die feinen unenbenheiten des kühlkörpers geschlossen werden, weil luft ein ausgesprochen schlechter wärmeleiter ist. wenn die paste allerdings eingetrocknet ist tritt das gleiche problem, womöglich sogar verstärkt, wieder auf. auf alle fälle würde ich mir die temperaturen im bios anschauen.
     
  10. chroN

    chroN Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo leute.
    Ersteinmal danke für eure Posts !

    Ja ich habe es mir auch schon mal überlegt das er nicht mehr genügend kühlt ..
    Nur der Rechner stürzt jetzt schon nach 20 Sekunden ab.
    Ich bin eventuell 3-4 Sekunden in BIOS dann ist schon wieder aus.
    Und ein 3-4 Sekunden kann kein CPU auf 70°C hochkommen ...
    Vorallem nicht im BIOS menü ...

    Das mit dem Netzteil habe ich mir auch schon überlegt.
    Habe leider momentan kein passendes Netzteil da das ich austauschen könnte.
    Meine anderen Rechner haben nen anderen Anschluss.

    Aber ich habe mir überlegt das eventuell das Motherboard kaputt ist.
    Könnte es aber sein das z.B. n Wiederstand vom Motherboard oda sowas in der Richtung einfach kaputt geht ?!
    Oder ist das nach 3 Jahren mit weniger Beanspruchung eig. überhaupt möglich ?

    Mfg
    chroN
     
Thema: PC stürzt ab nach ein paar Sekunden/Minuten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc stürzt nach wenigen minuten ab

    ,
  2. pc stürzt nach 20 sec ab

    ,
  3. pc wärmeleitpaste absturz

    ,
  4. pc stürzt nach einigen Sec ab wegen wärmeleitpaste,
  5. rechner stürzt nach wenigen minuten ab hardware,
  6. Computer absturz nach wenigen minuten,
  7. wärmeleitpaste pc stürzt ab,
  8. pc stürzt nach paar minuten ab,
  9. pc stürzt nach paar minuten immer ab
Die Seite wird geladen...

PC stürzt ab nach ein paar Sekunden/Minuten - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...