PC startet sich beim anmachen neu

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von CarpeNoctem, 11.04.2007.

  1. #1 CarpeNoctem, 11.04.2007
    CarpeNoctem

    CarpeNoctem Guest

    hallo hallo,

    ich erläutere erst mal das problem und was passiert ist global.
    also in den weihnachtsferien im jahr 2006 habe ich meinen pc aufrüsten lassen mit einem 2ten 512 DDR RAM stick (habe jetzt 1024 2x512 DDR RAM) und ein neues CD/DVD laufwerk.
    der rechner lief einwandfrei etc pp. jetzt vor 2 oder 3 wochen lege ich eine cd in mein neues CD/DVD laufwerk und er geht einfach aus mein rechner obwohl das datenkabel und das stromkabel sitzt.
    nachdem das passiert ist fuhr er erst nicht hoch, brauchte ~5min dann fuhr er hoch, am tag danach hat er sich gestartet und fuhr hoch bis zum windowsladebildschirm und startet sich danach nochmal neu und sagt mir was von einem problem, dass entweder etwas an der hardware oder software verändert wurde und ob ich in einem abgesichertem modus, letzte systemspeicherung oder im normalen modus windows starten möchte.
    ich lasse das erst ma in ruhe störe mich dadran nicht weiter doch nach einiger zeit bleibt er beim anmachen ganz aus und brauch wieder 2-3 min um zu starten.
    habe dann windows Xp home edition neu draufgezogen und habe das problem immer noch
    jetzt meine frage: wodran liegt das ? laut dem programm everest ist meine normale CPU temperatur um 1C° gestiegen damals hatte ich icq und z.b.: noch youtube am laufen und er war bei 46C° und bei spielen so bei 51C° die cpu. jetzt ist er schon ohne was zu machen bei 47C°

    was ich vergessen hatte: wenn ich jetzt ein größeres programm öffne wie ein fotobearbeitungsprogramm oder ein spiel spielen mag startet sich der pc neu.

    infos zu meinem pc: er ist ende april 4 jahre alt und hat
    -AMD Athlon(tm) XP 2400+
    -2Ghz
    -1GB DDR RAM
    netzteil: SAMSUNG SP 800 4H (400 Watt von der sorte IT ATX)


    also für hilfe wäre ich sehr dankbar:)

    ps: das netzteil ist vom letzten jahr ausm sommer neu gekauft


    ________________________________________
    kritik ist die kunst zu urteilen ohne zu verletzen
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 11.04.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das deutet aber trotzdem nach defekten netzteil hin.
    egal wie alt es ist, manchmal rauchen auch neue ab.
    poste uns mal die spannungen aus dem bios vom netzteil, oder lese sie mit everest aus.

    wenn ein pc nach 5 min erst wieder anspringt, ist es meist das netzteil.
    da die kondensatoren sich langsam entladen im netzteil, liegt ein fehler von denen vor.

    also poste mal die spannungen.
    parallel kannst du ja mal einen memtest machen, um den RAM zu testen.
    lasse den memtest ca 2h laufen.

    mein tip: netzteil oder ram.
     
  4. #3 CarpeNoctem, 12.04.2007
    CarpeNoctem

    CarpeNoctem Guest

    Re

    hi...
    also wo genau ich die spannung ablese keine ahnung im moment nur bei everest steht : CPU Core (steht unter spannungswerte) =1.68V manchma auch 1.70












    ______________________________________
    kritik ist die kunst zu urteilen ohne zu verletzen
     
  5. #4 wolfheart, 12.04.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    RE: Re

    Hey CarpeNoctem,

    falls Du die Möglichkeit hast, dann tausch doch mal, wie Ostseesand es vorschlägt, dieses Teil aus.

    Wenn das nichts bringt, dann folgender Vorschlag von mir:
    Du hast zwei RAM-Riegel - dann kannst Du entweder den einen entfernen, Computer starten und schauen was passiert. Ist alles besser geworden - dann hast Du gerade den Übeltäter entfernt.
    Bleibt alles beim alten, dann den herausgenommenen RAM wieder rein, den anderen raus und das Ganze von vorn!

    Der Aus- und Einbau natürlich immer bei abgeschaltetem Computer ;)

    Falls Du nur einen hast Riegel hast oder die Ausbauerei Dich nerven würde, dann laß Memtest die Arbeit machen:
    http://www.computerbase.de/downloads/software/systemueberwachung/memtest/
    Wenn Du den mal so 3 Stunden laufen läßt und Dir Fehler angezeigt werden, dann ist der RAM entlarvt. Falls alles ohne Error abläuft, dann können wir zumindest den RAM ausschließen.


    Hey Ostseesand, Sorry, ist mir im Eifer des Gefechts durch die Lappen gegangen :(
     
  6. #5 CarpeNoctem, 12.04.2007
    CarpeNoctem

    CarpeNoctem Guest

    RE: Re

    ok dann werde ich memtest mal laufen lassen bis jetzt schon mal danke :)



    ps: mein laufwerk macht iwi komisch geräusche...also das mein pc ausgeht beim starten eines spieles oder so kann nicht am laufwerk liegen ?^^
     
  7. #6 CarpeNoctem, 12.04.2007
    CarpeNoctem

    CarpeNoctem Guest

    RE: frage

    gibts bestimmte komandos die man bei memtest eingeben muss da da jetzt steht: all unused ram das teste bzw läuft gerade
     
  8. #7 CarpeNoctem, 12.04.2007
    CarpeNoctem

    CarpeNoctem Guest

    so habe memtest jetzt bis 160.0% mal laufen lassen da kam keine fehlermeldung lief so durch :)
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 wolfheart, 12.04.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Dann halten wir uns weiter an Ostseesands Rat und verdächtigen in diesem Fall das Netzteil.
    Wenn Du die Möglichkeit hast, dann tausch das mal aus.

    Wenn Du den Verdacht hast, dann klemm es mal ab und starte dann neu.
     
  11. #9 CarpeNoctem, 12.04.2007
    CarpeNoctem

    CarpeNoctem Guest

    also ich kann die stecker vom laufwerk einfach so rausnehmen von beiden ohne das iwi was kaputt geht ?
     
Thema: PC startet sich beim anmachen neu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. samsung sp800 4h

Die Seite wird geladen...

PC startet sich beim anmachen neu - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...