PC startet nicht!

Diskutiere PC startet nicht! im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, seit neustem hat mein Computer ein merkwürdiges Problem. Nach dem Einschalten beginnt der Computer scheinbar mit seinem normalen...

  1. #1 Candyman07, 17.12.2007
    Candyman07

    Candyman07 Guest

    Hallo,
    seit neustem hat mein Computer ein merkwürdiges Problem.

    Nach dem Einschalten beginnt der Computer scheinbar mit seinem normalen Startprozedere. Der Kühler läuft. Die Power Lampe geht an und die CD-ROM Laufwerke blinken.

    Aber nach ein bis zwei Sekunden ist Schluss! Der Computer scheint wieder von vorne anzufangen.

    Geöffnete CD-ROM Laufwerke werden eingezogen, die Lampen blinken wieder.

    Zu einer Bildschirmausgabe kommt es gar nicht. Auch das Bios gibt keinen Fehler Ton aus oder einen Pieps für alles ok.

    Die Bios Batterie wurde bereits gewechselt.

    Hat jemand eine Idee was das sein könnte?

    thx =)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 17.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Poste uns mal dein gesamtes System.

    Mal versucht nur mit dem nötigsten zu starten ? RAM,CPU,Netzteil,Festplatte ? alles an Hardware abgezogen ?

    wenn es nicht startet versuchen eins nach dem anderen auszubauen und wieder einzubauen...wenn es dann zickt weißt du wer der Übeltäter ist
     
  4. #3 jaydee2k7, 17.12.2007
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn kein BIOS pieps kommt und du nicht den PC aufhattest (rumbasteln) dann hört es sich nach technischen Defekt an, erstmal schwierig genau zu definieren welches PC Komponent genau.

    Hast du schon das BIOS resetet??? Falls du nicht weist wie, dann gucke im Handbuch des Mainboards nach oder poste welchen PC du genau hast.

    Meine Vermutung: Grafikkarte, RAM oder Mainboard. CPU könnte es natürlich auch sein, kommt aber sehr selten vor, höchstens beim unvorsichtigen Umgang bei übertakten etc.

    Hast du eine Möglichkeit die Komponente in anderen PC auf funktionalität zu prüfen?
     
  5. #4 Candyman07, 17.12.2007
    Candyman07

    Candyman07 Guest

    Ich hab alles ausgebaut:
    Cpu, Laufwerke, Ram, Netzwerk, alles.

    Effekt: es passiert nix außer das die Lampen am Gehäuse an sind.

    Kann ich daraus schließen das das Mainborad im Eimer ist?
    Das Neztteil ist immer noch das gleiche! Könnte das vielleicht schuld sein?
     
  6. #5 jaydee2k7, 17.12.2007
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Wie alles ausgebaut???

    Du meinst wohl ausgetauscht..

    Joa, Netzteil ist das anfälligste Bauteil jedoch verabschieden die sich meist so das garnichts mehr geht (PC geht gar nicht mehr an..).

    Hört sich also eher nach Mainboard an..
     
  7. Bash

    Bash Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ja wenn du alles ausgetauscht hast durch bessere Teile dann liegt das höchst
    Wahrscheinlich am Netzteil. Zu wenig Ampere.

    Mag Leo
     
  8. #7 Candyman07, 17.12.2007
    Candyman07

    Candyman07 Guest

    ne ich hab einfach alles stück für stück ausgebaut!

    ich hab mir gedacht das Mainborad meldet sich wohl wenn es weiter kommt als sonst.

    auch ohne CPU müsste das doch Piepen oder nicht?
     
  9. #8 ReinMan, 17.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Dein Mainboard muss ein anzeichen geben das eine wichtige Komponente fehlt..tut es das nicht ist es mit Sicherheit das Board
     
  10. #9 jaydee2k7, 17.12.2007
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ja klar muss es ohne CPU piepen..
    Mein Favorit bleibt Mainboard.

    Was hastn du fürn PC eigentlich. Selbstbau? oder von der Stange?
     
  11. #10 Candyman07, 17.12.2007
    Candyman07

    Candyman07 Guest

    aus dem Computerladen zusammen gestellt

    ist nun auch schon ein paar Jahre alt.
    zwischen 2000 und 2002 gekauft.
     
  12. #11 jaydee2k7, 17.12.2007
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Achso - wobei je nach Sockel, ist das Mainboard nicht sehr kostenintensiv und für 50-100 EUR zu haben. Schon mal Mainboard getauscht?

    Falls nicht kannst es Profi vornehmen lassen (entweder dein PC Shop oder ein PC Vorort-Dienstleister) ich brauche bei sowas ca. 30 min - 1 Std. inkl. Treiber und Checks das würde bei mir 36 EUR kosten (rein Dienstleistung zzgl. Wärmeleitpaste etc. aber höchstens 40 EUR)

    Das kann man doch bei einen Office-Rechner investieren, oder nicht?
     
  13. #12 Candyman07, 17.12.2007
    Candyman07

    Candyman07 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hab nen neues für 30€ bei ebay
    mal sehen obs dann klappt!

    8)
     
  14. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. #13 jaydee2k7, 18.12.2007
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Und ich dachte schon die Geiz-ist-Geil Periode wäre schon vorüber..

    An Snäpchen ist Grundsätzlich nichts falsch, aber Qualität hat nun mal Ihren Preis - habe schon mehrmals erlebt (zum Glück nicht an eigenen Leibe) das Aufgrund irgendwelcher Komplikationen ein vermeidliches Snäpchen letztendlich teuerer war als ein Qualitativ hochwertiges Produkt...
     
  16. #14 Candyman07, 21.12.2007
    Candyman07

    Candyman07 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ich hab mir genau das gleiche wieder gekauft!

    habs heute bekommen und eingebaut! geht alles wieder wunderbar!

    thx!
     
Thema:

PC startet nicht!

Die Seite wird geladen...

PC startet nicht! - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Energieoptionen beim PC

    Probleme mit Energieoptionen beim PC: Mein Computer schaltet sich nach dem runterfahren nicht aus. wie kann ich das ändern
  2. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  3. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  4. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  5. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)