PC streikt nach einiger Zeit

Diskutiere PC streikt nach einiger Zeit im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; hallo ich habe das problem das mein pc beim spielen nach einiger zeit plötzlich nichts mehr tut also einfriert.. ich bin so langsam verzweifelt...

  1. Nikil

    Nikil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    ich habe das problem das mein pc beim spielen nach einiger zeit plötzlich nichts mehr tut also einfriert.. ich bin so langsam verzweifelt weil es irgendwie jeden tag passiert nach dem ersten mal dann immer mehrmals..
    Windows XP service pack 2

    Intel Pentium 4 CPU
    2,60GHz
    512 MB RAM
    Grafikkarte Medion Radeon 9600 TX 128Mb
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Was sagt denn die Ereignisanzeige dazu (Systemsteuerung>Verwaltung)?
    Wenn ich den Namen der Graka lesen, dann bekomme ich schon brechreiz :D. Du hast sehr wahrscheinlich den MD 8008 von Feinkost Albrecht gekauft.
    Häufigsten Ursachen:
    1. Temperaturprobleme durch verstaubten oder gestorbenen Lüfter
    2. Probleme mit der Spannunggsversorgung aufgrund des bescheidenen Netzteils :minigun:
    3. Probleme mit dem Treiber
    4. Problem mit der Karte selber (Ram defekt etc.)
    Entferne zunächst mal die Seitenwand des Gehäuses und schaue, ob sich der Grakalüfter noch dreht und ob er auffälige Geräusche von sich gibt (unruhiges Laufverhalten=Lagerschaden)
    Wenn du schon dabei bist, dann befreie ihn von Staub und schmutz und schaue auch gleich wie es beim CPU Lüfter ausschaut ;)
    Bei arbeiten am System gilt oberste Vorsicht, Netzteilstecker ziehen und vorher am metallichen Gehäuse oder Heizung etc. erden!!!!
    Schaue mal im Bios nach den Spannungen und Temperaturen!
    Bzgl. des Bios:
    Den Expertmode betreten:

    Drücke beim Rechnerstart anstelle von F1 die F11-Taste, um in den Epxertenmodus zu kommen.
    Nun wirst du aufgefordert ein Passwort einzugeben
    am8888egh
    Als nächstes solltest du den Treiber sauber deinstallieren und erneut installieren bzw. aktualisieren, um diese Fehlerquelle schonmal auszuschließen.
    Ich habe viel mit MD-Systemen gearbeitet und kann vom Kauf dieser ruhigen Gewissens abraten.
    Bis dahin erstmal!
    Gruß Jo
     
  4. Nikil

    Nikil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    das komische ist ja nur das es nur beim spielen passiert..wenn ich was anderes mache kann ich den computer tagelang laufen lassen ohne das was passiert
     
  5. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Hast du dir denn mal die Mühe gemacht und einen der Vorschläge umgesetzt?
    Wenn du am Zocken bist, dann beanspruchst du wesentlich mehr Ressourcen als im gewöhnlichen Betrieb was im Klartext bedeutet, dass die CPU, RAM und GPU wesentlich mehr tun müssen und deswegen zum einen mehr Power verbrauchen und zum anderen mehr Abwärme entsteht (Verlustleistung).
    Ich tippe auf ein Problem mit der Kühlung der Graka oder mit der Graka selber bzw. dem Treiber.
    Gruß Jo
     
  6. Nikil

    Nikil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ich hab mir nur nen neuen treiber und directx 9.25 downloaden müssen
     
  7. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Freut mich, dass deine Kiste nun wieder läuft! Danke für dein Feedback und besuche mal wieder.
    Gruß Jo
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

PC streikt nach einiger Zeit

Die Seite wird geladen...

PC streikt nach einiger Zeit - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. Einzelne Anwendungen frieren für kurze Zeit ein, während alles Andere weiterläuft.

    Einzelne Anwendungen frieren für kurze Zeit ein, während alles Andere weiterläuft.: Ich habe mir vor kurzem meinen neuen Pc zusammen geschraubt, nun habe ich seit Beginn an das Problem, dass einzelne Anwendungen in unregelmäßigen...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...