PC startet plötzlich neu

Diskutiere PC startet plötzlich neu im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo liebe Modernboard.de Gemeinde Ich habe vor kurzem meinen ersten PC selber zusammen gestellt und zusammen gebaut. Das Anschliessen der...

  1. wargo

    wargo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Modernboard.de Gemeinde

    Ich habe vor kurzem meinen ersten PC selber zusammen gestellt und zusammen gebaut. Das Anschliessen der diversen Stecker auf dem Motherboard wurde gemäss Handbuch durchgeführt. Die Installation von Windows 7 verlief problemlos.

    Nun habe ich folgendes Problem; sobald entweder die Grafikkarte höher belastet wird oder ich in den Einstellungen - Auflösung - Monitor etwas verändern will, startet der PC neu. Bei der Belastung der Grafikkarte (GTX 460) scheint er schier willkürlich neu hoch zufahren, denn ein PC Game kann mehrere Minuten / Stunde in Betrieb sein und läuft - bis zum Neustart - tadellos.

    Zu erwähnen ist zum Monitor folgendes. Dieser wurde mit einem VGA Kabel zwischen Grafikkarte und Monitor verbunden. Am PC musste ich einen beim Monitor beigelegten VGA / DVI Adapter benutzen. Dieser ist nun bei der Grafikkarte - beim DVI Eingang - angeschlossen. Am Monitor hängt das Kabel am VGA Eingang (D-Sub). Das Signal vom HDMI wird hingegen nicht erkannt! (HDMI no signal). Ich brachte es zwar am Anfang kurz zustanden, jedoch konnte dann der Monitor keine höhere Auflösung als 1024 x 768 einstellen. Weiter ist zu erwähnen, dass der Monitor in den Einstellungen / Auflösung als BenQ G2412HD erkannt wird, jedoch beim Treiber der Monitor Standart PnP Monitor (60 Herz) erfasst ist. Ich finde auch auf der offiziellen BenQ Seite keinen passenden Treiber für den G22412HD.

    Bezüglich Neustart so folgt das Schema so ab: Graka wird belastet (manchmal hörbar, fan wird immer lauter) manchmal schaltet er auch einfach so aus. Dann wird der Bildschirm schwarz; er erscheint "Kein Signal", PC startet neu, kurz vor dem Windows Logo wird der Bildschirm noch einmal schwarz, es folgen zwei- drei weisse Streifen, es erscheint "Eingang: D-Sub", der Bildschirm zeigt das Bild "Windows wird gestartet", Windows startet. Selten kommt es vor, dass dann der PC kurz nach dem Start "einfriert". Dann muss ich ihn noch einmal neu starten.

    Das Problem ist zudem auch vorhanden, wenn ich in den Einstellungen / Anzeige / Auflösung in die erweiterten Einstellungen gelange und dort beim Monitor den Treiber wechseln will. Der PC fährt dann plötzlich runter und startet wieder neu. Ist eine seltsame Geschichte. Denn die letzten 2 Stunden lief er nun wieder tadellos. Hier noch einige Angaben zum System. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Beim Motherboard / Prozessor / RAM / Sond handelt es sich um ein komplett Aufrüst Set von Conrad.

    Hier die Angaben:
    AMD Athlon II X4 630
    MSI 770-C45 (MS-7599)
    4096 DDR3 RAM (PC3-10700 (667 Mhz)
    EVGA NVIDIA Geforce GTX 460 (768 Mbytes)
    Windows Home, 64 Bit
    BenQ G2412HD, 24 Zoll HDMI Sensey Monitor
    BeQuiet 750 Watt Netzteil
    Cooler Master Gehäuse

    Besten Dank bereits jetzt für Eure Hilfe!

    Liebe Grüsse
    wargo
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo,
    ich tippe auf eine defekte Graka - die Lautstärke des Lüfters ist ungewöhnlich. Wenn Du Conrad in der Nähe hast, gehe hin tausche sie.
    Der Monitor hat eigentlich wenig Einfluss auf Abstürze und Neustarts.
    Was aber auch sein kann sein kann und oft verdrängt wird ist das Netzteil. Möglich, dass es einen Defekt hat und bei hoher Leistungsanforderung der Graka eben nicht genug Power zur verfügung stellt.
    Ebenso kann es auch das Mainboard selbst sein (ich gehe davon aus, dass Du alle Mainboardtreiber sofort nach XP installiert hast?!
     
Thema: PC startet plötzlich neu
Die Seite wird geladen...

PC startet plötzlich neu - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  4. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  5. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...