PC stürzt ab - bin mit meinem Latein am Ende

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von jjfo, 24.07.2013.

  1. jjfo

    jjfo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community!

    Mein PC stürzt ab. Genauer gesagt, immer wenn man ein Spiel spielt, nie an einer bestimmter Stelle sondern immer zufällig.
    In der Ereignisanzeige steht
    "Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde." Ereignis-ID 41, Aufgabenkategorie 63.

    System:
    -FX-4100 Quadcore
    -2x 4GB Ram 1600
    -HD68500
    -600Watt Netzteil
    -MSI Mainboard

    Folgendes habe ich schon versucht:
    -Unzählige Male Windows neu installiert (Windows 7 64bit & Windows XP 64bit)
    -4 verschiedene Grafikkarten benutzt (HD6850 (x2), HD7850, HD4850--> hier hat das Spielen von morgens bis abends funktioniert)
    -Neuer RAM
    -Grafikkarte mit 2x 4PIN-Buchsen-Adapter Strom versorgt
    -Andere Festplatte (von 2,5" auf 3,5")
    -DVD-Laufwerk abgeschaltet
    -Stromzufuhr direkt durch die Steckdose (ohne Mehrfachsteckdose)
    -Mainboard getauscht

    Der Bildschirm wird schwarz und die LED am Tower blinkt.

    Das lustige ist, dass meine Schwester exakt das selbe Problem hat.
    Die Konfiguration ist etwas anders: Gigabyte Mainboard, 1333er RAM und 630Watt Netzteil

    Die Temperatur bewegt sich in einem normalen Rahmen (kenne die genauen Zahlen nicht mehr).

    Es funktionierte nicht mehr, nachdem ich ein Sims Addon installiert habe.

    ---

    Das Netzteil hat doch genug Saft - normal. Oder? ._.
    Was könnte ich noch machen...habe echt keine Ahnung mehr.

    Ich bin wirklich dankbar für jede Hilfe!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 25.07.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Geht das eventuell etwas genauer?
    - Welches Mainboard von MSI?
    - RAM -> Hersteller und Modulnummern?
    - Grafikkarte von welchem Hersteller? (Der Chip alleine sagt nicht sonderlich viel aus!) Woher stammt der hierfuer verwendete Treiber? (Vom Kartenhersteller oder von AMD? Das kann ein Unterschied sein!)
    - Netzteil Hersteller und Modellbezeichnung (zu finden auf dem Typenschild im Rechnergehaeuse).
    Sagt nur, dass der Rechner abgeschaltet wurde bzw. die Stromversorgung unterbrochen wurde. Der Fehler sagt leider nichts ueber die Ursache. Hier muesstest du mal nach vorangehenden Fehlern in der Ereignisanzeige schauen bzw. mal pruefen, ob im Verzeichnis c:\windows\minidump eine aktuelle Crashdump-Datei liegt, die man naeher analysieren kann. (Ggfs. die vorhandene Datei mal hochladen.)

    Wenn es kein Billignetzteil ist, welches bei Belastung auf einer Schiene bereits schlapp macht.... Daher waere die genaue Bezeichnung des Modells schon wichtig.
    Feststellen, woher die verwendeten Treiber stammen.
    Diese sollten nicht unbedingt von Windows oder den Chipherstellern stammen, sondern von den Komponentenherstellern. Damit ist dann sichergestellt, dass die Komponenten auch mit den korrekten Treibern betrieben werden und sich dadurch keine Probleme entwickeln.

    Zum Abschnitt "Folgendes habe ich schon versucht:"
    - 4 verschiedene Grafikkarten benutzt <- dabei die alten Treiber vor dem Tausch komplett entfernt?
    - Neuer RAM <- passend zu der Speichersupportliste des Mainboards? Mechanisch passen heisst nicht gleichzeitig, dass der RAM auch fehlerfrei auf einem Mainboard funktionieren muss!

    Eventuell gibt es fuer dieses AddOn bereits vom Hersteller ein Patch. Manchmal sind die AddOns nicht fehlerfrei und benoetigen noch dringend Updates. Das kann vor allem dann kritisch sein, wenn diese Erweiterungen so aufgebaut sind, dass Betriebssystemdateien ueberschrieben werden..... (Schlechte Angewohnheit von vielen Programmiererteams, aber daran kann man nicht viel aendern.)
     
  4. jjfo

    jjfo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Motherboard: MSI MS-7641 (760GM-P23(FX))

    RAM: Konnte nur "Hammerramm DDR3 PC3-12800" in Erfahrungen bringen. In Everest und auf dem Riegel selbst steht nichts.

    Grafikkarte: Z.Z. ist diese drin: "HIS Radeon HD6850";Installierter Treiber: ati2dvag (6.14.10.7279);BIOS Version 113-SR1G02-101
    Den Treiber habe ich von der CD, also von HIS. Ich glaube aber kaum dass es daran liegt, da ich bei den anderen Grafikkarten die Treiber von AMD hatte.

    Netzteil: E-Carbon 600w-p4b-pfc

    In der Ereignisanzeige wird der Absturz nicht protokolliert (Win XP), ein Minidump wird auch nicht erstellt

    Bei dem Tausch der Grafikkarten hab ich die alten Treiber entfernt (via Software und Gerätemanager), habe auch schon Windows neu aufgesetzt und zuvor eine andere Grafikkarte eingebaut.

    Es liegt nicht an dem SimsAddOn. Habe es wieder deinstalliert, danach stürzte der PC auch ab.
    Ich habe ja den selben Fehler und bei mir passiert es ja bei allen Spielen (Portal, Crysis, Bioshock...)
     
  5. #4 xandros, 25.07.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Schmeiss weg!
    Ein Netzteil, dessen Preis fuer die angebliche Leistung derart niedrig ist, kann qualitativ nichts taugen. 600W-Netzteile mit anstaendigen Bauteilen liegen bei rund 60 Euro und mehr und nicht bei 20!
    HammerRam stammt von Team und nennt sich meist "HammerRam Value". Es koennte sich dabei um die Modulbezeichnung HRD34096M1600C9 handeln. Ist aber nur eine Vermutung. Wuerde mich nicht wundern wenn dieser RAM mit dem Mainboard nicht korrekt zusammenspielt und ebenfalls fuer die Abstuerze mitverantwortlich waere.
    Bei AMD-befeuerten Karten immer beim Kartenhersteller nachsehen, welche Treiber empfohlen werden. Viele Hersteller verweisen auf die Referenztreiber von AMD, wodurch man die AMD-Treiber bedenkenlos verwenden kann. Fuer einige Karten werden von den Kartenherstellern aber modifizierte Treiber bereitgestellt. In dem Fall funktionieren die Referenztreiber von AMD nicht korrekt mit der Karte oder bieten nur einen eingeschraenkten Funktionsumfang.

    Es kann dann trotzdem an dem AddOn liegen. Bei der Deinstallation werden oft die ausgetauschten Systemdateien nicht wieder in den Originalzustand zurueckversetzt - schliesslich wurden sie einfach ueberschrieben und die Deinstallationsroutine kann den urspruenglichen Zustand gar nicht mehr herstellen....
    (Auch wenn dieser Punkt nicht auf deinen Rechner zutrifft, sondern nur auf den deiner Schwester!)
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: PC stürzt ab - bin mit meinem Latein am Ende
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc stürzt mit tv karte ab

Die Seite wird geladen...

PC stürzt ab - bin mit meinem Latein am Ende - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...