PC startet selbstständig neu

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Nic_84, 16.05.2007.

  1. Nic_84

    Nic_84 Guest

    Hallo an alle!

    Habe vor kurzem meinen Intel Pentium 3 Rechner, 800MHz, mit Arbeitsspeicher aufgerüstet.
    Vorher waren 2 Riegel mit jeweils 128 und 256 MB SD Ram drinne, jetzt nur noch 1 Riegel mit 500MB SD Ram.

    Mein Problem ist, dass sich der PC zwar hochfahren lässt und auch die Anwendungen laufen, jedoch schaltet er sich einfach selbstständig ab und startet dann von alleine neu.

    Hat jemand eine Lösung für mich, kann mir das evtl nur erklären das der PC mit dem Arbeitsspeicher überfordert ist??? Was tun?

    Danke für eure Hilfe
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Svenley, 17.05.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    hallo
    wenn du startest geh mal ns boot menü dort kann man das neustarten abschalten mit F8 müsste das gehen das steht dann auf jerdem fall dort w man den pc auch im abgesicherten modus etc hochfahren kann 8)
     
  4. #3 wolfheart, 17.05.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Nic_84,

    mach es mal so wie es Svenley schon angedeutet hat. Gleich nach dem Start von Deinem Rechner drückst Du F8. Dann öffnet sich ein Bildschirm mit vielen Optionen. Unter anderen hast Du dann die Auswahl "Automatischen Neustart ausschalten" oder so ähnlich den klickst Du mal an.
    Wahlweise kannst Du auch, solltest Du gerade auf Deiner Windowsoberläche sein dies tun:
    - Start
    - Systemsteuerung
    - dort den Ordner System wählen
    - hier die Registerkarte Erweitert anklicken
    - hier bei Starten und Wiederherstellen den Button Einstellungen anklicken
    - in dem sich nun öffnenden Fenster unter dem Punkt Systemfehler das Häkchen bei Automatischen Neustart entfernen

    Das Ganze ist nötig, weil Dein Rechner auf ein Problem stößt und es durch einen Neistart glaubt umgehen zu können. Um aber einen Bluescreen und/oder eine Fehlermeldung zu bekommen und dadurch zu erfahren was es ist, muß der Neustart verhindert werden.
    Kommt jetzt die Fehlermeldung, dann schreib sie uns und wir schauen weiter ;)
     
Thema: PC startet selbstständig neu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc startet selbstständig zur selben zeit hoch

Die Seite wird geladen...

PC startet selbstständig neu - Ähnliche Themen

  1. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  2. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...