PC Stürtzt Ab Beim Spielen

Diskutiere PC Stürtzt Ab Beim Spielen im Spiele Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; hi, wie oben schon geschrieben stürtzt mein PC immer wenn ich ein spiel spiele ab und es kommt ein blauer Bildschirm. aber das passiert nur beim...

  1. #1 dj2fast, 31.08.2006
    dj2fast

    dj2fast Guest

    hi, wie oben schon geschrieben stürtzt mein PC immer wenn ich ein spiel spiele ab und es kommt ein blauer Bildschirm. aber das passiert nur beim spielen. weiß einer was es sein kann. danke im voraus.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 .:n41l-h34d:., 31.08.2006
    .:n41l-h34d:.

    .:n41l-h34d:. Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Was spielst du denn? Der Grund für die Abstürze sind:

    Deine Komponente sind nicht für das Spiel geeignet (Kenn es selber als ich noch ne GeForce FX 5700 hatte! Hatte damit nur Splinter Cell: Chaos Theory gezockt!)
     
  4. #3 dj2fast, 31.08.2006
    dj2fast

    dj2fast Guest

    nee kann net sein ist ein einfaches spiel und die daten von meinem pc sind hier:

    [​IMG]
     
  5. #4 don_johann, 31.08.2006
    don_johann

    don_johann Guest

    tach, meist steht doch wenn der bluescreen kommt eine ursache....sieht aus wie fachgesimpel, schreib dir das aber mal ab und google mal, oft findeste was!
    desweiteren kannste mal probieren deinen lüfter zu reinigen,möglicherweise läuft dein pc zu heiß. ich hab mein pc aus diesem grund immer offen und tada er stürzt net mehr ab!
     
  6. #5 Ostseesand, 31.08.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wenn der pc an einem spiel zu knabbern hat laufen die komponenten zu hochtouren auf.
    es kann vieles sein
    das netzteil, das zusammenbricht , cpu wird zu heiss, garfikkarte wird zu heiss

    poste uns mal die spannungswerte, entweder aus dem bios oder mit everest
    dann kontrollier mal ob die lüfter alle richtig drehen und sauber sind
    die treiber sollten auch aktuell sein wie SP2 usw

    PS: bitte nur ein thema erstellen zu einem problem !!!
     
  7. #6 dj2fast, 31.08.2006
    dj2fast

    dj2fast Guest

    Informationsliste Wert
    Sensor Eigenschaften
    Sensortyp ITE IT8712F (ISA 290h)
    Motherboard Name Gigabyte 7VT600 Series

    Temperaturen
    Motherboard 41 °C (106 °F)
    CPU 59 °C (138 °F)
    Aux 45 °C (113 °F)
    IBM IC35L120AVV207-1 44 °C (111 °F)

    Kühllüfter
    CPU 2909 RPM
    Gehäuse 2220 RPM

    Spannungswerte
    CPU Core 1.66 V
    +3.3 V 3.14 V
    +5 V 4.11 V
    +12 V 13.06 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 4.81 V
    DIMM VTT 2.64 V
    Debug Info F 3A 4C FF
    Debug Info T 41 45 59
    Debug Info V 68 A5 C4 99 CC 87 9E (77)
     
  8. #7 Morpheus1805, 01.09.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Zunächst schreibe mal die Angaben auf dem Bluescreen ab und poste sie hier (KOMPLETT!!!)!

    Zu deinen Temperaturen ist zusagen, dass deine CPU mit 59° verdächtig warm ist und dein Board mit 41° auch nicht gerade bestens gekühlt zu sein scheint!

    Schaue mal ob deine Lüfter verstaubt sind und reinige diese mit Druckluft oder einem Wattestäbchen!

    Deine Spannungswerte sind katastrophal!! So katastrophal, dass sie gar nicht stimmten können, denn bei 13V auf der 12V Leitung sollte dein PC ausgehen, das gleiche gilt für die 5V Leitung!

    Gehe mal beim Rechnerstart mit F1 oder entf ins Bios und schaue dort unter PC Health Status, System Monitor, Hardware Monitor oder ähnlich, nach den Spannungen und Temperaturen!

    Mache das mal, wenn du den Rechner zum ersten mal am Tag in Betrieb nimmst und dann spiele mal, wenn er nun abstürz gehst du anschließend sofort ins Bios und liest erneut die Spannungen und Temps aus!

    Beide Werte hier posten!

    Gruß Morpheus
     
  9. #8 dj2fast, 01.09.2006
    dj2fast

    dj2fast Guest

    da kommt nur manchmal eine fehlermeldung irgendwas mit der physikalische speicher glaube ich. kommt aber recht selten meistens nur bluescreen mehr nicht
     
  10. #9 dj2fast, 01.09.2006
    dj2fast

    dj2fast Guest

    hier sind die daten wenn ich erst hochgefahren bin

    [​IMG]
     
  11. #10 Morpheus1805, 01.09.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Ich benötige die Daten aus dem Bios!

    Everest zu Folge, ist dein Netzteil im Ar***!

    Gruß Morpheus
     
  12. #11 dj2fast, 01.09.2006
    dj2fast

    dj2fast Guest

    CPU = 68 Grad
    System = 43 Grad

    +3V
    +12V

    das habe ich gefunden im bios
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. #12 Morpheus1805, 01.09.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Deine CPU ist viel zu heiß!!!!

    Die Spannungen enthalten keine Werte!!

    Da müsste +3V=??V +12V=??V stehen!!!

    Auf jeden Fall ist deine CPU unzureichend gekühlt und wenn sie beansprucht wird kackt sie entweder ab oder der Autoshutdown setzt ein um sie zu schützen!

    Dieser ist im Bios definiert z.b bei 65°!

    Besorge dir einen neuen CPU Lüfter oder baue ihn aus und erneure die Wärmeleitpaste!

    Netzteil solltest du auch austauschen, du gefährdest ALLE KOMPONENTEN IN DEINEM SYSTEM!!!!!

    Gruß Morpheus
     
  15. #13 dj2fast, 02.09.2006
    dj2fast

    dj2fast Guest

    alles klar danke dir werde es mal ausprobieren
     
Thema:

PC Stürtzt Ab Beim Spielen

Die Seite wird geladen...

PC Stürtzt Ab Beim Spielen - Ähnliche Themen

  1. Internetverbindung bricht immer ab

    Internetverbindung bricht immer ab: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meiner DSL Leitung. Die Verbindung vom Router zum Provider bricht ständig ab. Habe eine Fritzbox WLAN 3370....
  2. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  3. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  4. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  5. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...