PC startet nicht !

Diskutiere PC startet nicht ! im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo erstmal , ich habe ein Problem mit meinem PC und da dachte ich mir das mir in einem Forum bestimmt jemand helfen kann . Als ich vorgestern...

  1. SimonG

    SimonG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal ,
    ich habe ein Problem mit meinem PC und da dachte ich mir das mir in einem Forum bestimmt jemand helfen kann . Als ich vorgestern meinen PC runterfahren wollte ist er einfach wider hochgefahren , als ich ihn dann wider runterfahren wollte hat die Maus nicht reagiert, nun habe ich ihn dann per Tastatur runtergefahren und dann war er aus . Als ich aber am nächsten Tag starten wollte ging zwar alles wie gewonht an (Lüfter und Lichter, Festplatte habe ich auch gehört ) aber am Bildschirm kam nur die anzeige das kein Signal da ist und er blieb schwarz :( . Ich dachte mir das es an der GraKa liegen könnte und habe meine alte ausprobiert aber es ist wider nichts geschähen . ich hoffe ihr könnt mir helfen. Vielen Dank schonmal im vorraus . mfg Simon
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    Keine ungewöhnlichen piep geräusche?
    Bei meiner schwester wars das motherboard, aber da hat er einen fehlercode gepiept.
     
  4. SimonG

    SimonG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    also der hat keine ungewöhnlichen Geräusche von sich gegeben .
     
  5. SimonG

    SimonG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ich hab schon soviel versucht auch einen anderen Bildschirm und noch ne andere Festplatte aber es passiert einfach nichts . Kann es sein das das Board durch ist und wenn ja wie finde ich das raus ? ! HILFE ! Und gearde ist mir aufgefallen das die Tastatur auch nicht leuchtet was sie sonst beim hochfahren macht .
     
  6. #5 michael1000, 04.06.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ein Fehler-Beepcode ist kein ungewöhnliches Geräusch. Kommt außer das POST-Signal denn überhaupt ein Signal?
    Wurde vor kurzem irgendwas verbaut?

    Ich tippe in deinem Fall ebenfalls auf ein Hardwaredefekt.
    Da MBs mit genauen Spannungen versorgt werden müssen, kann es daran liegen, dass das NT es nicht ausreichend versorgt oder im schlimmsten Fall sogar Spannungsspitzen produziert!

    In diesem Fall können hier nun beide Komponenten ins Nirwana gerauscht sein?!
    Das MB mit einem Ersatz-NT testen... Wenn allerdings das MB schon vom NT einen weg hat, ist hier nichts mehr zu machen.

    Für den Test des MBs sind alle nicht nötigen Teile zu entfernen und nur die CPU und einen Ram auf dem MB zu belassen.
    Sollte nun das Post-Signal (kurzer Beep) zu hören sein - vorausgesetzt du hast einen kleinen Systemspeaker am Board, welcher IMMER wichtig - dann hast du glück gehabt...

    Irgendwann rauscht alles weg und die Suche ist manchmal echt mörderich!
    Gruß Michael
     
  7. SimonG

    SimonG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    also mir ist aufgefallen das ich an meinem Board keinen speaker hatte (erklärt wiso ich nichts gehört habe :D ) hab nun einen drann gemacht und es getestet ohne etwas angeschlossen zu haben (außer cpu). Es kahm volgendes Signal : Lang, Kurz, Kurz, Kurz, pause, Kurz (danke für den Tipp mit dem speaker ;) ) jetzt hoffe ich jemand kann damit was anfangen ! mfg Simon

    p.s. also das Netzteil wird mit seinen 750 watt denke ich genug haben und kürzlich habe ich nurnoch einen Zusatzlüfter angebracht wegen der wärme immoment .
     
  8. SimonG

    SimonG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    und was mir jetzt eben noch aufgefallen ist : hinten auf meiner lcd anzeige (ASUS Striker ) steht wärend dem signavorgang viel zeug da wäre was von : TEST... , CMOS ERROR, VGA BIOS und so aber das ist zu schnell um alles zu lesen
     
  9. #8 michael1000, 04.06.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    weiss jetzt nicht welches Bios du hast und "Lang, Kurz, Kurz, Kurz, pause, Kurz" sagt mir jetzt nichts.

    Aber sieh mal nach, Bios eingeben:
    http://www.bios-info.de/4p92x846/titel.htm

    Zu deiner LCD-Anzeige: da Hast du ne POST-Karte und sagst nichts..???

    CMOS-Error?.. ja, dann mach mal die Batterie für 10min raus (die fette Knopfzelle)
    Aber trotzdem mal die Beeps überprüfen!!

    Gruß Michael
     
  10. #9 michael1000, 04.06.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    doppelpost
     
  11. SimonG

    SimonG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ok ich pack die batterie mal raus und probiers gleich nochmal . und das mit dem lcd :D ich sag mal so aus den augen aus dem sinn :p
     
  12. SimonG

    SimonG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hi, ich hab jetzt nachdem ich die Batterie ca.20 min draußen hatte nochmals getestet und es kam immer noch der signalcode lang,kurz,kurz,kurz,pause,kurz ! diesmal hab ich alles was auf dem lcd poster gezeigt wurde aufgeschrieben in der reihnvolge wie es aufgetreten ist :

    1. CHIPINIT... (denke mal das soll chipinitialisirung heißen )
    2. DET DRAM
    3.PCI INITIALI...
    4.VGA BIOS
    5.CMOS ERROR

    da kann ich nicht viel mit anfangen.

    P.S. auf der seite steht volgendes zu dem code für den AMI BIOS : 1x lang, 4x kurz / Timer-Baustein defekt

    und für AWARD BIOS stand :
    1x lang 3x kurz / bis Version 1.6
    EGA Speicherfehler / ab Version 3.03
    Tastatur-Kontroller Fehler/ ab Version 4.5
    Grafikkartenfehler

    aber was ist nun der timerbaustein ? und kann man den auswechseln ?
    und das mit der tastatur kann auch sein weil sie nichtmehr leuchtet wenn ich den pc starte . woher erfahre ich welches BIOS ich hab ( hab mal eben in das heft vom board geguckt aber nichts gefunden )
     
  13. #12 TIPower, 04.06.2008
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
  14. #13 TIPower, 04.06.2008
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    EDIT:
    Mehr finde ich net.....
     
  15. #14 TIPower, 04.06.2008
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Jo wie gesgt das mit dem Ändern geht net......
     
  16. SimonG

    SimonG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    was denn ändern ? ich weiß immernochnicht was ich jetzt machen soll^^ ich denke es liegt hier drann :

    AWARD BIOS :
    1x lang 3x kurz :

    -bis Version 1.6
    EGA Speicherfehler
    -ab Version 3.03
    Tastatur-Kontroller Fehler
    -ab Version 4.5
    Grafikkartenfehler
     
  17. #16 michael1000, 04.06.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ja welches Bios hast du denn jetzt?
    AMI oder Award? Im Bios ersichtlich...
    CMOS ERROR könnte gleichgesetzt werden mit Checksum error, bei welchem u.U. nur eine Datumseinstellung im Bios vorgenommen werden muss!? Könnte auch sein dass die Batterie leer ist?!

    Falls das nicht funzt, vermute ich mal dass sich dein Bios irgendwie zerpflückt hat? Oder dein Bios-Chip ist durchgeknallt?
    Einen Bios-Flash (neues Bios aufspielen) hattest du nicht versucht?
    Kommst du eigentlich noch ins Bios?
    Deine Tastatur war ja bestimmt auch nicht angeschlossen?!

    Gruß Michael
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. SimonG

    SimonG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    der ist garnicht hochgefahren da kahm garkein bild wie soll ich da denn bitte ins bios :p und so dumm das ich die tastatur nicht anschließe bin ich auch wider nicht ! aber das hat sich jetzt erledigt denn ich hab ihn wider zum laufen gebracht , jetzt hab ich ein weiteres problem . mein internet geht nicht mehr immer wenn ich mich anmelden will kommt son sch... vonwegen das das nicht geht und so ! ich hab auch den treiber vom board neu drauf gespielt ´hat aber nicht geholfen hinten am lanstcécker is die leuchte immer auf rot sollte aber grün sein ! was soll ich machen ?
     
  20. SimonG

    SimonG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    es ist der fehler R96 der auftritt !
     
Thema: PC startet nicht !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus m5a88-m tastatur leuchtet nicht

Die Seite wird geladen...

PC startet nicht ! - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...