PC steht im Postscreen fest

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von LarsM01, 07.08.2015.

  1. #1 LarsM01, 07.08.2015
    LarsM01

    LarsM01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe mir einen neuen gebrauchten CPU zulegt. AMD Phenom II X4 955.

    Laur Asus Forum wird dieser CPU unterstützt mit der letzten Beta Version des BIOS. Hab nen Asus M2N-SLI Deluxe Mainboard.

    Strom ab, cmos Batterie raus und den Reset Jumper gesteckt. CPU war drin und hab weiterhin einen "cmos checksum error - defaults loaded". Mit F1 kann ich weiter machen, oder mit der del Taste ins Bios. Bringt aber nichts da die USB Tastatur nicht erkannt wird.

    Aber CPU wird richtig erkannt im BIOS, also schließe ich daraus das dieser richtig funktioniert.

    Jemand eine Idee warum Windows nicht booten will und das BIOS im Postscreen steckt? Übringens lädt das BIOS sehr sehr langsam.

    Grüße Lars
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 07.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2015
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ausschlaggebend ist nicht das Forum, sondern die CPU-Supportliste des Mainboards.
    Und darin steht kein 955, sondern nur ein 945. Asus hat somit diese Kombination offiziell nicht freigegeben und es kann daher auch nicht sicher gesagt werden, dass dies in JEDEM Einzelfall funktioniert..... Ausnahmen mögen existieren. Dabei wäre allerdings nicht nur die Verkaufsbezeichnung "AMD Phenom II X4 955" notwendig, sondern auch die Modellbezeichnung inklusive der Revision! Wenn ein RB-C2 funktioniert, muss ein RB-C3 noch lange nicht funktionieren.

    "Erkannt" bedeutet, dass das BIOS hier zumindest mal eine Rückmeldung vom Prozessor über dessen Kennung erhält.

    Warum Windows nicht startet, hast du selbst beantwortet. Der Rechner hängt im Power On Self Test und hat von dort aus auch Windows noch gar nicht angerührt.
    Wenn der Rechner hier schon Probleme hat, sind Hardwareinkompatibilitäten/-fehler/-defekte in der Regel dafür verantwortlich.

    Am Rande: CPU = Central Processing Unit; dt. Zentralprozessoreinheit! Somit "die" CPU, da "die" Einheit, aber "der" Prozessor/Zentralprozessor".....
    Mag nicht weiter wichtig erscheinen, wird aber schnell deutlich, wenn man die Artikel beliebig verwendet. Dann verlieren das Artikel bei die Begriffe ganz schnell der Bedeutung und machen die Lesen etwas schwierig.
     
  4. #3 LarsM01, 07.08.2015
    LarsM01

    LarsM01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt erstmal den alten CPU drin, werde dann mal sehen ob ich irgendwie ins BIOS komme mit dem neuen. Ansonsten entweder ein AM3 Board holen oder den neuen zurückgeben.
     
  5. #4 xandros, 09.08.2015
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die CPU.....
     
  6. #5 MacFrog, 20.08.2015
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2015
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    9
    Zwar schon etwas älter aber , der 955er zickt gerne rum ,wenn er kein Board mit DDR3 Speicher unter seinen Beinchen hat!
     
  7. #6 LarsM01, 08.09.2015
    LarsM01

    LarsM01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich besitze seit etlichen Jahren das M2N SLI Deluxe Mainboard. (AM2/+ Board)
    Habe, da ich es gelesen hatte im www, mir einen Phenom II X4 955 (AM3) besorgt.
    Sprich mit der letzten Bios Version 5001 werden auf AM3 Prozessoren unterstützt. Nach dem Einbau habe ich den Multiplier auf 17 gestellt sowie die CPU Core Spannung auf 1.35 V. Im POST Screen wird der Prozessor erkannt und im BIOS auch mit den korrekten 3,2 Ghz.
    DDR RAM ist im Ungaged Mode.

    Nun habe ich das Problem das Windows 10 bootet aber nur bis zum Windows Logo und dann passiert nichts mehr. Ebenso wenn ich eine Linux Live CD einlege wird diese bis zum CD Menü geladen und dann passiert nichts mehr.

    Hat jemand eine Idee?
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 LarsM01, 08.09.2015
    LarsM01

    LarsM01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ah okay. Wäre eine Lösung. Windows startet bis zum Bootlogo aber dann passiert nichts mehr. RAM wird angezeigt im Ungaged Mode. Prozessor ist richtig eingestellt und wird mit 3,2 Ghz angezeigt.
     
  10. #8 xandros, 08.09.2015
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Und die Version ist auf dem Board eingespielt?
    Gleiches auch im abgesicherten Modus? Wurde W10 mit diesem Prozessor installiert oder mit einem anderen?
    Das ist allerdings etwas ungewöhnlich. Ab dort sollte der Rechner zumindest versuchen, die Standardeinstellungen zu laden und Linux irgendwie zu starten. In manchen Fällen ist es dann ggfs. notwendig, abhängig von der verwendeten Hardware Startparameter anzugeben. Aber wenn schon nach dem Laden des Bootloaders von der CD Schluss ist....... ... sehr seltsam!
     
Thema:

PC steht im Postscreen fest

Die Seite wird geladen...

PC steht im Postscreen fest - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...