PC startet selbstständig neu

Diskutiere PC startet selbstständig neu im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo an alle! Habe vor kurzem meinen Intel Pentium 3 Rechner, 800MHz, mit Arbeitsspeicher aufgerüstet. Vorher waren 2 Riegel mit jeweils 128 und...

  1. Nic_84

    Nic_84 Guest

    Hallo an alle!

    Habe vor kurzem meinen Intel Pentium 3 Rechner, 800MHz, mit Arbeitsspeicher aufgerüstet.
    Vorher waren 2 Riegel mit jeweils 128 und 256 MB SD Ram drinne, jetzt nur noch 1 Riegel mit 500MB SD Ram.

    Mein Problem ist, dass sich der PC zwar hochfahren lässt und auch die Anwendungen laufen, jedoch schaltet er sich einfach selbstständig ab und startet dann von alleine neu.

    Hat jemand eine Lösung für mich, kann mir das evtl nur erklären das der PC mit dem Arbeitsspeicher überfordert ist??? Was tun?

    Danke für eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Svenley, 17.05.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    hallo
    wenn du startest geh mal ns boot menü dort kann man das neustarten abschalten mit F8 müsste das gehen das steht dann auf jerdem fall dort w man den pc auch im abgesicherten modus etc hochfahren kann 8)
     
  4. #3 wolfheart, 17.05.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Nic_84,

    mach es mal so wie es Svenley schon angedeutet hat. Gleich nach dem Start von Deinem Rechner drückst Du F8. Dann öffnet sich ein Bildschirm mit vielen Optionen. Unter anderen hast Du dann die Auswahl "Automatischen Neustart ausschalten" oder so ähnlich den klickst Du mal an.
    Wahlweise kannst Du auch, solltest Du gerade auf Deiner Windowsoberläche sein dies tun:
    - Start
    - Systemsteuerung
    - dort den Ordner System wählen
    - hier die Registerkarte Erweitert anklicken
    - hier bei Starten und Wiederherstellen den Button Einstellungen anklicken
    - in dem sich nun öffnenden Fenster unter dem Punkt Systemfehler das Häkchen bei Automatischen Neustart entfernen

    Das Ganze ist nötig, weil Dein Rechner auf ein Problem stößt und es durch einen Neistart glaubt umgehen zu können. Um aber einen Bluescreen und/oder eine Fehlermeldung zu bekommen und dadurch zu erfahren was es ist, muß der Neustart verhindert werden.
    Kommt jetzt die Fehlermeldung, dann schreib sie uns und wir schauen weiter ;)
     
Thema: PC startet selbstständig neu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc startet selbstständig zur selben zeit hoch

Die Seite wird geladen...

PC startet selbstständig neu - Ähnliche Themen

  1. Steam startet nicht mehr

    Steam startet nicht mehr: moin zusammen, da ich ja jetzt die Oculus Rift habe, wollte ich mal einen flugsimulator via steam ausprobieren. das problem bei der sache ist...
  2. PC Absturz beim Spiel League of Legends

    PC Absturz beim Spiel League of Legends: Hallo und frohe Weihnachten erstmal, Ich wende mich an das Forum, weil ich nicht mehr wirklich weiter weiß und eure Hilfe brauche. Aber fangen...
  3. Neue CPU und alles was folgen muss (VR)

    Neue CPU und alles was folgen muss (VR): Hallo zusammen, alle paar Jahre zieht es mich auf diesen entfernten Berg um mit den weisen Orakeln zu sprechen. Dieses Jahr ist das Thema VR....
  4. Sporadischer Fehler beim Hochlaufen des PC

    Sporadischer Fehler beim Hochlaufen des PC: Zum Hochfahren des PC drücke ich die Power-Taste. Manchmal fährt der PC ordnungsgemäß hoch und arbeitet, wie er soll. Manchmal passiert nach dem...
  5. Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage

    Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage: Hallo Leute :) Ich habe einen älteren PC mit Mini-Tower von HP / Compaq, und möchte eine SSD HD einbauen. Im Moment ist eine 500GB S-ATA von...